Strumpfhose und Erregung

noch so ein ding und du fliegst hochkant raus.
Würde es sich ebenso erregen, würde ein alter Mann, sabbernd und erregt in deine Wohnung eindringen, deine Klamottenschublade durchfühlen und in deine Herrenbekleidung onanieren? Dann die Klamotten besudelt in die Schublade legen? Mir wird schon beim Schreiben dieser Antwort übel. Und Dir?

Geht gar nicht.
Onanieren hab ich nicht geschtieben, auch nicht alter sabbernder mann, viell. trifft das alles auf dicj zu, würstchen?
 
@monika_dwt Vielleicht denkst Du Mal drüber nach, ob das hier der richtige Ort für Dich ist. Schade dass es kein Button zum Blockieren oder Sperren gibt! Ich mag derartiges ehrlich gesagt NICHT lesen.
 
... viell. trifft das alles auf dicj zu, würstchen?

nun werd mal nicht ausfallend.

Leute, lest mal genau meinen Beitrag, ich konnte nicht anders.

deinen beitrag haben wir sehr genau gelesen. natürlich hätttest du dich auch anders entscheiden können. oder wirst du von deinen trieben beherrscht?

@monika_dwt ... Schade dass es kein Button zum Blockieren oder Sperren gibt! Ich mag derartiges ehrlich gesagt NICHT lesen.

es gibt die ignorieren-funktion
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist zwar nicht so super, was monika_dwt da gemacht hat. Wie hier einige Gutmenschen aber überreagieren,
ist genauso schlecht. Forumausschlußverfahren? Gehts noch? Da wären schon ganz andere reif gewesen.
Also, ruhig bleiben und die eigenen Fsh genießen.
Gruß
true
 
Leute, lest mal genau meinen Beitrag, ich konnte nicht anders.
Wenn das die tatsächlich zutreffen sollte, könnte es sein, dass du eine Therapie brauchst. Dieses ich konnte nicht anders kenne ich von Kleptomanen, Pyromanen, und anderen Triebtätern. Ich hoffe, du ordnest dich selbst nicht dieser Gruppe zu. Wenn doch, such dir Hilfe.
 
Da du den Status Frischling mitführst, gehe ich davon aus, dass deine Tage hier bei andauernder Beitragsqualität sowieso bald gezählt sein werden. Also weiter „viel Spaß“ beim Durchwühlen fremder Schänke…

Hattest du eigentlich mit deinem Bruder (oder deiner Schwester) auch kurz drüber gesprochen? Oder wäre dir der (die) genauso egal?
 
Richtig Samuel, sowas liest man hier immer öfters und wird von einigen Usern hier für gut, geil oder sonst was befunden.

Und diese Leute wundern sich, warum uns harmlosen Strumpfhosenträgern, die Gesellschaft für pervers und krank hält.

Warum wohl nur . . .
Also mich macht es in bestimmten Situationen sehr an Nylons zu tragen!
Doch im Alltag trage ich Sie auch aus Leidenschaft und um sie zu spüren!
Sehen halt noch mega aus!
 

Anhänge

  • FB_IMG_1694180420720.jpg
    FB_IMG_1694180420720.jpg
    33,1 KB · Aufrufe: 210
Strumpfhosen nur noch oder hauptsächlich als ein normales Kleidungsstück zu tragen? Wo ist da noch der Reiz, der uns einst dazu gebracht hat ?
Wenn ich eine Strumpfhose anziehe, weiß ich genau, wozu das führt, ich kann das keinem anderen Kleidungsstück abgewinnen.
 
Strumpfhosen nur noch oder hauptsächlich als ein normales Kleidungsstück zu tragen? Wo ist da noch der Reiz, der uns einst dazu gebracht hat ?
Der Reiz wie mir 15, als ich die Strumpfhosen meiner Mutter trug ist weg, aber das angenehme Gefühl ist geblieben. Auch beim täglichen Tragen.
 
Zurück
Oben