Musical

IngoS

Alter Hase
Echt
18-plus
Registriert
29 Februar 2004
Beiträge
768
Ort
Großraum Hannover
Geschlecht
männlich
Hallo Leute,
in Hannover gibt es wie im letztem Jahr wieder die Aufführung von "Ein Sommernachtstraum". Es findet in den Herrenhäuser Gärten in Hannover statt.
Letztes Jahr war ich absolut beindruckt von der Witzigkeit des Musicals, der Musikqualität und der Atmosphäre in den Herrenhäuser Gärten.
Überrascht haben mich die Kostüme der Darsteller: Viele, auch die männlichen trugen Feinstrumpfhosen. Sah irgentwie klasse aus und passt zum Stück.
Anbei der Link für weitere Infos:
http://www.sommernachtstraum-hannover.de



Auch dieses Jahr bin ich wieder mit meiner Frau dabei!

Gruß Ingo
 
ich werd mal meine freundin fragen ob sie Lust hat.
Ich finde den "Sommernachtstraum" eh total schön und Hannover ist dann auch gleich um die Ecke wenn ich bei meiner Freundin bin :)

danke für die info!


dann nutz ich den thread gleich mal:

Wer von Euch hat schon welches Musical gesehen? würde mich mal interessieren.

Ich war letztes Jahr mit meiner Freundin in Tanz der Vampire und es war sooowas von schön
 
Meine Frau und ich waren vor 15 Jahren in Hamburg, da lief "Cats"....
Wer das nicht gesehen hat, der hat was verpasst und letztes Jahr waren wir wieder in Hamburg bei "Mama Mia".....
Ich muß sagen das hat mir noch besser gefallen wie Cats...Top, das war richtig Super...(ich muß dazu sagen ich finde die Musik von ABBA auch Klasse)
Zu unserer Silber Hochzeit, hab ich meiner Frau und mir ein Musical in Bochum geschenkt...."Star Light" wir waren begeistert...

Mal sehen, dieses Jahr sind wir dreizig Jahre verheiratet, was diesmal auf dem Programm steht.... :schlaui:

Bussi Sahra :bouche:
 
so da kann ich auch wieder mitreden :)

vor fünf Jahren war ich in Düsseldorf und hab mir "Greace" angesehen, natürlich auch die längste Theke der Welt wenn man schon mal da ist.

Und vor Zwei Jahren war ich in Stuttgart bei "Tanz der Vampire".


LG Cassandra
 
Ich war am Donnerstag bei der Vorpremiere Mama Mia in Stuttgart.
Des Weiteren in Berlin Shakespeare meets Rock'n'roll, das Phantom der Oper und Tanz der Vampire.

Grüße phlvr

P.S. Wer Abba-Musik mag sollte sich das Musical in Stuttgart antun :)
 
WIr haben uns in Hamburg das Phantom der Oper angeguckt - es war einfach Gäsnehautfeeling pur - einfach Klasse.
Im Bochum waren wir im Starlight Express, war nett anzusehen uns anzuhören.

Maulwurf
 
Mein letztes Musikal war "Miami Nights" in Düsseldorf. Gerade der Anblick der Tänzerinnen war atemberaubend: alle schöne Kleider mit tollen Tanz-FSH.
 
Hallo Fsh-Fans,

das Musical startet auch wieder in diesem Jahr....es lohnt sich!

Gruß Ingo
 
hallo Leute,
ich war bisher im "Phantom der Oper" und in "les miserables", beides in Essen, war beides in FSH-Hinsicht lohnend, sowohl was Akteure wie auch Besucherinnen betrifft, und außerdem ist das Ambiente dort sehr schön..herzliche Grüße, kiowa
 
Zurück
Oben