Halterlose: Dessous oder Alltagsstrumpf ?

Nylonfan-65

Frischling
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
16
Geschlecht
männlich
habe auch fast immer halterlose auf Arbeit an ich finde die einfach nur geil und das Gefühl auf der Haut
 
L

liane

Gast
Kann mir gut vorstellen, dass Halterlose von vielen eher als etwas nicht Alltägliches angesehen werden; Gründe dafür mögen vielfältig sein. So ist es z.B. auch bei meiner Frau, die i.d.R. FSH trägt, mich jedoch immer wieder mal gerne in Halterlosen oder Strümpfen zum Anhängen (mit schöner Wäsche dazu) empfängt und im Tragen all dessen schon etwas Besonderes sieht. Für mich sind Halterlose dagegen seit Langem im Alltag angekommen; ich mag sie einfach lieber als Strumpfhosen. Dessous sind sie für mich daher eher nicht. LG Liane
 

fatamorgana

Junior
Mitglied seit
27 Juli 2013
Beiträge
37
Alter
68
Standort
Leonberg
Geschlecht
männlich
hei, grüße Dich.
Für mich sind sie zum einen etwas BESONDERES - schon das Gefühl sie anzuziehen - mehr noch - sie einfach zu sehen...
Aber - sie sind für mich auch "total normal" - da ich sie täglich anziehe - aber - ich sehe sie täglich gerne...
Ich hoffe ich konnte etwas zu diesem Thema hier beitragen.
Alles Liebe
Gert
 

tinasachs2

Junior
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
46
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
unter meiner normalen kleidung trage ich lieber halterlose oder strümpfe mit halter sind halt bequwemer zum rock dann lieber fsh
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.536
Geschlecht
männlich
Hallo,
ich finde, qualitätsvolle Halterlose sind, von Frauen getragen, schon etwas Besonderes, Erotisches. Viele Frauen sind sich dessen auch bewusst. Nicht umsonst tragen Bräute anlässlich der Hochzeit und der folgenden Hochzeitsnacht eher Strümpfe als Strumpfhose. Sie haben bei dem, was man sieht, das glänzend glatte Äußere von Feinstrumpfhosen, lassen aber gerade, wenn es auf den Intimbereich zugeht, Platz für nackte Haut und bieten Reize für "schöne Stunden".
Im Alltag wird das von manchen Frauen sicher anders gesehen. Ich habe schon von mancher gehört, dass sie eher Halterlose mag, weil eine FSH "kneift".

Grüße
Paule
 
Zuletzt bearbeitet:

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
232
Geschlecht
männlich
Weder meine Frau noch ich tragen Halterlose. Meine Frau trägt auch keine Strumpfhosen und keine Strapsstrümpfe, sie mag dies alles nicht und trägt nur lange Hosen. Strumpfhosen trage ich ganz selten und dafür aber Strapsstrümpfe am Schlupfhüfthalter. Es ist gut, dass jeder einen anderen Geschmack hat, denn so wird Feinstrumpfware in allen Variationen getragen. Und für jeden ist in Farbe, Muster und Ausführung etwas dabei.

VG Peter
 

TommyBay

Urgestein
VIP
Mitglied seit
11 März 2016
Beiträge
1.456
Standort
Oberbayern
Geschlecht
männlich
FSH sind was schönes wenn mit Flachnaht und ohne Höschenteil.
Halterlose sind erotisch und natürlich schöner. Meine Freundin hat ganz schlichte Abschlüsse gefunden, einfach nur ein Rand ohne Muster. Sieht super aus.

Ich Trage dagegen FSH und wenn alleine da meine Freundin es nicht duldet Body oder Hüfthalter mit Straps
 

KunertSatin

Junior
Mitglied seit
10 Dezember 2017
Beiträge
90
Standort
NRW
Geschlecht
männlich
also halterlose strümpfe mit fsh vergleichen kann man nicht wirklich, das eine sind strümpfe und das andere hosen!
ich finde beides toll, aber fsh sind bei mir die nr 1.

weil fsh umhüllen das ganze bein plus po, strümpfe hingegen nur bis zum oberschenkel gehen.
aber wie gesagt das ist geschmackssache, der eine so der andere so.
ich war, bin und bleibe fsh fan!!!
 

strui

Alter Hase
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
1.604
Standort
Bayern
Geschlecht
TS
Halterlose tragen wir beide meine Freundin und ich nur am Wochenende wenn mein Sohn nicht da ist
dazu tragen wir beide noch schöne kurze Kleider bzw. Negligee und schöne Dessous dazu
und es ist einfach nur wunderschön

Lg Strui immer in Fsh außer wir tragen Halterlose
 

Lady Sonia

Stammmitglied
Mitglied seit
10 April 2011
Beiträge
177
Standort
Niederrhein nähe Düsseldorf
Geschlecht
männlich
Anfangs haben mich Fsh überhaupt nicht gereizt, gut sie waren besser als nackte Beine. Feinstrümpfe und Strapse waren angesagt. Halterlose kamen erst später auf den Markt. Die fand ich dann noch besser aber auch mit Strapsen kombiniert. Aber mit zunehmenden Alter haben dann doch die Fsh den Halterlosen den Rang abgenommen. So sind die Halterlosen jetzt für mich schon was Besonderes und die Fsh für den Alltag.

Liebe Grüße
Sonia
 

TVnyl

Frischling
Mitglied seit
16 Januar 2018
Beiträge
12
Geschlecht
männlich
Warum muß man denn immer alles vergleichen? Alle Nylons unterscheiden sich in Ihren Eigenschaften. Vorlieben? Nun, es kommt auf die Stimmung und die Gelenheit an! Hauptsache, wir kommen in den Genuß, täglich unsere Nylons zu tragen!!!
 

Alex66

Urgestein
VIP
18-plus
Mitglied seit
11 Oktober 2018
Beiträge
1.080
Alter
55
Standort
Hessen
Geschlecht
männlich
Ich könnte mir schon vorstellen, dass Strümpfe, ob halterlos oder zum Anstrapsen, von vielen als nicht alltäglich und womöglich auch nicht als alltagstauglich angesehen werden. Letzterem kann ich klar widersprechen; ich finde Halterlose definitiv alltagstauglich, wenn bspw. der Rock darüber nicht zu kurz ist. Auffällig ist, dass in Gesprächen oder Abhandlungen über Dresscodes (z.B. im Business) für die Damen immer nur von Strumpfhosen die Rede ist. Keine Ahnung, ob man dabei unterstellt, dass "nur" Strumpfhosen für ein taugliches Outfit in Frage kämen. Ich hingegen verwende eigentlich öfter den Begriff "Strümpfe", wenn ich vom Beinkleid im Allgemeinen spreche. Dass ich dabei in der Regel auch an Halterlose denke, weiß ja keiner ;-). LG.
 
Oben