Feinstrümpfe und hochhackige Pantoletten

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HarryP

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
3 November 2005
Beiträge
973
Geschlecht
männlich
Liebe Leute,
klappern gehört zum Handwerk oder zu besonderer Kleidung.
Ich laufe Zuhause auch klappernd herum in Berkemännerholzlatschen.
Würde gerne höhere Latschen tragen, aber dann wird meine Frau zur Klapperschlange.
Also, manches geht, aber nicht alles.
Wir fahren einen guten Kompromis, damit können wir beide gut leben.
Klar trage ich auch mal hohe Hacke, wenn sie es nicht sehen muß.
Leben und leben lassen, alles zu seiner Zeit.
Meine Frau weiß schon, das ich manchmal über die Strenge schlage.

Nun ja,
Gruß an Alle
Harry
 

Nylon_Legs

Alter Hase
Mitglied seit
19 April 2006
Beiträge
3.213
Standort
Nylonhausen
Geschlecht
männlich
Ab und an stöckel ich mit meinen Heels durch die Wohnung, meine Freundin stört das nicht im geringsten, wieso auch? Der Mensch, der in den hohen Haken steckt, der ist immer noch derselbe, wie auch mit den Klamotten, nur die äußerliche Erscheinung ändert sich, mehr auch nicht. Und es macht Mir auch sehr viel Spaß mit den Dingern zu laufen, immer nur die Korklatschen, da rollen sich bei Mir die Zehennägel auf, dann lieber nur feinbestrumpft ;)

Gruß

Nylon_Legs
 

HarryP

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
3 November 2005
Beiträge
973
Geschlecht
männlich
Hallo Nylon Legs,
toll, das du eine Frau an deiner Seite hast, die Dir nicht verübelt, wenn du mal was anderes tragen möchtest.
Meine Frau wollte eigendlich einen echten Kerl.
Den hat sie nicht bekommen, aber ich habe ihr von Anfang an reinen Wein eingeschenkt.
Nun sind wir schon 32zig Jahre miteinander verheiratet.
Jeder von uns musste Kompromisse machen.
Trotzdem haben wir ein schönes Leben.
Ich verehre meine Frau sehr, weil sie andere besondere Fähigkeiten hat,
genzenlose Hilfsbereitschaft, sehr leckeres Essen auf den Tisch bringt,
und vieles mehr.
Da muß ich einfach mal meine Wünsche zurückfahren.

Mir fehlt nicht viel, vielleicht das treffen und reden mit gleichgesinnten Menschen.
Wenn es das Internet nicht geben würde, wüßte ich nicht, das es solche Menschen gibt, eben wie ich.

Gruß an Alle
Harry
 

Nylon_Legs

Alter Hase
Mitglied seit
19 April 2006
Beiträge
3.213
Standort
Nylonhausen
Geschlecht
männlich
@HarryP, wie definierst du einen "echten Kerl"? Ein Mann, der keine weibliche Kleidung trägt, wie z.B: Strumpfhosen und Co? Es ist wie ich schon oft sage nur Kleidung, die Person in den Klamotten ist immer dieselbe. Und so lange Du mit den Kompromiss leben kannst, auf Hohe Hacken zu verzichten in Gegenwart deiner Frau, ist es doch ok. Schlim ist nur wenn man seine Wünsche zurückfahren muss, um nicht der Frau weh zu tun. Kompromisse muß jeder machen, der in einer Beziehung ist, eine gesunde Portion Toleranz hat noch nie jemandem geschadet ;)

LG

Nylon_Legs
 

HarryP

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
3 November 2005
Beiträge
973
Geschlecht
männlich
Hallo Nylon Legs,
Ein Mann ist immer Mann ,egal welche Klamotten er trägt,
aber, die Allgemeinheit sieht es anders.
Meine Frau hatte auch zweifel an mir.
Im laufe der Jahre hat sich das aber gelegt.
Heute weiß sie,das ich mal über die Strenge springe, wenn sie es nicht sehen muß ist alles gut.
Nein, meine Frau findet einen Mann in Frauenklamotten nach wie vor nicht toll.

Gruß an Dich und alle Anderen
Harry
 
F

FshPan

Gast
Feinstrümpfe und hochhackige Pantoletten

was für ein geileres Gefühl gibts für ne Frau
Schön daß Du so fühlst und dies so schreibst. Für mich als Mann sind FSH und Pantoletten, womit ich das ganze Jahr unterwegs bin, am Liebsten auch die High-Heels-Pantoletten das Größte und fürs Gefühl was Geileres ich weiß es nicht aber ich denke sicher nicht.CIMG3010.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fsh--fan

Junior
Echt
18-plus
Mitglied seit
6 August 2013
Beiträge
123
Standort
Bergisches Land - NRW
Geschlecht
männlich
???
Peggy Bundy-Style oda watt? LOL!
Neeeneeee, Plüschsocken sind viiiel besser.
SiSi <--- die diese 10-Beiträge-Geschichte spätestens jetzt ECHT nervig findet.
hi Silky_sin,
nun wurden es doch viel mehr wie 10 Beiträge, ich bin die no.37
mancher Eintrag hier hat es doch erträglich gemacht ;-)

Gruss, fsh--fan
 
Zuletzt bearbeitet:

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
259
Geschlecht
männlich
Auch meine Frau möchte mich nicht unbedingt in Nylonstrümpfen am Halter sehen, akzeptiert es aber. Mir geht es hier wie Vielen, ohne Nylons kann ich nicht sein. Meine Frau und ich haben uns aber geeinigt, dass ich meine Strümpfe nicht offen tragen soll. Ansonsten ist es ihr egal. Damit kann ich leben, aber lieber wäre mir, meine Strümpfe unter kurzen Hosen außerhalb der Wohnung zu tragen. Aber da lasse ich nun die Zeit arbeiten.

VG Peter
 

masterchief9

Junior
Mitglied seit
30 Oktober 2008
Beiträge
39
Geschlecht
männlich
Also ich finde den Peggy Bundy Style extrem sexy! Solche Pantoletten und dazu geile Nylons sind für mich das geilste was es gibt! Ich finde es sieht auch sehr sexy aus wenn dazu Nahtstrümpfe getragen werden!
 
F

FshPan

Gast
Feinstrümpfe hauchdünn und durchgehend ultratransparent und dazu die erotischen hochhakigen Pantoletten eine nicht zu toppende Kombination macht ein sehr schönes und optisch gestrecktes Bein, das Gefühl beim Gehen sehr sexy.
 

cdefi

Junior
Mitglied seit
30 Januar 2011
Beiträge
99
Standort
Bayern
Geschlecht
männlich
Hi, bin totaler Fan eurer Autocorreckturfunktion. Ich bin hier wegen der Inhalte. So ist eben jeder in seiner Neigungsgruppe, bisschen wie Grundschule. LG cdefi
 

Kitty2812

Junior
Mitglied seit
15 Februar 2021
Beiträge
12
Alter
31
Geschlecht
weiblich
Da fehlen mir die Wort
Hallo Nylon Legs,
Ein Mann ist immer Mann ,egal welche Klamotten er trägt,
aber, die Allgemeinheit sieht es anders.
Meine Frau hatte auch zweifel an mir.
Im laufe der Jahre hat sich das aber gelegt.
Heute weiß sie,das ich mal über die Strenge springe, wenn sie es nicht sehen muß ist alles gut.
Nein, meine Frau findet einen Mann in Frauenklamotten nach wie vor nicht toll.

Gruß an Dich und alle Anderen
Harry
Also wenn ein Mann sich so kleidet, weil er sich damit wohler fühlt, also nicht das Gefühl hat sich zu verkleiden und nicht damit provozieren möchte, finde ich es voll ok:). Wenn es nur darum geht seine sexuellen Fantasien auszuleben, möchte ich das lieber nicht sehen:(.
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
259
Geschlecht
männlich
Hallo Kitty, nette Antwort und ich kann das bestätigen, dass wenn man sich in Feinstrumpfware wohlfühlt, sie auch tragbar ist. Und auch das Tragen den ganzen Tag ist sehr angenehm. Ohne Feinstrumpfware geht bei mir nichts mehr.

VG Peter
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben