Was würdet Ihr gern mal tun, das ihr Euch noch nicht getraut habt ?

Dieses Thema im Forum "Strumpfhosenfetisch / Nylonfetisch" wurde erstellt von Paule, 31 Juli 2016.

  1. Paule

    Paule Alter Hase Team VIP

    Registriert seit:
    13 Oktober 2015
    Beiträge:
    1.967
    Geschlecht:
    männlich
    Was würdet Ihr gern mal tun, was Ihr Euch aber noch nicht getraut habt?

    Mir fiele da ein:

    Das offene Ausgehen in einer schwarzen Feinstrumpfhose zu Shorts bei Tage. Das würde mich wirklich mal reizen. Doch fehlt mir noch die Traute. Auch, um nicht ungewollt Bekannten über den Weg zu laufen, würde ich dafür erst einmal eine weiter entfernte Stadt wählen. Da könnte ich ausprobieren, ob und wie ich den Blicken begegne, denen ich mich damit sicher aussetze.

    Eine weitere Sache, die ich gerne mal ausprobieren würde, wäre, mit hautfarbenen, kaum sichtbaren Strumpfhosen bei meinen Nachbarn, mit denen ich oft zusammensitze, zu erscheinen. Heute wäre es fast so weit gewesen. Doch im letzten Moment verließ mich der Mut.

    Vielleicht auch noch: Mal mit feinbestrumpften Füßen (Herren-)Schuhe einkaufen zu gehen. Das ist für mich aber schon an der Grenze zur Übergriffigkeit.

    Nicht reizen würde mich die öffentliche Kombination von deutlich sichtbaren Feinstrumpfhosen mit sonstiger "Frauenkleidung".

    Wie sieht's bei Euch aus?
    Paule
     
  2. Namenlos

    Namenlos Junior

    Registriert seit:
    3 Januar 2015
    Beiträge:
    387
    Geschlecht:
    männlich
    Schon oft war ich Schuhe Kaufen und die Verkäuferin und auch ich hatte keine Probleme das ich in FSH die Schuhe ausprobierte.

    Meine Frau und ich sehen die FSH als normales Kleidungsstück.

    Beim Kauf einer Hose brachte die Verkäuferin mir eine andere Hose in die Umkleide und da sah sie das ich FSH anhatte. Erst später habe ich erfahren das sie mit meiner Chefin Verwand ist. Dann und wann macht sie am Wochenende bei meinen Chef/in Aushilfe und wenn wir mal zusammen Dienst haben gibt es kein Blödes Gerede.
     
  3. jona

    jona Junior

    Registriert seit:
    30 September 2016
    Beiträge:
    45
    Ort:
    nrw
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich würde gerne mal nur mit BH und Strumpfhose auf die Strasse gehen. Diese Phantasie kommt mir immer wieder. Hab mich bis jetzt aber nicht getraut. Aber irgendwann werde ich es bestimmt mal probieren. Vielleicht nachts. Auto gefahren bin ich schon mit Top und Strumpfhose. War irgendwie echt geil. Ich hoffe ihr findet das ncht komisch. :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 September 2016
  4. Tommy

    Tommy Junior

    Registriert seit:
    25 Juli 2002
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Braunschweig
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo jona,

    komisch? Naja, vielleicht solltest Du mal Deinen Standpunkt wechseln, um Dir diese Frage selbst beantworten zu können. Versetze Dich z.B. mal in die Person, die Dich dann vielleicht nachts in diesem Aufzug entgegenkommen sieht. Lass es vielleicht eine Frau sein. Wie wird es dieser Person dabei gehen? Ich bin mir sicher, dass Sie in diesem Moment ihr Pfefferspray in der Jacke ordentlich festhalten wird. Nur zur Sicherheit. Na, Frage beantwortet?

    Gruß Tommy
     
  5. jona

    jona Junior

    Registriert seit:
    30 September 2016
    Beiträge:
    45
    Ort:
    nrw
    Geschlecht:
    weiblich

    Hi Tommy,

    ich würde ganz bestimmt nicht in einen Aufzug steigen. Wobei ich mich als Frau eher in Gefahr sehe, als das ich eine Gefahr bin. Meine eigene Sicherheit ist eher der Grund warum ich das noch nie gemacht habe.

    lg jona
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Oktober 2016
  6. Tommy

    Tommy Junior

    Registriert seit:
    25 Juli 2002
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Braunschweig
    Geschlecht:
    männlich
    Oops, sorry. Da muss ich mich glatt entschuldigen. Habe nicht beachtet, dass Du weiblich bist. :) Ist halt schon spät...
    Hatte bei der Beschreibung bloß spontan das Bild von Männern im Kopf, die nachts nur mit einem Mantel bekleidet irgendwelchen Mädels auflauern.

    Das stimmt aber. Wenn Du das als Frau vorhast, würde ich auch eher Dich in Gefahr sehen als andere.
    Es sei denn Du hast noch einen starken Partner bei Dir, der dich begleitet.

    Das mit dem Aufzug lasse ich jetzt mal unkommentiert ;)
     
  7. jona

    jona Junior

    Registriert seit:
    30 September 2016
    Beiträge:
    45
    Ort:
    nrw
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich glaube der Kick ist es, gerade ohne starken Begleiter unterwegs zu sein. Aber vielleicht sollte ich es auch erst mal mit einem Mantel drüber probieren.
     
  8. Zeugfeuer

    Zeugfeuer Frischling

    Registriert seit:
    30 April 2012
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Jona, ist ein sehr erotischer Gedanke und ein tolles Outfit! Wie du schon schreibst, ist es bestimmt nicht ganz ungefährlich! Es gibt bestimmt Partys, wo ein solches Outfit erwünscht ist, oder halt in den eigenen 4 Wänden.
    Viele Grüße Guido
     
  9. Krabat

    Krabat Altgeselle Team

    Registriert seit:
    10 November 2005
    Beiträge:
    11.010
    Ort:
    Knechtekammer
    Geschlecht:
    männlich
    ^^ ich denke die meisten junx hier würden sich bestimmt gerne als begleitschutz anbieten :)
     
  10. Krabat

    Krabat Altgeselle Team

    Registriert seit:
    10 November 2005
    Beiträge:
    11.010
    Ort:
    Knechtekammer
    Geschlecht:
    männlich
  11. AL PFUNDY

    AL PFUNDY Junior

    Registriert seit:
    1 Oktober 2016
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    In einer Großstadt, wo mich keiner kennt, würd ich auch gern mal mit kurzen Hosen und SH rausgehen. Aber allein fehlt mir der Mut. In ner Gruppe könnt ich mir das gut vorstellen.
     
  12. sam83

    sam83 Frischling

    Registriert seit:
    10 Juni 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Wien
    Geschlecht:
    männlich
    Ich würde gerne ausprobieren, wie sich eine Strumpfhose anfühlt wenn man die Beine rasiert hat! Leider habe ich nicht den Mut dazu, da ich immer Sommer immer Shorts trage und im Herbst und Winter mit meiner Tochter im Schwimmkurs bin. Außerdem möchte meine Frau nicht, dass ich mir die Beine rasiere. Stelle es mir aber sehr angenehm und erotisch vor.
     
  13. martin-nbg

    martin-nbg Junior

    Registriert seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    358
    Geschlecht:
    männlich
    Du könntest sie im Herbst mal rasieren, das Gefühl ausprobieren und die Haare dann wieder wachsen lassen. Bis Weihnachten ist alles wieder Fell...
    Im Herbst trägst Du ja wahrscheinlich eh lange Hosen, dann muss Deine Familie den Anblick ja nicht ertragen ;-)

    Aber ich stimme zu: Meine Kinder möchte ich in meine schrägen Vorlieben auch nicht einweihen. Das wäre eine echte Belastung, das käme nicht in Frage.
     
  14. martin-nbg

    martin-nbg Junior

    Registriert seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    358
    Geschlecht:
    männlich
    Komisch sind wir alle, oder auch keiner. Komisch ist nicht, dass man von etwas träumt. Komisch sein kann, was man dann tut.

    Ich empfinde es nicht als komisch, dass ich wahnsinnig gerna mal mit Minirock, Strumpfhose, Krücken und Knieschiene durch die Stadt gehen würde. Das ist halt so. Komisch wäre es, wenn ich es täte ;-)
     
  15. jona

    jona Junior

    Registriert seit:
    30 September 2016
    Beiträge:
    45
    Ort:
    nrw
    Geschlecht:
    weiblich
    Hi Guido,
    zuhause so rum zu laufen ist für mich nichts besonderes. Auf einer Party wäre das schon spannender. Müsste halt nur entspannt und sicher sein, gibts sowas überhaupt?

    lg jona
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden