Luzerner trägt gerne Rock und Strumpfhosen - «Früher war es ein Privileg für Männer, Bein zu zeigen»

mann

Alter Hase
Mitglied seit
26 Dezember 2006
Beiträge
931
Standort
N.R.W.
Geschlecht
männlich
gefällt mir... Eine Strumpfhose und Rock ist nicht immer praktisch, aber bequem.
 

luzs

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
11 November 2006
Beiträge
372
Standort
Gotha
Geschlecht
männlich
mutiger Mann und sehr schön geschriebener Artikel
 

Binnies4300

Alter Hase
Echt
18-plus
Mitglied seit
1 September 2006
Beiträge
4.186
Alter
65
Standort
Berlin/St.Peter-Ording
Geschlecht
männlich
Wenn er jünger und ohne Brille und Glatze wäre, wäre es akzeptabler. Eben ein schrulliger älterer Herr. Darum und weil ich fett bin, bin ich auch nicht mehr en femme draußen. Es sollte schon feminin aussehen, auch wenn einige schreiben werden, es wäre genau deshalb gut, weil er obenrum wie ein Mann aussieht. Ich war vor Jahren zur Weihnachtsfeier in der "Lützower Lampe" in B-Charlottenburg (Trans-Variete). Da gab es einige ältere aufgedonnerte Transen und eine junge, attraktive. Nur mir hatte der junge schöne Mann als Frau gefallen. Die anderen älteren waren eben schön schrullig.
In einem anderen ähnlichen Threat lief ein ähnlich älterer glatzköpfiger häßlicher Mann im Rock herum. Hatte ich damals auch kritisiert.
 

steffiSH

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
17 Mai 2015
Beiträge
1.243
Alter
57
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
mutiger Mann und sehr schön geschriebener Artikel
irgendwie stört mich die Ausdrucksweise "mutig". Ich würde ihn eher als normal betiteln und diejenigen die sich das nicht trauen als feige.
Aber nun gut, das ist meine persönliche Sichtweise und das macht dann jeder sowieso wie er will.
 

Laura53Muc

Alter Hase
Mitglied seit
10 Dezember 2019
Beiträge
225
Alter
54
Standort
München
Geschlecht
männlich
Wenn er jünger und ohne Brille und Glatze wäre, wäre es akzeptabler. Eben ein schrulliger älterer Herr. Darum und weil ich fett bin, bin ich auch nicht mehr en femme draußen. Es sollte schon feminin aussehen, auch wenn einige schreiben werden, es wäre genau deshalb gut, weil er obenrum wie ein Mann aussieht. Ich war vor Jahren zur Weihnachtsfeier in der "Lützower Lampe" in B-Charlottenburg (Trans-Variete). Da gab es einige ältere aufgedonnerte Transen und eine junge, attraktive. Nur mir hatte der junge schöne Mann als Frau gefallen. Die anderen älteren waren eben schön schrullig.
In einem anderen ähnlichen Threat lief ein ähnlich älterer glatzköpfiger häßlicher Mann im Rock herum. Hatte ich damals auch kritisiert.
Wieso kann ein Mann nicht auch mit Strumpfhose und Rock unterwegs sein, ohne das es blöd aussieht.
Ich möchte schon als Mann erkannt werden, der sich eben wenn ihm danach ist auch mal mit FSH und Rock vor die Tür traut.
Meine Frau akzeptiert mich jedenfalls so.
 
Oben