Duft der Rose - alles neu

Stefano0712

Frischling
Mitglied seit
21 März 2022
Beiträge
21
Alter
36
Geschlecht
männlich
Vielleicht darf ich hier auch meine Meinung zu DdR-Strümpfen darlegen. Meine ersten Strümpfe dieser Art habe ich etwa um 2006 gekauft. Es waren Strümpfe, die sich ausgezeichnet tragen ließen, da sie sich sehr glatt anfühlten und auch an den Beinen ein schönes Tragegefühl erzeugten. Irgendwann später gab es sie plötzlich nicht mehr. Daraufhin habe ich mich mit dem Kundendienst von Woolworth in Verbindung gesetzt und angefragt, wann die DdR-Strümpfe wieder verfügbar sind. Mir wurde mitgeteilt, dass man bei Woolworth den Anbieter gewechselt hat und die Strümpfe in absehbarer Zeit wieder in den Verkauf kommen. Es hat dann ungefähr ein Jahr gedauert bis sie wieder da waren. Die Glattheit der alten Strümpfe war erhalten geblieben, aber die Strümpfe waren etwas kürzer geworden und passten mir trotzdem noch. Wieder einige Jahre später kamen dann neue DdR-Strümpfe auf dem Markt, die noch etwas kürzer als die alten waren und auch ihre Glattheit verloren hatten. Warum die Strümpfe so verändert waren, weiß ich auch nicht. Jedenfalls habe ich mir dann keine mehr gekauft. Vielleicht gibt es in einigen Jahren neue DdR-Strümpfe, die wieder glatter sind.
 

Juliane

Alter Hase
Mitglied seit
14 November 2019
Beiträge
655
Alter
67
Standort
Hamburg
Geschlecht
TV
Moin zusammen.

Ich habe ja bereits an anderer Stelle hier meine Erfahrungen zu den neuen DdR Strümpfen geschildert. Glücklicherweise habe ich noch einen schönen Bestand von den ganz alten. Und da sie sehr haltbar sind, werden sie sicherlich noch eine ganze Weile ausreichen.

Ich hatte seinerzeit bei den (neuen) DdR Strümpfe gleich ordentlich zugegriffen. Umso größer das Entsetzen bei der Qualität (Krepp) und der fehlenden Länge.
Bei WOOLWORTH haben die netten Verkäuferinnen, auf meine Beanstandungen hin, drei neue Paare verschiedener Größe ausgepackt und verglichen. Alle drei waren gleich lang, oder besser kurz, egal welchen Aufdruck die Verpackungen trugen. Außerdem bestätigten sie im Vergleich zu den von mir mitgebrachten alten Modelle, die fehlende Transparenz und Glätte.
Daraufhin habe ich 14 Paare zurückgeben können, weil ich den Kaufbeleg noch hatte. Nur das bereits von mir augepackte und probegetragene Paar, habe ich nicht erstattet bekommen. Diese beiden Strümpfe fristen jetzt ihr dasein als Kescher für den Gartenteich. Und dafür reicht die Qualität gerade so aus.
 

Stefano0712

Frischling
Mitglied seit
21 März 2022
Beiträge
21
Alter
36
Geschlecht
männlich
Hallo Juliane, da hast du ja eine ganz schöne Pleite erlebt. Von den ganz neuen DdR-Strümpfen hatte ich mir seinerzeit 1 Paar gekauft, die mir aber nicht gefallen haben. Sie fristen nun ein Schattendasein, da sie zu kurz waren und auch nicht mehr diese Glattheit hatten.
 
Oben