Ihr Fühlt Euch Echt Beschissen...

Maulwurf

Urgestein
Echt
18-plus
Registriert
13 Juli 2003
Beiträge
2.567
Ort
Sauerland
Geschlecht
männlich
Ihr fühlt Euch echt beschissen, :motz:
was hilft Euch da?
Also an so einem Tag helfe ich mir manchmal so:
Ich suche mir ein schönes Geschäft mit einer guten Auswahl an Nylon und ne nette Verkäuferin. Dann lasse ich mich beraten, wobei ich schon durchblicken lasse, daß ich eine FSh für mich suche. Bin ich fündig geworden geht es ab zur Kasse. Ja und dann freue ich mich auf zu Hause. Frisch geduscht und dann schon voller Vorfreude vorsichtig die Packung geöffnet und den feinen Stoff fühlen um anschließend genußvoll hineinzuschlüpfen um von der sagenhafte zarten zweiten Haut ganz eingehüllt zu werden, von den Zehen bis zur Taillie. Ja, dann geht es mir wieder gut. :yiepiehh:
Anschließend führe ich mein neu erworbenes Stück natürlich noch meinen Schatz vor...

Habt ihr auch so Tage?

maulwurf
 
ich trau mich zwar fast nicht zu posten... aber gut :rolleyes:

also ich bin leider noch nicht über die schwelle geschritten mich beim fsh-kauf
beraten zu lassen, geschweige denn zu sagen die sh wär für mich... *g*

...aber ich werd das in nächster zeit mal versuchen, hab richtig lust bekommen
weil hier ja einige unter anderem auch angegifftet wurden... das wär richtig
lustig kann ich mir vorstellen, nur setzt es dann ganz heftig konter :D :D :D
auch bin ich neugierig auf alle möglichen sonstigen reaktionen...

...was ratet ihr mir? mit freundin kaufen gehen bzw beraten lassen od ohne? :blink:

aber ups... das is ja nicht so richtig on-topic, drum:

Wenns mir beschissen geht dann gehts mir beschissen, egal was ich mach :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Mmh, also, früher hab ich meist dann Strumpfhosen gekauft, wenn ich gesehen habe, dass eine Bekannte von mir eine bestimmte FSH trug. Dann kam mir gleich in den Sinn, das ich eine FSH in der Art auch noch gebrauchen könnte. Davor hab ich dann auch manchmal FSH gekauft, wenn ich mies drauf war... das hat mich wieder ein Stück hochgebracht. Mittlerweile stehe ich eher vor der Frage, ob ich mal einen ganzen Stoß Strumpfhosen auf einmal kaufe, da ich dazu einfach große Lust hätte, verdammt viele schöne FSH im Auge habe, die ich gern mal hätte, ich in den kalten Jahreszeiten fast täglich wieder FSH trage und mein Mini-Vorrat von momentan nur drei Strumpfhosen nicht viele Variationen hergibt. Eigentlich hält mich nur das Problem mit dem Geld davon ab, für 30-50 Euro auf Einkaufstour zu gehen. ;-)
 
Also, ich kaufe sehr gerne Strumpfhosen, wo auch Beratung ist, vor allem in Wolford-Boutiquen. Ganz in der Nähe von uns ist eine solche Boutique und die Verkäuferin kennt mich inzwischen schon sehr gut und weiss auch, was ich gerne trage, und zwar sowohl an fsh als auch an bodies. Allerdings: Wenn´s mir beschissen geht (was fast nie vorkommt zum Glück), habe ich auf Kauftouren, egal ob es jetzt fsh oder sonst etwas ist, keinen Bock.
Gruss. Dolly
 
Hallo Dolly,
Du weißt ja, wie das mit dem Thementitel so ist.
Aber ich glaube, das mit dem richtig schlecht gehen stimmt - da habe ich da auch keine Lust mehr zu. Ich meinte mehr, wenn ich einen total anstrengenden stressigen Tag hatte - da kann ich mich dann über Wasser halten, wenn ich weiß, daß ich mir noch was schönes gönne.
Liebe Grüße vom Maulwurf

PS: Im übrigen freut es mich, daß es bei Dir kaum so richtig beschissene Tage gibt - ich wünsche Dir und Baba einen schönen Abend!
 
Zurück
Oben