GLAMORY - FSH für Herren beim Versandhaus OTTO

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.118
Geschlecht
männlich
Ob sich ein Mann en homme in den Petite Fleur Fein- oder gar Netzstrumpfhosen sichtbar raus wagt :rolleyes:? Oder was sagt seine Frau wohl dazu, wenn er die Hose im Schlafzimmer runterlässt und diese Strumpfhosen zum Vorschein kommen?

Übrigens: Glamory Feinstrumpfhosen finden sich nicht mehr im Herrenprogramm von OTTO.
 
Zuletzt bearbeitet:

HarryP

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
3 November 2005
Beiträge
938
Geschlecht
männlich
Unsere chinesischen Freunde produzieren Herrenfeinstrumpfhosen ohne Ende, in allen Variationen.
Eigendlich sollten sie nicht teuer sein.
Bin im Sommer durch jeden Supermarkt gegangen, lange Hose, aber sichtbar in Sandalen feinbestrumpft.
Niemanden hat es gestört.
Ist ein umdenken entstanden.
Mal nachdenken.

Gruß an Alle
Harry
 

mecki_77

Urgestein
Mitglied seit
24 Oktober 2007
Beiträge
1.682
Alter
43
Standort
Region Hannover
Geschlecht
männlich
Bin im Sommer durch jeden Supermarkt gegangen, lange Hose, aber sichtbar in Sandalen feinbestrumpft.
Niemanden hat es gestört.
Ist ein umdenken entstanden.
Das umdenken heißt Corona und Maskenpflicht - wenn ich im Supermarkt bin, dann achte ich darauf, dass ich den Abstand zu den anderen einhalte und sie den Abstand zu mir, dass andere ihre Maske tragen und ich Maskenverweigerern nach Möglichkeit aus dem Weg gehe.
Und ansonsten sehe ich zu, dass ich meine Einkäufe so schnell wie möglich erledige und achte dabei nicht weiter darauf, was die anderen für Klamotten anhaben, geschweige denn, was sie für Socken in ihren Sandalen anhaben - weil mir das zum einen ziemlich egal ist und nackte Männerfüße in Sandalen eh meist eher eklig anzuschauen sind.
Und ich denke da geht es den meisten ähnlich - zumindest, was das "sich nicht länger als nötig im Supermarkt aufzuhalten" angeht.
Und da findet dann Deine kleine Fußmodenschau eben doch ziemlich wenig Beachtung.
Aber ich gratuliere trotzdem zu Deinem Mut zu langen Hosen Sandalen zu tragen. ;) Und dann auch noch feinbestrumpft - meinst Du, das interessiert heutzutage noch jemandem, selbst wenn es einer von hundert vielleicht mal registriert?
 
Zuletzt bearbeitet:

mecki_77

Urgestein
Mitglied seit
24 Oktober 2007
Beiträge
1.682
Alter
43
Standort
Region Hannover
Geschlecht
männlich
Habe bei meiner letzten Netz-Recherche nun auch beim KLINGEL-VERSAND Herrenfeinstrumpfhosen der Marke GLAMORY entdeckt!
Hier der Link:

Bei Klingel ist sie auch nicht mehr im Sortiment. Entweder gibt es diese Herrenstrumpfhose von Glamory nicht mehr oder sie wurde einfach zu wenig bestellt, so dass sie wieder aus dem Sortiment geflogen ist. Denn auch wenn sie wenig bestellt werden, so muß ich mir doch von jeder Größe eine angemessene Menge hinlegen um auch bei Bedarfsspitzen liefern zu können ohne erst nachzuordern. Aber das ist halt totes Kapital - und das können sich die ehemaligen Blätter-Katalog Versandhändler nicht leisten. Die Konkurrenz ist eh schon hart genug.
Otto ist von den drei Großen Otto, Neckermann und Quelle der einzige Überlebende und Klingel ist in seiner Sparte neben Baur am Leben geblieben. Schwab hat dieses Jahr im Juni für immer seine Pforten geschlossen.
Otto ist der letzte und hat es schon recht früh geschafft ins Online-Geschäft einzusteigen und Klingel hat eh schon immer eine Sonderstellung.
Aber mal ehrlich, wenn ich nach Herrenstrumpfhosen suchen würde, dann wären Otto und Klingel die letzten wo ich danach Suchen würde.
Für Otto wäre das zu speziell und Klingel wäre mir zu konservativ, als dass ich es da versuchen würde.
Und die meisten Männer die Strumpfhosen tragen, haben doch schon ihre bevorzugten Marken und (Damen-) Modelle die auch meist viel günstiger sind, als die angebotene Herrenstrumpfhose.
Da hat es so eine "neue" Herrenstrumpfhose natürlich eher schwer.
Und ich glaube kaum, dass ein Mann, der noch keine Strumpfhosen getragen hat, beim stöbern im Katalog nun ausgerechnet diese Herrenstrumpfhose entdeckt und sich sagt: "Was, die gibt es jetzt auch für Männer? Toll! Dann bestell ich mir die doch gleich mal."
Ich denke mal der Artikel hat einfach zu wenig Beachtung gefunden und ist deshalb wieder aus dem Sortiment geflogen.
Sollte man also nicht allzu viel hinein interpretieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

NYL ON BÄRCHEN

Alter Hase
Echt
18-plus
Mitglied seit
28 März 2009
Beiträge
2.175
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Beim BADER-Versand gab es vor vielen Jahren die "WOMAN" von Levee. Und sogar Feinkniestrümpfe in 67 DEN (!). Diese Kniestrümpfe hatte ich nirgendwo wiedergesehen. Halten aber und tragen sich sehr gut. Im zeitlichen Schnitt waren sie aber etwa genauso lange (oder kurz) im dortigen Angebot.

Die GLAMORY werden ja bei recht vielen Einhandelsgeschäften der Branche angeboten.
 

Lycra3D

Stammmitglied
Mitglied seit
21 Februar 2007
Beiträge
453
Standort
Im Westen
Geschlecht
männlich
Der Hersteller Glamory vertreibt die Herrenstrumpfhosen ja auch über seinen eigenen Online-Shop. Da macht der Versand über andere Online-Shops wahrscheinlich wenig Sinn, da diese Shops am Vertrieb der Artikel ja auch noch entsprechend verdienen müssen.

https://www.glamory-strumpfhosen.de/Herrenstrumpfhosen/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben