Mal ein neuer Test:Die Aura 5 von ...?

Ralf33

Junior
Echt
18-plus
Registriert
3 März 2003
Beiträge
678
Alter
54
Ort
Gerolsbach
Geschlecht
männlich
Habe jetzt mal die Aura 5 von Wolford getestet.Dieser Test sollte auch die Haltbarkeit sowie die belastbarkeit und ähnliches herraus finden.
Viele hier sind ja der Meinung das die Aura 5 zwar eine sehr schöne SH ist jedoch nicht all zu lange hält.Dazu kann ich bloß sagen das das völliger Blödsinn ist.Bei üblicher,vorsichtiger,behandlung ist sie Haltbarer als so manch dickere SH.Sie läßt sich erheblich besser waschen,das Trage Gefühl ist,gerade im Sommer,sehr viel angenehmer und man hat den vorteil das sie von Wolford ist.Für alle Karten inhaber ;) .Ich konnte z.B. meine 2 Paar(schwarz und Honig)über insgesamt 3 wochen tragen dabei habe ich sie je 3 mal gewaschen in der Maschine und das sogar ohne schutz netz.Es hat ihnen nichts ausgemacht.Leider haben sie sich dann verabschiedet weil ich barfuß durch die wohnung gelaufen bin und an einer schraube hängen blieb.Doch das macht wohl keine SH mit.Zum Preis muß ich sagen,er wirkt zwar auf den ersten Blick wirklich schöckierend,doch wenn ich mir die Quallität und Haltbarkeit ansehe denke ich das es schon gerechtfertigt ist.
Hoffe es hat euch interessiert.
 
Vielleicht / hoffentlich hat sich ja die Qualität der Aura 5 verbessert. Meine Erfahrung liegt schon fast 2 Jahre zurück und war damals wie hier schon geschrieben nicht berauschend. Sowohl bei meiner Frau als auch bei mir gingen je 2 aura´s viel zu schnell hinüber.
Sollte ich der Aura 5 eine 2. Chance geben ? Was ist Eure Erfahrung ?

Gruß aura 5
 
Ich kannte sie vor 2 jahren nicht und kann mir deshalb kein Urteil darüber erlauben.Doch die beiden die ich hatte waren schon sehr gute Qulli und auch , für die dicke , sehr stabil.sicher sollte man nicht versuchen sich damit abzu seilen ;) denke das ist jedem klar oder?
Kann bloß sagen das ich sehr hohen wert auf haltbarkeit lege und nicht unbedingt der jenige bin der eine SH wie ein rohes ei behandelt. :D
 
Also ich kann dazu nur sagen, dass "meine Wolfordverkäuferin", welche jedenfalls mitbekommen hat, dass ich ein wenig von Strumpfhosen verstehe und sorgsam damit umgehe, dennoch gesagt hat, dass ihrer Meinung nach da die ganze Sache nicht mehr so recht den Preis rechtfertigt, denn die Gefahr, selbst bei sehr gepflegten Füssen und Händen (wegen des Anziehens) zu gross ist, dass es recht schnell "ratsch" macht.
Gruss. Dolly
 
Hab die Aura5 jetzt auch wie versprochen "getestet".
Trägt sich sehr gut und fühlt sich meiner Meinung nach auch ganz gut an.
Was mich persönlich daran stört ist das Ritual beim Anziehen.
Ist wirklich ein sehr sehr feines Material. Darum war ich beim Anziehen sehr sorgfältig und hab mir dabei viel Zeit gelassen (ca. 7-8 Min.).
Aber für mich ist der Preis für so eine empfindliche Sh zu hoch.
Manche hier denken sicher anders darüber und wer mit dieser Sh klar kommt soll sie auch tragen.
Gruss Love_Nylon
 
Wir haben mal irgendwo zwei "Aura 5" im Angebot gekauft. Das war noch die mit dem alten Cover, wo eine blonde Frau auf einem dicken buntbestickten Kissen sitzend zu sehen ist.

Eine der beiden hat bereits das Anziehen durch Antonia nicht heil überstanden, die zweite liegt noch ungetragen im Schrank und wartet darauf, daß wir uns mal besonders mutig und geschickt fühlen. <_<

Deshalb auch unsere Meinung: Nicht empfehlenswert. Es sei denn, man ist in der Lage sie mit chirurgischer Ruhe und Präzision zu behandeln. :unsure:

Viele Grüße,
Antonia & Hannes
 
Meine erfahrung zur aura 5 ist sehr zufriedenstellend. Fühlt sich super an und ist robuster wie manche 15-20 DEN >>billigstrumpfhosen<< Bin wirklich sehr zufrieden, kann man echt nur weiterempfehlen, vorallem jetzt im sommer!

Aber es gibt EINEN Nachteil... Man muss sehr gründlich rasiert sein :p
 
Zurück
Oben