Strumpfhosen Farbe Braun zu anderer Kleidung

Dieses Thema im Forum "Strumpfhosen" wurde erstellt von Mumbel, 3 März 2019.

  1. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    670
    Geschlecht:
    männlich
    Ich weiß nicht ob es das Thema schon gibt wenn dann bitte verschieben .

    Was mich mal interessiert ist wie eng seht ihr Farbkombinationen .
    Also ich habe eine Wolford 40 Neon Mocca ( Braun ) . Letztens lass ich das Braun kaum zu was anderem passt außer Braun . Ist dem so ? Interessiert euch das wenn ihr FSH zu Shorts , Rock und Shirt anhabt ?
    Ich finde den Ton Mocca klasse aber passt das zu schwarzen Rock oder blauen Shirt ?
    So ein bisschen skeptisch bin ich durch den Modebericht schon .
    Also achtet ihr drauf oder ist euch das schnurz ?

    Bitte keine Statements ..."unter langen Hosen" .... darum gehts nicht . Es geht um >ohne< lange Hosen denn mancher hat ja zb. zu Hause Shorts oder Rock an . Outdoor ist dann ( wenn es jemand mit Shorts macht ) auch ein Thema .
     
  2. azumi

    azumi Stammmitglied VIP Echt

    Registriert seit:
    14 August 2012
    Beiträge:
    688
    Ort:
    Essen
    Geschlecht:
    männlich
    Ich denke das Braun, besonders ein dunkles Braun schon zu anderen Farben passt.

    z.B. eine dunkelbraune SH, einen gemusterten Rock in einer kraeftigen Farbe und ein dunkles (braun, schwarz,...) Shirt koennen gut aussehen.
    Ich habe dunkelbraune SH in 50 Den und setze sie als Ersatz fuer Schwarze ein, wenn schwarze SH zu hart sind.

    Beispiel: ein schwarzer Jeansrock in verwaschener Optik ist nicht mehr wirklich schwarz. Wenn man dann blickdichte schwarze SH dazu, traegt wirkt die SH sehr hart. Mit den dunkelbraumen SH sieht es besser aus.
     
    Mumbel gefällt das.
  3. Alex66

    Alex66 Stammmitglied VIP

    Registriert seit:
    11 Oktober 2018
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Wetzlar
    Geschlecht:
    männlich
    Ich finde auch, dass sich braun mit so einigen (dunklerern) Farben sehr gut kombinieren lässt, z.B. mit schwarz, bordeaux, aber auch durchaus dunkelblau, und zwar sowohl mit Blick auf die Schuhe als auch "obenrum", also Rock, Kleid oder Shorts/Pants. Gerade ein etwas dunklerer Ton, der sich aber noch deutlich von schwarz unterscheidet, passt m.E. sehr gut. Im Moment besitze ich so etwas nicht, werde es mir aber wieder zulegen, vorzugsweise jedoch transparent statt blickdicht. LG.
     
    Mumbel gefällt das.
  4. Faser66

    Faser66 Stammmitglied Team VIP

    Registriert seit:
    31 Dezember 2017
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Blödes Kaff
    Geschlecht:
    weiblich
    Umbra, Umbra täteräää... braun passt sehr gut zu allen Erdfarben.
    Wenn es ein kühles dunkles braun ist lässt es sich auch mit der gesamten grau-schwarz Palette gut kombinieren.
    Ein warmes braun (das hat mehr Rotanteile) passt eigentlich zu allem, was der Herbsttyp tragen kann.
    Also ocker, rost bis orange, indigo, moosiges grün, kräftige Beerentöne bis rötliches lila/violett.

    Ich persönlich mag diese Mocca/ Espresso-Töne gerne zu ner verwaschenen, etwas helleren Jeans(Shorts).
    Dazu dann ein rostfarbenes Top, das sieht gut aus.
     
    mecki_77, Mumbel und azumi gefällt das.
  5. ZofeAnna

    ZofeAnna Frischling

    Registriert seit:
    20 April 2018
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    TV
    Anderer Vorschlag - Cremétöne. Zu einem Stoff mit etwas gröberer Struktur, wie etwa Bouclé, kann das durchaus interessant aussehen.
     
  6. Paule

    Paule Alter Hase Team VIP

    Registriert seit:
    13 Oktober 2015
    Beiträge:
    1.888
    Geschlecht:
    männlich
    Ich finde, dass man ein dunkleres Braun (Mocca, Espresso, Coffee, Brenda oder wie sie alle heißen) sehr gut zu helleren Braun- bis Beigetönen kombinieren kann, also z.B. zu beigen Shorts. Wer etwas wagemutiger ist, kann ein kräftiges Braun auch zu Orange tragen.
     
  7. eric1655

    eric1655 Junior

    Registriert seit:
    13 Juli 2006
    Beiträge:
    87
    Ort:
    NRW nahe dortmund
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin bereits seit einigen Jahren ein großer Fan von Brauntönen bei Strumpfhosen. Ich trage diese zu folgenden Hosenfarben:

    - Beige (Chinos)
    - Creme (Chinos)
    - Dunkelblaun (Anzüge, Jeans, Chinos )
    - Hellblau (Anzüge, Chinos)
    - Anthtrazit (Anzüge)

    Meistens sind die Hosen natürlich lang. Je nach Witterung und meinem befinden trage ich dann 20den bis 100den FSH oder Stützstrumpfhosen. Ab und an trage ich aber auch schon mal öffentlich eine Blaue oder Beige Shorts zu einer braunen Blickdichten.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden