Swedish Stockings

Samuel

Alter Hase
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
592
Geschlecht
männlich
Ich bin mir nicht ganz sicher: Sind die Strumpfprodukte nun aus 100% Altstoffen gewebt? Oder werden entsorgte Nylonprodukte anteilig in diese Produkte eingewebt? Das wäre aber auch schon ein Gewinn.

Ich meine, eine Strumpffirma (war es Kunert?) hatte doch ebenso ein Produkt auf dem Markt gebracht, hier mit dem Fokus auf alte Fischernetze. Werden diese Modelle noch angeboten? Meine Frau hatte dieses Modell probiert und war vom Tragekomfort nicht sehr begeistert.
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.571
Geschlecht
männlich
Ich meine, eine Strumpffirma (war es Kunert?) hatte doch ebenso ein Produkt auf dem Markt gebracht, hier mit dem Fokus auf alte Fischernetze. Werden diese Modelle noch angeboten? Meine Frau hatte dieses Modell probiert und war vom Tragekomfort nicht sehr begeistert.
Ja, das war Kunert mit seiner Nachhaltigkeit versprechenden "Blue" Serie. Anfänglich kamen sie in 15 den, 30 den und als Netzstrumpfhose auf den Markt, später auch in 50 und 90 den. Die dünneren und die Netzstrumpfhose sind praktisch nur noch als Restposten erhältlich (s.a. Nachhaltige Strumpfhosen- Kunert Blue | Strumpfhosenforum ).
 

RadioXY

Junior
Mitglied seit
30 Oktober 2004
Beiträge
79
Alter
51
Geschlecht
männlich
Danke für die Info... hat jemand Erfahrung mit den Produkten? Die sollen so in der Nachhaltigkeitsschiene unterwegs sein....
 
Oben