Farbe - Farbton - Bezeichnung bei Feinstrumpfwaren

NYL ON BÄRCHEN

Alter Hase
Echt
18-plus
Mitglied seit
28 März 2009
Beiträge
2.175
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Hallo zusammen,

ich habe mal eine bescheidene Frage in Runde.

Gibt es eine einheitliche (nationale/internationale) Farbtabelle für Feinstrumpfwaren mit festgelegten Farbtönen und entsprechenden Bezeichnungen / Namen??

Die Suchmaschine hier im Forum zeigte nichts passendes an. Ich kam nämlich drauf, als ich nach ein paar Stützstrümpfen Ausschau hielt und bei den Farben z.B. "Mirella" und "Diamant auftauchten. "Diamant" ist ja klar aber unter "Mirella" kann man sich nicht viel vorstellen.

Hat jemand ein Tip?
 

TommyBay

Alter Hase
VIP
Mitglied seit
11 März 2016
Beiträge
1.089
Standort
Oberbayern
Geschlecht
männlich
Habe mich auch schon öfters über die Farbbezeichnungen geärgert.

Die Hersteller haben immer wieder eigene Bezeichnungen.

Ist eben so und man muß es hinnehmen.

Soweit es mir bekannt ist gibt es auch keine DIN wie bei Farben die RAL.
 

Cleopatra

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
13 Dezember 2008
Beiträge
4.018
Alter
67
Standort
Im Osten Deutschlands
Geschlecht
männlich
Hi Bärchen
Bist du sicher das die Mirella heißen? Mirella ist eigentlich ein Ballett/-Tanzkleidungs-Hersteller, zumindest zeigt Google immer dasselbe an. Auch bei Wolford gibt es Mirella, paßt aber auch nicht, weil dunkle Strumpfhose angezeigt wird.


PS.
Farben
Außer Schwarz und Weiß existieren keine genormten Farbbezeichnungen oder Farbtöne. Somit gibt es auch keine identischen Farbbezeichnungen der Hersteller. Besonders bei Bezeichnungen, die aus der Natur abgeleitet sind gibt es hierbei große Unterschiede (z.B. die Farbtöne Navy, Olive, Sand oder Cashmere)
 
Zuletzt bearbeitet:

mittendrin

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
9 Juni 2007
Beiträge
502
Standort
Stadt mit Flugplatz
Geschlecht
männlich
Moin,

die Bezeichnungen sind ärgerlich, da die meisten Namen keinen rechten Rückschluß auf die tatsächliche Farbe geben. Andererseits ist das Erscheinungsbild von der Stärke / Transparenz der FSH und natürlich von der eigenen Hauttönung abhängig. Von daher bleibt das sowieso eine individuelle Angelegenheit. Hilfreich fand ich immer die aushängenden Farbmuster in Strumpfabteilungen, da kann man sich einen Eindruck verschaffen. Bei Onlinebestellungen ist es dann Glückssache wie der Farbton tatsächlich ausfällt.
 

Relax

Stammmitglied
Mitglied seit
12 März 2010
Beiträge
794
Geschlecht
männlich
Ausgezeichnete Frage! Dieses Farbenbezeichnungstohuwabuhu ist wirklich ärgerlich. Selbst die intensivste Googlerei auf deutsch, englisch oder italiensich bringt praktisch nichts Brauchbares... Es scheint keinen Standard zu geben...

Ist aber bei Autos auch nicht anders. Ich bin grad dabei, mir ein neues Auto zu kaufen, und auf der VW-Seite gibts die folgenden Farbangebote für den Golf:

Uranograu, Pure White, Tornadorot, Limestone, Night Blue, Pacific Blue, Reflexsilber, Tungsten Silber...

Ist auch nicht viel zielführender als "Cosmetic", "Sea Blue", "Avocado", "Marmor" usw auf der Wolford Seite... :)

Dazupassend hab ich eine Ergänzungsfrage:

Weiß jemand, welche Farbe eine (sagen wir mal, ganz normale, 30 den) Strumpfhose hätte, wenn sie überhaupt nicht gefärbt würde? Oder hängt das vom Material ab, und der Färbungsprozess muss dann auf die jeweils verschiedenen "Ausgangsfarben" Rücksicht nehmen?

Wird jede Strumfhose gefärbt, oder können die Strumpfhosenfirmen das Garn in einem Grundton bestellen, den sie auch so unverändert lassen und verkaufen?

Ich weiß, das sind Anfängerfragen, aber ich hab mir noch nie Gedanken drüber gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
6.234
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
Soweit ich weiß ist das Grundgarn weiß.
 

Daphne

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
9 April 2005
Beiträge
6.132
Standort
München
Geschlecht
weiblich
Eigentlich ist es farblos, aber da es nicht durchsichtig ist, erscheint es weiß.
 

Relax

Stammmitglied
Mitglied seit
12 März 2010
Beiträge
794
Geschlecht
männlich
Wäre interessant, so eine ungefärbte Strumpfhose mal in die Finger zu kriegen. Würde mich interessieren, wie die aussieht. Irgendwo zwischen farblos und weiß... klingt spannend!
 

esdaoldi

Junior
Mitglied seit
6 April 2013
Beiträge
268
Geschlecht
männlich
Ein Strumpfhosen- Rohling besteht aus weißem Garn, hab da schon mehrere in den Fingern gehabt (als Putzlappen). Ich habe mal in einer Firma gearbeitet, die u.a. Verpackungsmaschien für Strumpfhosen hergestellt hat. Da wurden etliche zum Funktionstest gebraucht. Es waren jede Menge dabei, frisch aus der Strickmaschine.
Von einer strikten Farbrichtlinie wie RAL- Farben für technische Güter ist mir nichts bekannt. Das würde sicher auch einigen Modeschöpfern stark aufstoßen, wenn da wer kommt und sagt, das ist nicht make - up, sondern Haut 321. So werden wir uns auch weiterhin darüber freuen neue Strumpffarben zu entdecken und letztlich auszuprobieren. Aber auch darüber verwundert sein, dass Solair bei der Firma X kräftiger im Farbton ist als bei der Firma Y. Wenn es mal eine Strumpfhose in Froschrosa geben sollte, wäre ich auch nicht überrascht. Auch Mondgrün wäre denkbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Placebo

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2015
Beiträge
1.375
Standort
Essen-Elsene
Geschlecht
männlich
Auch Mondgrün wäre denkbar.
Nun, es gab ein den 70ern bei VW/Audi die Farbe "marsrot".

Eigentlich abe ich am Sternenhimmel noch keinen roten Stern gesehen (auch nicht zu den Zeiten der UdSSR), und ich gebe zu, ich weiß nicht wo ich den Mars am Himmel suchen soll, interessiert mich auch nicht. Später hieß dergleiche Farbton bei VW/Audi "tornadorot", aber dieses Wetterphänomen verbinde ich auch nicht mit der Farbe rot und die Kampfjets sind doch auch nicht rot lackiert. Daher wäre es doch besser, den Farbton "LTU-rot" oder "Air Berlin-rot" zu nennen, da deren Lackierung dem besagten VW/Audi-Farbton sehr nahe kommt und einige Leute sich darunter etwas vorstellen können.

Auch ich habe einen Fernsehbericht gesehen, dass die Grundfarbe der Feinstrumpfwaren weiß ist und kann mich nicht mit der Aussage von Daphne nicht anfreunden, zumal nach Wikipedia Farblosigkeit mich Durchsichtigkeit erklärt wird. Als Beispiel dient eine Fensterscheibe, somit würden sich die ganzen Diskussionen bei der Suche nach einer "unsichtbaren" Feinstrumpfhose erübrigen. Irgendwie ist Wikipedia für mich die verlässlichere Informationsquelle.

Nun stellt sich die Frage, ist eine weiße Feinstrumpfhose eine ungefärbte Feinstrumpfhose oder wurde sie trotzdem gefärbt um "blütenweiß" zu erscheinen?
 
Gruß Placebo
 

Daphne

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
9 April 2005
Beiträge
6.132
Standort
München
Geschlecht
weiblich
Nun, mein Wissen rührt von einer Werksführung bei Kunert in Immenstadt her. Der Faden ist so gut wie unsichtbar. Erst wenn er szum Strümpfling gestrickt wurde, erkennt man das so richtig.

Und ich hab hier eine Strumpfhose aus ungefärbtem Garn. Die Farbe nennt sich perlmutt, Hersteller ist Hudson, bekanntlich eine Nebenmarke von Kunert. Muß wohl so aus den Achtzigern sein.
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.126
Geschlecht
männlich
Hallo zusammen,

ich habe mal eine bescheidene Frage in Runde.

Gibt es eine einheitliche (nationale/internationale) Farbtabelle für Feinstrumpfwaren mit festgelegten Farbtönen und entsprechenden Bezeichnungen / Namen??

Tja, mit den Farbtönen der unterschiedlichen Hersteller ist es so eine Sache- eine einheitliche internationale Festlegung und Farbtabelle gibt es meines Wissens nicht. Ich hatte an anderer Stelle schon einmal eine Übersicht über Farbbezeichnungen und ihre Schattierungen versucht, die ich hier gerne nochmal einstelle (http://www.strumpfhose.net/forum/strumpfhosen/33669-hersteller-und-strumpffarben.html):

Wolford
Falke
Kunert
Elbeo
Hudson
Nur die
?
Helle Töne
Marmor
Paloma
Helle Hauttöne
Cosmetic
New York
Teint
Sissi
Caramel

Mittlere Hauttöne
(geordnet von hell nach dunkel)
?
Gobi
Sand
Sahara
Crystal
Cocoon
Golden
Powder
?
Cashmere


Candy
Gobi
Solaire
Silk

Bahama
Teint

Make up
Skin
?
Mandel


Amber
Dunkle Hauttöne
Honey
Para
Sun
Rio
Hasel
Brasil
Diamant
Perle
Grau-/Brauntone
Fog
Steel
Coca

Anthrazit
Nearly Black
?
Platinum
Brenda
Grey
Platin
Espresso
Carbon(e)
Anthrazit

Anthrazit
?
Flanell

 
Oben