Übergriffig? Sexistisch?

Fessler

Junior
Mitglied seit
18 Januar 2005
Beiträge
110
Standort
Köln
Geschlecht
männlich
Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit aus einer simplen Hautzelle eine Stammzelle zu machen und dann ist der Mann endgültig draußen.



Das ist aber lieb von dir. Es macht nämlich keinen Unterschied, ob die Eltern Mama und Papa sind oder Mama und Mami.
Da Du es ja selbst kommentierst, erlaube ich mir auch eine Anmerkung und sogar eine Frage:
Du hättest da mindestens eine Konstellation vergessen. Oder wäre dann da, aus Deiner Sicht, doch ein Unterschied?
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.320
Geschlecht
männlich
kann man mal bitte wieder zum o.g. Thema zurückkehren?
Da die Diskussion schon lange und über mehrere Seiten nichts mehr mit dem eigentlichen Threadthema "Wollen Frauen Männer in Strumpfhosen sehen?" zu tun hatte, habe ich die Beiträge aus jenem Thread herausgelöst und hier einen eigenen dazu aufgemacht.

lg
Paule
 

Admiral Wolford

Stammmitglied
Echt
18-plus
Mitglied seit
6 August 2002
Beiträge
880
Alter
57
Standort
Bremen
Geschlecht
männlich
So habe ich es auch empfunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fessler

Junior
Mitglied seit
18 Januar 2005
Beiträge
110
Standort
Köln
Geschlecht
männlich
Es ging zuerst um die Frage ob Frauen Männer in Strumpfhosen sehen wollen.

Aus meiner Sicht: Nein, die meisten Frauen wollen ihre Männer nicht in Strumpfhosen sehen. Es sei denn zusammen mit einem Kilt oder ähnlichem Kontext. Das wäre aber dann auch die Ausnahme.

In diesem Thread hatte Kitty sich dann mit Bildern vorgestellt, woraufhin ich dann gefragt habe ob ihr Mann damit entspannt umgeht.

Dann kamen die Frauenrechtler*innen wie die Piranhas aus allen Ecken und fanden es übergriffig und was weiß ich was.

Es wurde dann sogar behauptet, dass alles auch ohne Männer ginge. Sogar die Nachwuchsgewinnung wäre ja über die Bechermethode möglich, Kinder könnten auch bei Frau und Frau bzw. lesbisch aufwachsen wobei da die schwulen Männer wohl in Vergessenheit gerieten.
Auch hier meine Sichtweise: Kinder sollten grundsätzlich so aufwachsen wie die Natur es vorgegeben hat.

Weiterhin sollte ich nicht rumheulen weil man hier den Account nicht löschen könne denn wo ein Wille sei, sei auch ein Weg. ...Geht hier allerdings nicht. Die Beiträge bleiben bestehen. Es steht wohl dann nur gelöschter User drüber. Also wer keine Ahnung hat, einfach mal...

Zur Erinnerung:
Ich hatte gefragt, ob ihr Mann damit entspannt umgeht, dass sie diese Bilder hier postet. Ich hätte ja fragen können, wer denn diese tollen Bilder gemacht hat und dann hätte ich vielleicht die Antwort bekommen, dass ihr Mann diese Bilder gemacht hat.... Bloß nicht direkt und völlig übergriffig fragen, ob ihr Mann damit einverstanden wäre. ...Was für eine arme diskriminierte Frau ich da wohl gesehen habe.

Jetzt wären dann alle wieder ungefähr auf Stand. Ich wäre hier allerdigs soweit durch.

Übergriffige Grüße! ;-)
Fessler
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben