Traum "zwei Männer in FSH"

Nylonpur14den

Junior
Registriert
30 Juni 2005
Beiträge
93
Alter
60
Geschlecht
männlich
Seit Jahren trage ich regelmäßig FSH und ab und zu verfolgt mich ein merkwürdiger Traum!
Ich sitze zusammen mir einem anderen Mann auf einem Sofa und wir haben beide nur eine dünne Strumpfhose an. Ich muß dazusagen, dass ich absolut hetero veranlagt bin.
Aber dann spüre ich seine Hand an meinem Bein und mir wird heiß.
Gottseidank wache ich dann immer gleich auf.
Meine Frage - besteht die Gefahr, dass man durch jahrelanges Tragen von Stumpfhosen im Unterbewußtsein homosexuelle Gefühle entwickelt?
Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Nylonpur14den
 
Hallo

Oh Mann, nein, also ich trage schon seit Ewigkeiten selber FSH, aber zu Männern fühle ich mich keineswegs hingezogen. Ich kenne auch solche Träume nicht. Bei mir kommen da höchstens Frauen in FSH vor. Bin also absolut hetero.
Vielleicht ist es bei dir ein geheimer Wunsch, mal ein sexuelles Erlebnis mit nem Mann zu haben, aber mit den Strumpfhosen hat das rein garnix zu tun. Du magst Strumpfhosen und kannst vielleicht deine Vorliebe dafür nicht ausleben. So kommt dann eventuell beides zusammen und verbindet sich in deinem Traum. Nur eine Spekulation von mir... wer weiß...

Gruß
Major
 
Nylonpur14den schrieb:
Aber dann spüre ich seine Hand an meinem Bein und mir wird heiß.
Gottseidank wache ich dann immer gleich auf.

Nylonpur14den

Nylonpur14den, bitte sei mir nicht böse, aber ich habe selten so schallend Lachen müssen wie beim Lesen dieser 2 Sätze ... .
"Gottseidank wache ich dann immer gleich auf." - herrlich !!!

Was den Inhalt angeht, ich persönlich empfand das Tragen von Strumpfhosen durch Männer immer auch als einen Hauch von Homosexualität/Transvestie.
Gerade deshalb lehne ich es ja so permanent ab.

Durch Euch weiß aber auch, das es sehr wohl Männer gibt, die Sh nur mal als Gaudi tragen bzw. sonstige Gründe tragen. Die Welt ist halt nicht schwarz/weiss.

Ob Dein "Heiß werden" Erregung oder Ablehnung bedeutet kann man aus Deinen Schilderungen nicht Schlußfolgern.
 
also schwul wirst Du nicht durchs FSH tragen! :)

wieso wachst du denn "gottseidank" auf...
ich meine das ist doch kein Albtraum aus dem Du aufwachst, du wirst ja heiß dabei...
 
hallo Nylonpur14den...

Ich schließe mich den Aussagen von Quasi an...!
Und bin mal auf eine Antwort von Dir gespannt...

Das man durch das tragen von FSH..nicht Schwul wird ist ja wohl klar.!:)
Ich selbst trage auch seit Jahren schon FSH und bin auch nicht Schwul..

Gruß
Nylonfalte
 
Warum...???

:)
Warum ist es für Männer nur so ein erschreckender Gedanke eventuell einmal homoerotische Gefühle zu spüren???
Dabei sollte man vielleicht auch unterscheiden ob man bisexuelle Gelüste verspürt (also rein Sexuelle Reize, die übrigens sehr weit verbreitet sind) oder ob man wirklich mit einem Mann leben möchte...nicht jeder sexuelle Reiz wird zudem ausgelebt. Aber das demnächst Strumpfhosenverpackungen mit Warnhinweisen für Männer ausgestattet sein sollten: "Achtung! Das dauerhafte Tragen von FSH führt zu Homosexualität!", das will ich ja nun wirklich nicht hoffen...

Gruß, Tanja
 
Tanja hat völlig Recht. Durch das Tragen von Strumpfhosen wird mann nicht schwul. Das ist nämlich, sollten die Wissenschaftler mit ihren Forschungen recht haben, bereits z.T. bei der Geburt festgelegt.

Um dich zu trösten nylonpur, erzähle ich dir meine Phantasie. Als Transvestit träume ich davon, perfekt zur Frau gestylt zu sein. Falls dann ein Mann käme, der mir gefiele, könnte ich mir vorstellen, schwach zu werden ... (und das macht mich ganz heiß!)

Gruß, Daphne
 
Nee, schwul wird man durch das Tragen von FSH bestimmt nicht.

Ich kenne auch keiine Homosexuelle, die Strumpfhosen tragen.

Gruß
Satinlook
 
hallo
ich denke mal das du es immer nur träumst,weil du gerne fsh trägt,aber dadurch wird mann als mann nicht schwul oder eben anders ,ich als frau kann mich in männergedanken nicht immer reinversetzen aber sehr oft. gruß sonne75
 
Wäre es nicht spannend, mal nicht aufzuwachen? Wie geht es wohl weiter. Es können z.B. die beiden Frauen von ihrem Einkaufsbummel zurückkommen und die Situation sehr anregend finden. Und dann .......
Ich musste aus beruflichen Gründen einige schwuler Pornos sehen. Das war überhaupt nicht für mich, obwohl ich zu dieser Zeit noch öfters SH getragen habe als heute.
Ne, ich kann nicht glauben, das es da einen Zusammenhang gibt.

Gerd
 
g.mutabor schrieb:
Ich musste aus beruflichen Gründen einige schwuler Pornos sehen.
Gerd

Was machst Du denn beruflich ? Das fragen siche jetzt bestimmt viele die Deinen Beitrag gelesen haben.
 
Da die meisten Schwulen keine FSH tragen, kann man da keinen Zusammenhang finden. Klar, vorurteilsbelastete Menschen werfen das alles gerne in einen Topf... Noch nicht mal die Mehrheit der Transvestiten sind schwul. Und Träume sind nie 'Klartext' die richtigen Botschaften sind verschlüsselt. Wenn Du z.B. träumst das ein Mensch stirbt heist das nicht das das tatsächlich passiert, aber dein U.bewusstsein teilt dir etwas über einen drohenden Verlust mit... Noch nicht einmal Psyschologen können mit bestimmtheit sagen was ein Traum zu bedeuteten hat, das kannst nur Du selbst herausfinden...
 
Ich habe geahnt, das die Frage aufkommt. Ich habe einige Jahre in einem Videokopierwerk in Bochum gearbeitet. Dort war ich für die Kundenbetreuung und Auftragsannahme zuständig. Neben vielen Werbevideos und Filmfachmagazine auf Video haben auch einige Erotikproduzenten bei uns kopieren lassen. Und wenn mit dem Mutterband etwas nicht in Ordnung war, musste ich mir die Stellen anschauen. Dann war ein Kundengespräch fällig. Aber die Zeit in dieser Firma war sehr interessant.

Gerd.
 
Hallo Heiko,

wenn Du das Tragen von Strumpfhosen permanent ablehnst, warum bist Du dann eigentlich hier in diesem Forum?
Bist Du so ein Typ der jeden Tag den Zaun des Nachbarn nachmisst, in der Hoffnung, dass er entlich die Höhe erreicht hat, dass Du ihn anzeigen kannst?
Mein Tipp - ziehe doch einmal 24 Stunden lang ein schöne, weiche, nicht einengende Strumpfhose wie z. B. die Hudson hauchzart 14 den an, dann kannst Du wenigstens mitreden, oder trägst Du vielleicht sogar öfters eine und gibst es nicht zu?
Wenn nicht, hast Du sowieso keine Ahnung und solltest Dich vom Acker machen, denn auf Deine unqualifizierten Kommentare können wir dann gerne verzichten.
 
ja,ja der Heiko der tritt immer wieder ins Fettnäpchen.
Gruß Power
 
Zurück
Oben