Frühstücksfernsehen (nicht nur von der ARD und nicht nur vom 03.06.2016)

P_Sh

Frischling
Mitglied seit
16 Mai 2016
Beiträge
10
Geschlecht
männlich
... heute war Susann Lingk als Moderatorin im Einsatz. Netter kurzer Rock, Pumps und offensichtlich hautfarbene Strumpfhose:). Nette Kameraeinstellungen von ihr ... trotz etwas kräftiger Figur ein toller Anblick, der "sozusagen Appetit macht":p.

Pic_Lingk.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

beinkleid

-
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
4 Dezember 2013
Beiträge
1.196
Geschlecht
männlich
Da muss man aber schon länger nix mehr "gegessen" haben . . . .
 

P_Sh

Frischling
Mitglied seit
16 Mai 2016
Beiträge
10
Geschlecht
männlich
"Jeder so wie er es mag":p
 

Binnies4300

Alter Hase
Echt
18-plus
Mitglied seit
1 September 2006
Beiträge
4.053
Alter
64
Standort
Berlin/St.Peter-Ording
Geschlecht
männlich
Ich denke jeden Morgen bei Ihr oder Anna Planken: FSH oder nicht. Nie glänzende oder mal dunkler. Die vom ZDF, Anja, hat wenigstens mal dünne dunkle FSH an. Kein weltbewegendes Thema, klar aber unsere Leidenschaft.
 

Roulf

Frischling
Mitglied seit
29 März 2005
Beiträge
2
Standort
Baden-W.
Geschlecht
männlich
Ja die Mädels im FFS sind immer sehr sexy, gerad auch wegen Ihrer Strumpfhosen, ich malg auch gerne die von SAT1 obwohl die meistens nackte Beine haben.
 

Paule

Alter Hase
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
2.740
Geschlecht
männlich
Hallo Binnies,
Ich denke jeden Morgen bei Ihr oder Anna Planken: FSH oder nicht.
Ja, genau so geht's mir auch ;-). Bei Susan Link bin ich mir mittlerweile sicher, bei Anna Planken rätsel' ich immer noch *g*.

Kein weltbewegendes Thema, klar aber unsere Leidenschaft.
Tja, da hast Du Recht! Schon seltsam, worauf wir so achten. Aber schön zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin.

Grüße
Paule
 

feetlove1

Alter Hase
Mitglied seit
24 Juli 2005
Beiträge
541
Standort
im Süden Deutschlands
Geschlecht
männlich

Placebo

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2015
Beiträge
1.360
Standort
Essen-Elsene
Geschlecht
männlich
Da Lusitania ja sich über die Qualität einiger Beiträge in diesem Thread beschwert hat, möchte ich mal einen qualitativ hochwertigen Beitrag leisten:

Am 14.12.2016 war S. Link ja wohl eindeutig in Feinstrumpfhosen zu erkennen. Wenn Sie im Sitzen anmoderierte und ihre Hand auf das feinbestrumpte Knie legte war ja wohl eindeutig ein Farbunterschied zu erkennen. Mann, ich war ganz wuschig und habe die Sendung bis zum Ende gesehen.

Was war es dann eine Ernüchterung, als danach "Volle Kanne" lief und bei den beiden Mädels keine FSH zu sehen gab.
Und das ausgerechnet bei J.Kunze, weswegen der ich bei "Hausmeister Krause " wegen der tollen Strumpfhosenbeine keine Folge ausgelassen habe und sie alle auf DVD besitze.

Da frage ich mich doch allen Ernstes, warum ich Fernsehgebühren zahle.
 

Paule

Alter Hase
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
2.740
Geschlecht
männlich
Keine Ahnung, ob Du das Ernst meinst, Placebo. Aber da das hier mittlerweile der S.L. Thread ist: Ja, ich seh' sie gerne. Und welcher Strumpfhosenfetischist oder -freund mal Gelegenheit hat, in die Sendung vom 12.12. (um halb sieben rum) reinzugucken, der wird sich freuen, wie sie ihre feinbestrumpften Beine aus- und übereinander schlägt.
 

Placebo

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2015
Beiträge
1.360
Standort
Essen-Elsene
Geschlecht
männlich
Nun, da in der Überschrift eine konkrete Sendung mit einem bestimmten Datum ist, wird es sich primär um Susan Link handeln, denn wenn ihr männlicher Mitmoderator in Feinstrumpfhosen vor die Kamera getreten wäre hätte das zumindest in diesem Forum für ein Feuerwerk gesorgt.


Keine Ahnung, ob Du das Ernst meinst, Placebo
Das kannst du halten wie ein Dachdecker:

Auf der einen Seite, wie konnte ich eine Farbnuance zwischen Handrücken und Knie erkennen, da muss wohl mein Blick ein wenig zielgerichtet gewesen sein. Das bedeutet aber nicht, dass ich morgens den Fernseher ausschalte, wenn Dunja Hayali am Ruder sitzt.

Dass ich wegen Carmen Krause nun alle Hausmeisterfolgen auf DVD horte war zugegeben nicht ernst gemeint. Auch bin ich mir sicher, dass höhere Rundfunkgebühren keinen höheren Faktor an Feinstrumpfhosen bewirkt, eher das Gegenteil. Vielleicht lebt ja das Sat1- Frühstücksfernsehen davon, dass attraktive Moderatorinnen das Defizit an tagesaktuellen journalistischen Informationen und Berichten ausgleichen.

Aber wo wir ja auch bei Janine Kunze alias Carmen Krause sind: Als Hausmeister Dieter Krause vermeintlich in Feinstrumpfhosen erwischt worden Ist, war die Reaktion von Ehefrau und Tochter nicht das, was sich manche Männer von ihrem direkten Umfeld erträumen: Es war statt "das musst nun immer tragen, weil es so toll an Dir aussieht" nur Gelächter und Spott sowie und die unmissverständliche Aussage, dass sofort auszuziehen.
 
Oben