Eine ungewöhnliche Liebe

NYL ON BÄRCHEN

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
28 März 2009
Beiträge
2.148
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich

Matthias

Junior
Mitglied seit
15 September 2016
Beiträge
81
Alter
49
Standort
Osnabrück
Geschlecht
männlich
Bemerkenswert. Wirkt, im Gegensatz zu vielen anderen Geschichten, authentisch und nicht wie eine Märchenerzählung.
 

martin-nbg

Stammmitglied
Mitglied seit
12 September 2015
Beiträge
383
Geschlecht
männlich
Klasse! Habe die ersten Texte schon mal gelesen, bin begeistert.
 

Helen Baker

Alter Hase
Mitglied seit
1 Mai 2015
Beiträge
68
Standort
Rhein-Main-Region
Geschlecht
TV
Ich habe den ersten Teil gelesen. Die Geschichte spricht mich sehr an und erinnert mich an meine Teenagerzeit, als auch ich immer wieder die Beine der Frauen angestarrt habe, um herauszufinden, ob sie eine hautfarbene Strumpfhose tragen oder nicht. Die Geschichte erinnert mich auch an meine ersten Erlebnisse in den zarten Feinstrumpfhosen aus dem Schrank meiner Mutter. So, und jetzt habe ich mir wieder eine weiche, braune Strumpfhose angezogen und lese die Geschichte weiter. Vielen Dank für diesen intressanten Fund aus dem Netz!
 

Holger

Junior
Mitglied seit
21 November 2004
Beiträge
182
Standort
Mühltal
Geschlecht
männlich
Habe mir gestern mal die Zeit genommen alles zu lesen.
Fazit: Für mich stellt es dar , das der Junge nur einen Kik sucht um seinen Fetisch auszuleben!
Seine Aussagen , es ist doch nur eine Strumpfhose, stimmt zwar , aber im Kontext mit seinen Erlebnissen gehr es nur darum seinen Faibel zu befriedigen.
 

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
5.846
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
.... und ist das jetzt verwerflich?
 

BT-NRW

Frischling
Mitglied seit
8 Februar 2020
Beiträge
12
Standort
BaWü
Geschlecht
TS
Ist es nicht eine Geschichte, die zum Denken anregt? Wie kommt es zu Fetischen? Wie reagieren Kinder darauf, wenn sie schon sehr früh merken, dass ihnen Kleidungsstücke gefallen, aber nichteinmal in ihre Nähe kommen dürfen?
Ich kenne das Gefühl von Faszination und Tragewunsch auch sehr gut aus meiner Kindheit. Und das war nicht immer einfach auszuhalten.
 

Holger

Junior
Mitglied seit
21 November 2004
Beiträge
182
Standort
Mühltal
Geschlecht
männlich
.... und ist das jetzt verwerflich?
Habe ich das mit einem Wort erwähnt AJR ???
 

Holger

Junior
Mitglied seit
21 November 2004
Beiträge
182
Standort
Mühltal
Geschlecht
männlich
Am Anfang hatte man das Gefühl es geht ihm um das normale Tragen von Strumpfhosen als Junge/Mann. Nur im weiteren Kontext kristallisierte sich heraus , das es ihm nur um seine Befriedigung (wie er immer sagte Absamen) geht!
 
Oben