Als Frau unterwegs...

bernde

Urgestein
18-plus
Registriert
2 September 2006
Beiträge
1.241
Ort
GD
Geschlecht
TV
An der Autobahn Raststätte
 

Anhänge

  • Screenshot_20240403_003637_Gallery.jpg
    Screenshot_20240403_003637_Gallery.jpg
    456,5 KB · Aufrufe: 182
Ich bin immer Täglich als Frau unterwegs

Herrenbekleidung ist längst komplett restlos entsorgt

LG Jasmin immer in FSH
 
Warst Du auf der Damentoilette…
Vielleicht blöde Frage, aber da habe ich, wenn ich als Frau unterwegs bin, selbst nach Jahren noch Skrupel..
 
Warst Du auf der Damentoilette…
Vielleicht blöde Frage, aber da habe ich, wenn ich als Frau unterwegs bin, selbst nach Jahren noch Skrupel..
Egal auf welche Toilette du en femme gehst....du bist gefühlt immer irgendwie verkehrt.
Aber toll, daß du dir darüber Gedanken machst und den weiblichen Schutzraum akzeptierst
 
Warst Du auf der Damentoilette…
Vielleicht blöde Frage, aber da habe ich, wenn ich als Frau unterwegs bin, selbst nach Jahren noch Skrupel..
Ich bin da Frau und geh auch auf die Damentoilette.
Ich schau mich da genauso wenig nach anderen um, wie ich es als Mann auch auf dem Herren WC so mache.
Ich belästige nirgends jemand und möchte auch nicht belästigt werden.
Egal aber auf welche Toilette du gehst, es juckt eh keinen.
Am Besten diese Toilette benützen, wie du dich gerade fühlst, ist ja heutzutage auch politisch korrekt...
Liebe Grüße
 
Aber toll, daß du dir darüber Gedanken machst und den weiblichen Schutzraum akzeptierst
Frauen wollen oder sind heute emanzipiert. Für was um alles in der Welt brauchen die einen Schutzraum wenn man mal unterstellt das man jeden Mensch respektvoll behandelt?
 
Komme gerade vom Einkauf zurück, natürlich als Frau. War in diversen Geschäften, wie Lidl, Kik, NKD, Wasgau und in der Metzgerei. Beim Wasgau sagte ein älterer Mann zu seiner Frau, die junge Dame hat nicht viel, gehen sie vor. Ich habe mich toll gefühlt. In der Metzgerei wurde ich anscheinend eingehend betrachtet, aber freundlich bedient. So ein Einkaufsbummel micht immer sehr viel Spaß.
 
Diese Gruppe soll auch dazu dienen, hier eure femininen Seiten zu posten...
Zeigt euch Mädels...LG
 
Mit 1.91m falle ich auf jeden Fall auf. Deswegen hatte ich das bislang nur zweimal gemacht. Beim ersten Mal begleitete mich meine beste Freundin; zuvor hatte sie mich genötigt, mit ihr durch ein Möbelhaus zu schlendern…
Beim 2. Mal war es beim Treffen einer Selbsthilfegruppe… auch dort in Begleitung… beide Male ein komisches Gefühl…
Deswegen ein Hoch auf die Unisextoiletten
 
Zurück
Oben