Was haltet Ihr von Pavelphoto(.com)?

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
130
Geschlecht
TS
Vlt. ist ja schon der eine oder andere drüber gestolpert.
Pavel ist unterwegs mit dem Begriff "pantyhose fetish at its best".

Ich bin ja kein Photograph, also fehlen mir auch die fachlichen Qualifikationen.
Nur so vom Gefühl her, wenn ich die Photos sehe. irgendwas stimmt da nicht.

Die Models sehen überhaupt nicht nach "Fetisch" aus. Irgendwie habe ich da den Eindruck "Kleiderständer", aber keine Leidenschaft. Die scheinen die Nylons nur anzuziehen, weil ihnen Pavel viel Geld dafür gibt.
Hat mich nie gereizt, da Mitglied zu werden, aber neugierig bin ich schon. Was ist denn "drinnen" zu sehen? Hat das schon mal jemand abonniert?
Ich möchte nicht falsch verstanden werden, gibt bestimmt Leute, die finden die Photos ganz toll. Ist nur meine Wahrnehmung, der soll ruhig weiter so Photos machen, ich verbiete niemandem etwas, wer bin ich denn?

Manche der Modelle sind ja hard-core Pornogrößen, vielleicht ist das denen nicht hart genug und die gucken deshalb so amüsiert bis gelangweilt.
Was meint Ihr?
 

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
6.092
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
Pavel ist einfach der Altmeister, einer der Pioniere der Strumpfhosenfotografie. Er ist gebürtiger Deutscher und lebt in Kalifornien. Der geistert seit mehr als 20 Jahren im Internet rum, immer mit sehr hoher Bildqualität, nie Hardcore und fast immer mit einschlägigen Models.

Wenn Du Amateurfotografie mit braven deutschen Hausfrauen suchst, dann bist Du vielleicht bei Heikos Seite besser aufgehoben:

 

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
130
Geschlecht
TS
Wenn Du Amateurfotografie mit braven deutschen Hausfrauen suchst, dann bist Du vielleicht bei Heikos Seite besser aufgehoben:
Da hast Du mich mißverstanden, sorry. Mich verwundert die "Art" der Photos, insbesondere der Gesichtsausdruck der Modelle.
Mich hat auch interessiert, was in Pavels Bezahl-Inhalt geschieht. Eine negative Bewertung wollte ich gar nicht vornehmen. Ich wollte Eure Meinung dazu hören.
Man könnte auch fragen, was sind erotische Nylon-Bilder und was nicht? Wo ist der Photograph der Bestimmer (und das Mädel kann eigentlich gar keine erotischen Gefühle am Stoff nachempfinden), wo schimmert die eigene Freude am FSH-Tragen durch?
Oder anders gefragt, manche Frauen wissen sehr genau, da gibt es eine Faszination der Männer für bestrumpfte Beine und setzen das ein als Verführungsmittel. Und manche mögen es einfach, FSH zu tragen, ob sie das erotisch empfinden oder lediglich als angenehm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tightfit

Stammmitglied
VIP
Mitglied seit
27 August 2020
Beiträge
106
Alter
51
Geschlecht
männlich
Naja, jeder Fotograf hat so seinen Stil, Pavel ist da bestimmt auch etwas sexistischer in seiner Wahrnehmung, ich mag aber seine Bilder. Besser finde ich natürlich die Altmeister Eric Kroll und Elmer Batter.
 

sofuPH

Frischling
18-plus
Mitglied seit
14 September 2020
Beiträge
16
Alter
28
Standort
Hamburg
Geschlecht
männlich
Ich habe den den Namen Pavelphoto nie gehört oder gelesen.
noch nicht lange hier und schon was dazu gelernt :)
Den werde ich mal recherieren
 
Oben