Schwimmen in Strumpfhosen

Rocky64

Junior
Mitglied seit
1 Februar 2006
Beiträge
232
Standort
Münster
Geschlecht
männlich
Sorry "Janine 21" hätte glaub ich auch "gegafft" mir wären wahrscheinlich die Augen aus dem Kopf gefallen. Was aber nicht negatives zu bedeuten hat.
Wenn es einmal an der Tagesordnung das Leute in SH schwimmen ist daß auch nicht mehr so was besonderes und das Gaffen hört auf, bzw, findet unauffälliger statt.
 
P

Pantyboy84

Gast
also ich habe es bis jetzt auch er einmal am strand ausprobiert. im hallenbad oder freibad würde ich mich das allerdings auch nicht trauen.
aber am strand werde ich es mal wieder probieren
 

olivia_m

Junior
Mitglied seit
11 Januar 2007
Beiträge
32
Standort
München, zentral & nach Absprache besuchbar ...
Geschlecht
männlich
Aber vielleicht lags auch daran, dass es ne schwarze Strumpfhose war, ich hatte keine andere, weil ich nicht drauf vorbereitet war...
Mein Tip also: In den Urlaub fahren. Außerdem kann mans - am Meer - auf die Quallen schieben.

Das mit dem Schutz vor Quallen hab ich auch schon öfters gelesen,
das scheint wirklich gut zu funktionieren.

"perfekte" Begründung: "Nichts Frau Bademeisterin,
aber als Schutz vor den Quallen geht halt nix über eine Strumpfhose!"

@Janine21:
Hattest Du dann auch eine 2. Strumpfhose "obenherum" an,
denn Oberkörper und Arme wollen ja auch geschützt werden?

Der Anblick (auch nur einer) Strumpfhose, dann noch in schwarz und -bestimmt glänzend- nass
muss sehr schön gewesen sein!
Wie war Dein Gefühl, darin zu schwimmen?

Und wie gings den Anderen, die schonmal in einer Strumpfhose "richtig "geschwommen sind
(also nicht nur Badewanne, was ich auch sehr gerne mache!) ?
 

spree

Forumsfossil
Teammitglied
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
17 Februar 2005
Beiträge
4.610
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Zitat:
"bin erst ein paar Mal (ganz feige) in den frühsten Morgenstunden im Hotelpool in hautfarbener Strumpfhose gewesen."

warum in den frühen Morgenstunden?

Vermutlich ist die beste Zeit, um in FSH in einem Hotelpool zu baden oder zu schwimmen, tagsüber........

Warum?

Weil die Gäste dort alle aus dem Haus sind, Ausflüge unternehmen, in Konferenzen sitzen oder oder oder

Abends werden viele Leute den Pool zur Entspannung aufsuchen, Morgens werden viele Leute ihr Sportprogramm im Pool geniessen.
Also vermute ich, ist die beste Zeit für das Experiment "mit FSH im Pool" tagsüber........nach der Frühstückszeit bis zur Kaffeezeit

Gruß spree
 

fetishlova

Junior
Mitglied seit
19 Juli 2004
Beiträge
54
Alter
42
Standort
Minga
Geschlecht
TV
Stell ich mir richtig schön vor das Gefühl des Wassers in der Strumpfhose.
Würd ich mir aber glaub ich nicht trauen ^^.
 

olivia_m

Junior
Mitglied seit
11 Januar 2007
Beiträge
32
Standort
München, zentral & nach Absprache besuchbar ...
Geschlecht
männlich
Stell ich mir richtig schön vor das Gefühl des Wassers in der Strumpfhose.
Würd ich mir aber glaub ich nicht trauen ^^.
Strumpfhosen & Wasser ist wirklich toll!!
... Komm' halt mal mit... :eek:

---------------

aktueller Hinweis:
Dank Buha,
(einem wirklich feschen Wiener Madl mit einem süssen Po (Kommentar Ende);-)
gibt's seit heute auch zwei zusätzliche Fotos zum Thema nasse Strumpfhosen:
(in der Nylon-Galerie oder direkt:
http://www.strumpfhose.net/galerie/showphoto.php?photo=35855) - Sieht klasse aus!

Wie man sehen kann ist die nasse Strumpfhose nicht viel dunkler
und somit gar nicht mal so auffällig...
Vielleicht verrät uns Buha Marke&Modell dieser wassererprobten FSH? ...
 

Buha

Frischling
Mitglied seit
20 April 2007
Beiträge
9
Standort
wien
Geschlecht
weiblich
Baden in FSH

nun, es ist ein irres gefühl auf der haut, die marke war "nurDie"...weil auf den steinen war die natürlich gleich kaputt...keine frage...ob es natürlcih gegen quallen hilft...keine ahnung.."lol"...aber auf jeden fall haben die leute geschaut, als ich mit fsh ins wasser ging....war mir aber egal....nur auf der haut trocknen ist nicht mit salzwasser....das kratzt und juckt..wie die hölle, deswegen hab ich sie dann auch ausgezogen....
 

fetishlova

Junior
Mitglied seit
19 Juli 2004
Beiträge
54
Alter
42
Standort
Minga
Geschlecht
TV
Cooles setting auf den pics buha wo war den des?
Schaut nach kroatien aus irgendwie..
 

Tailor

Junior
Mitglied seit
25 Januar 2004
Beiträge
60
Standort
Hannover
Geschlecht
männlich
Meine Frau hat mal als Überraschung in der Sauna im Whirlpool eine hautfarbene Strumpfhose angezogen.

Also im Handtuch die Strumpfhose eingewickelt gehabt , das Handtuch am Rand liegen gelassen und dann im Whirlpool angezogen als wir alleine waren. Da sieht man ja nicht wirklich durch die Wasseroberfläche.

Unter Wasser waren die Berührungen klasse.

Als dann noch Leute ins Becken gekommen sind wars dann wirklich spannend und anregend. Wenn die wüssten wie sie da im Wasser sass....

Dann hat sie die Strumpfhose im Wasser wieder ausgezogen und ich musste noch etwas länger bleiben bis ich wieder rauskonnte...


Schöne Erinnerung.




Eine andere tolle Saunaerinnerung war als sie nach der Sauna eine blaue Fatal50 angezogen hat und dann in der Gemeinschaftsumkleide sich die Strumpfhose ohne was drunter angezogen hat.
Sie hat sich dann nur mit BH und Strumpfhose die Haare geföhnt . Da sind ettliche Blicke gekommen.


Meist ist sie echt zurückhaltend und so. Aber manchmal kommen halt solche Aktionen .. Einfach klasse und spannend.
 

kiowa

Junior
Mitglied seit
23 April 2006
Beiträge
63
Standort
Duisburg
Geschlecht
männlich
Hallo,
keine Frage, Schwimmen mit FSh intensivier das Tragegefühl erheblich. Ob sie aber tatsächlich vor Quallennesseln und deren Folgen zu schützen vermögen, möchte ich doch bezweifeln (und erst recht Neugierige warnen, es auszuprobieren!), aber als Erklärung für Neugierige oder Sensationslustige ist das Argument nicht schlecht. Viele Grüße, kiowa
 

wernerhans

Frischling
Mitglied seit
2 Mai 2006
Beiträge
4
Alter
53
Geschlecht
männlich
was ich mal gemacht hab wahr dass ich Mit ner micrcofasersh in unseren Pool gestiegen bin Mit ner FSH würde ich es mal machen aber dazu müste ich mir ml ne FSH zulegen
 
S

ShWF

Gast
Hmmm, würde ich auch gerne mal machen, dazu fehlts allerdings an Mut!
Strumpfhose und Wasser passt echt gut, aber weiter als unter meine Dusche hab ich mich noch nicht getraut!
 

hoselover

Junior
Mitglied seit
11 März 2003
Beiträge
83
Standort
Zürich
Geschlecht
TV
Heute habe ich es auch mal ausprobiert. Ja, das ist sehr angenehm.
Ich bin schon mit einer 15den hautfarbenen Fsh unter meinen Hosen zum Hallenbad gegangen. Ich wollte eigentlich die Shorts anziehen, dann schien die Sonne, sodass der glanz nicht zu übersehen wäre.
Also ging ich in eine Einzelkabine, zog die Badehose über die Fsh. Die Fsh hatte keine Zehenverstärkung, habe noch gecheckt, das die Naht unter den Zehen sind, um die Fsh möglichst nicht sichtbar zu machen. Ich ging schnell zum duschen, habe darauf geachtet, dass die Fsh überall nass wurde, die trockenen Stellen wären sonst gut zu sehen, nass wurde die Fsh noch transparenter. Da war ich auch froh, den es hatte viele Leute im Hallenbad.
Über eine Stunde genoss ich das schwimmen in meiner Fsh. Nachher ging ich schnell raus aus dem Becken zum duschen, nachher wieder in die Einzelkabine zum abtrocknen. Mit dem Badetuch rieb ich auch gut über die Fsh, um sie auch möglichst gut zu trocknen, den ich wollte sie anbehalten. Drausen war die Sonne fast weg, also zog ich meine Shorts über die Fsh. Ich ging so durch die Stadt nach Hause. Zuhause zog die Shorts ab und einen leicht transparenten Chiffon Minifaltenrock an. Bin jetzt noch so angezogen, während ich hier schreibe.
 
Oben