Lagerschaden?!

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
143
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Hallo zusammen,

mit Schrecken und Bestürzung habe ich in den letzten Tagen eine zuvor nicht dagewesene Menge von SH wegschmeißen müssen, da sie beim (vorsichtigen) Anziehen einfach so Laufmaschen oder Löcher bekamen (kein Zerren, keine scharfen Finger- Fußnägel oder Hornhaut, etc)..
Motten kann ich ausschließen, da die SH in Kunststoff/Plastik Boxen mit Deckel lagern.
Kann es an eben diesen Boxen liegen?
Ich hatte bisher keine Probleme damit meine SH so zu lagern.

Habt Ihr soetwas schon erlebt?
Wie lagert Ihr Eure SH?

Ich freue mich auf Euer Feedback!


Feine Grüße
PHFa
 

Freche_Heely

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
19 August 2008
Beiträge
4.161
Alter
67
Standort
Münster / Westfalen
Geschlecht
TV
Hallo PHFa,

das können durchaus die Weichmacher in den Kunststoffkisten sein, die die SH angreifen.
Nimm Pappkartons. ;)

LG Heely
 

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
143
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Hallo PHFa,

das können durchaus die Weichmacher in den Kunststoffkisten sein, die die SH angreifen.
Nimm Pappkartons. ;)

LG Heely
Hallo Freche_Heely, das habe ich auch schon vermutet. Aber hast Du da belastbarere Kenntnisse aus Materialkunde, Chemie oder dergleichen?
Ich habe die Boxen schon vor einer Weile gekauft und dafür nicht wenig Geld gelassen. Immerhin habe ich 200+ SH lagernd. Zum Teil noch OVP und zum Teil halt getragen/gewaschen. Ich würde die Organisation in den Boxen ungern einfach so aufgeben wollen.

Viele Grüße
PHFa
 

Freche_Heely

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
19 August 2008
Beiträge
4.161
Alter
67
Standort
Münster / Westfalen
Geschlecht
TV
Moin,

belastbare Erkenntnisse habe ich da nicht.
Ich weiß nur, dass Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) recht verträglich sind und daher auch zum verpacken von Lebensmitteln geeignet sind.
Meist steht unter den Kisten, um was für Material es sich handelt.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Was aber nicht schaden kann, ist für etwas Durchlüftung der Boxen zu sorgen (Löcher reinbohren?).

LG Heely
 

disorder

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
21 November 2014
Beiträge
364
Alter
45
Standort
Münster
Geschlecht
männlich
Kann es vielleicht sein, dass es sich bei den betroffenen Strumpfhosen um lange gelagerte Modelle handelte? Ich meine, wenn du 200+ hast, dann ziehst du eine davon ja maximal zwei mal im Jahr an, oder sie lagern schon sehr lange. Und dann könnte es schon sein, dass das Lycra spröde wird. Hab das schon mehrfach an den Bündchen von Unterhosen festgestellt. Irgendwann bröseln die auf und die Elastizität ist weg. Und wenn dann eben diese Lycra-Fäden reißen, kriegste Laufmaschen. Das ist nicht wissenschaftlich begründet, sondern eine Idee auf Basis von Praxiserfahrungen aus anderen Bereichen ...

Ich selbst lagere meine verpackten SH in einem offenen Karton, der Rest lagert in offenen Skubb-Boxen von IKEA
Ich versuche dabei, nicht zu viele FSH auf Lager zu haben und auch nicht so viele im täglichen Gebrauch. Ich habe grob etwa jeweils etwa 7 bis 10 Stück unterteilt in meinen Alltags-Boxen für "Transparent", "Halbtransparent" und "Blickdicht" (also bis 20 DEN, bis 60DEN und bis 80 DEN). Je nach Temperatur und Laune greife ich dann morgens in eine der drei Kisten. Geht eine kaputt wird sie aufgefüllt von den Originalverpackten. Das sind nochmal etwa jeweils 3 bis 5 in jeder der drei Kategorieren.

Dann und wann geht mal was kaputt, aber eine "Massenvernichtung" hatte ich bisher noch nicht.
 

gabydwt

Junior
Mitglied seit
17 März 2009
Beiträge
58
Geschlecht
TV
Moin PHFa,

hast Du mal überlegt den Hersteller zu fragen?

Gruß Gaby
 

Tyghts

Urgestein
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
7 März 2007
Beiträge
3.113
Alter
50
Standort
Lüneburger Heide
Geschlecht
männlich
Ich habe mein Strumpfhose in diese lagerboxen von Action Markt. Alle sortet. In so ein box passen so 80 Strumpfhosen.
Noch nie welche kaputt gehabt. Wie soll das gehen. Ist doch glatt von innen
 

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
143
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Hallo zusammen,

speziell Freche_Heely und disorder, Danke für Eure Postings!
Die betroffenen Modelle könnten in der Tat zu den älteren Modellen meiner Sammlung gehören.

Gruß
PHFa
 

Paule

Alter Hase
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
2.657
Geschlecht
männlich
Die betroffenen Modelle könnten in der Tat zu den älteren Modellen meiner Sammlung gehören
Ich denke auch, dass es am Alter der gelagerten Strumpfhosen liegt. Sowohl Licht als auch Feuchtigkeit und Temperatur oder einfach die Zeit können zur das Material destabilisieren und anfällig für mechanische Belastungen machen. An den Kisten, in denen Du sie lagerst, liegt es eher nicht.

Paule
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben