Und sie kommen doch

G

Gelöschtes Mitglied 34032

Gast
Hallo

Immer weider und vor allem immer öfter sieht man auf den Laufstegen der Welt Männer in Strumpfhosen.
Vielleicht erleben wir ed doch noch daß Strumpfhosen bei Männern wieder ein gesellschaftlich verbreitetes und vor allem akzeptiertes Kleidungsstück werden.


Vielleicht können wir ja hier die Bilder von den Laufstegen der Welt sammeln.
 

MinnySohl

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
6 September 2004
Beiträge
651
Alter
53
Standort
Saarland
Geschlecht
männlich
Und sie sind immer noch nicht gekommen !! (werden es auch nicht, dessen bin ich mir sicher)

wie du siehst, sind deine Beispiele schon 3, bzw 5 Jahre alt. Es hat sich, meines Erachtens nach, nichts geändert. Klar wäre es schön, aber deine Beispiele der Modebranche, den Laufstegen, hinken in jeder Beziehung gegenüber der Realität. Selbst in der Frauenmode hab ich noch nie im Alltag eine Frau gesehen, die sich so anzieht wie ein Modell auf dem Laufsteg. Noch dazu ist das enge Beinkleid bei deinen genannten Beispielen nur auf einem winzigen Teil der Bilder zu sehen. Viel öfter sind weite Beinkleider, so wie man sie kennt, an den Männerbeinen zu sehen.

Natürlich würde auch ich mich freuen, wenn die Strumpfhose am Mann sich etablieren und akzeptiert werden würde, aber machen wir uns nichts vor.
Wir sind und werden noch viele viele Jahre, nein, viele viele Jahrzehnte Außenseiter bleiben, bevor vielleicht feine Strumpfwaren am Männerbein von der Gesellschaft akzeptiert werden, falls überhaupt jemals.

Das ist meine feste Überzeugung.

Nichts desto trotz werde ich mich auch weiterhin teilweise feinbestrumpft in der Öffentlichkeit zeigen. In wie weit sich jeder einzelne eventuellen Hohn und Spot aussetzen will um seine Neigung aus zu leben, muss jeder natürlich für sich selbst entscheiden.
 

Fahrenheit451

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
6 April 2006
Beiträge
4.336
Geschlecht
männlich
Ach was hohn und Spott. Ich war insgesamt zwei komplette Monate in Indien (relativ traditionell) unterwegs. Viel Neugier, offenes nachfragen und auch Bewunderung.
In Deutschland über ein Jahr immer wen ich raus ging. Shorts mit Sneaker und schwarz oder hautfarben in 20 oder 15 den. Mehrheitlich überhaupt keine schrägen Blicke.
Manchmal allerdings schon strange. Und für diese Gelegenheiten ist ein dickes Fell ganz hilfreich. Nicht klein machen/klein werden. Im Gegenteil Brust raus und Kopf hoch.
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.260
Geschlecht
männlich
Vielleicht können wir ja hier die Bilder von den Laufstegen der Welt sammeln.
Bitteschön (Links aus diesem Forum):
Neonyt Fashion Show Herbst Winter 2019 MBFW Berlin - The Art of Assembling | Mode, Shopping, Designer, Trends - Fashionstreet-Berlin (fashionstreet-berlin.de)

Neonyt Fashion Show Herbst Winter 2019 MBFW Berlin - The Art of Assembling | Mode, Shopping, Designer, Trends - Fashionstreet-Berlin (fashionstreet-berlin.de)

Gucci Men’s Spring Summer 2017 Fashion Show - YouTube

Palomo Spain Androgynous Fashion - YouTube


Unabhängig davon teile ich die Meinung von MinnySohl, dass wir lange darauf warten können, dass sich Strumpfhosen für Männer durchsetzen.
Abstimmen und diskutieren darüber kann man auch hier: Werden sich FSH für Männer als normale Mode durchsetzen? | Strumpfhosenforum.
56,4% der Abstimmenden sagen bislang "Nein", nur 13,6% glauben daran. Der Rest ist sich unsicher.
 
G

Gelöschtes Mitglied 38490

Gast
Nicht klein machen/klein werden. Im Gegenteil Brust raus und Kopf hoch.
Wenn man das befolgt hat man keine Probleme weder beim Arzt oder im Krankenhaus noch sonst wo.

Nachtrag: Diese Laufsteg Damen und Herren, sind doch alle dünne Spargelstangen, nix Normalbürger,
wie schrieb ein User: Die sehen glücklich aus.
Er solle mal die Damen und Herren nach ende der Veranstaltung mit dem Taxi nach Hause was er da zu hören bekommt.
Wenn es denen noch so schlecht geht, lächeln und ganz fröhlich in die Runde schauen.

Die Vorstellungen sind dazu da dem Volk eine heile Welt vorzuspielen damit die das Zeug kaufen und genug Leute machen es.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.874
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Ich könnte mir nicht vorstellen das auch nur etwas von den angezeigten Stücken den Weg in den Alltag findet, auch wenn manche Sachen mir gefallen. Ist einfach zu exotisch, teilweise auch albern oder verrückt.
 

werner333

Stammmitglied
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
106
Alter
54
Standort
Leoben
Geschlecht
männlich
Wenn die Masse der Männer eine Fsh trägt,
Aber das ist e unwahrscheinlich.
Würde sich die Wirtschaft dafür interessieren.
Leider also hast du recht
 

Kathrin_TV

Alter Hase
VIP
18-plus
Mitglied seit
6 Januar 2020
Beiträge
244
Geschlecht
TV
Ich glaube ja schon das eine gewisse Masse von Männern FSH trägt nur eben nicht offen, sondern verborgen. Leider lässt sich diese Dunkelziffer nicht quantifizieren.

Anyway ändert ja nicht am Status Quo.
 

HarryP

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
3 November 2005
Beiträge
966
Geschlecht
männlich
Liebe Leute,
die Strumpfindustrie und die Fachverkäuferinnen sind nicht doof.
Alle wissen, das es auch Männer gibt, die statt dicke Socke, lieber was Feineres tragen.
Ja, es gibt auch Frauen, die vor dem Fernseher, gerne mit dem Mann kuscheln, wenn er was feineres am Bein trägt.
Solche Frauen habe ich kennengelernt.
Dazu kommt die chinesische Industrie, sie produzieren viele Feinstrumpfosen für Männer, in allen Denstärken,
mit und ohne Penishülle, nicht auf Halde, der Absatz ist da.
Übrigens Produzieren sie auch Füntzehen Strumpfhosen, was ist denn das.
Bei diesen Strumphosen ist jeder einzelne Zeh in Nylon verpakt.
Finde ich sehr rattig, aber ein bisschen fummelei.
Googelt einfach mal.
gruß an Alle
Harry
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
209
Geschlecht
männlich
Hallo Harry, ich kenne dich aus vielen Foren und muss sagen, dass deine Beiträge mir sehr gefallen. Ich denke in vielem genauso wie du. Die 5-Zehen-Strümpfe oder 5-Zehen-Strumpfhosen sehen wirklich so aus wie du sie beschreibst, jede Zehe steckt in einer eigenen Hülle. Die Frage ist halten diese länger als normale Feinstrumpfware? Wenn ja, wären sie eine Alternative zu den bisherigen. Hat da jemand Erfahrungen?

VG Peter
 

steffiSH

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
17 Mai 2015
Beiträge
1.187
Alter
57
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
5 Zehen Strümpfe wären nichts für mich, ich habe es gerne wenn meine Füsse schön schmal, zierlich aussehen da mach ich mir nicht noch Verbreiterungen - wenn auch geringe - rein. Passen denn dann überhaupt noch die Schuhe? Wenn ich mal 2 - eher dünne - Strumpfhosen übereinander anziehe werden die Schuhe schon eng - wegen dem Bisschen!
 
Oben