Wie viele Männer tragen wohl Strumpfhosen?

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
332
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Hallo zusammen,

habt Ihr Euch eigentlich auch schon mal gefragt wie viele Männer so wie wir Strumpfhosen tragen?
Und wie kann diese Frage wohl beantwortet werden?

Habt Ihr Ideen oder Quellen um der Antwort auf die Spur zu kommen?
Und interessiert es Euch?

Also was meint Ihr?

Viele Grüße
PHFa
 

M_IN_SH

Stammmitglied
Mitglied seit
7 Mai 2005
Beiträge
67
Geschlecht
männlich
Die Frage wird hir andauernd gestellt. Niemand weiß es und Niemand prüft es.
Wer gibt es zu?
Ich denke die Dunkelziffer ist groß ebenso wie die Motive warum sie getragen werden.
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.176
Alter
64
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Die Angaben schwanken von 10-25%. Bei Wolford wird angeblich jede 4.Strumpfhose von einem Mann gekauft.
 

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
6.674
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
10-25% der Männer tragen Strumpfhosen????

Never!

Ich schätze in Deutschland sind es ein paar Tausend, jedenfalls unter einem Promille (das wären dann nämlich immer noch etwa 40000).
 

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
6.674
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
Im Laufe der letzten 20 Jahre kam es insgesamt zu etwas mehr als 10000 Anmeldungen, davon sind weniger als 1000 aktiv und von diesen tausend sind weniger als 100 regelmäßig aktiv, also Mitglieder, die selbst auch etwas posten. Wir haben pro Tag etwa 250 Benutzer, von denen der Großteil nur still mitliest.
 

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
332
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Im Laufe der letzten 20 Jahre kam es insgesamt zu etwas mehr als 10000 Anmeldungen, davon sind weniger als 1000 aktiv und von diesen tausend sind weniger als 100 regelmäßig aktiv, also Mitglieder, die selbst auch etwas posten. Wir haben pro Tag etwa 250 Benutzer, von denen der Großteil nur still mitliest.
Danke für die schnelle Reaktion. An der Interpretation der Zahlen kaue ich noch ein wenig .. =;-)
 

Juliane

Alter Hase
Mitglied seit
14 November 2019
Beiträge
572
Alter
66
Standort
Hamburg
Geschlecht
TV
10-25% der Männer tragen Strumpfhosen????

Never!

Ich schätze in Deutschland sind es ein paar Tausend, jedenfalls unter einem Promille (das wären dann nämlich immer noch etwa 40000).
Das sehe ich anders! Wenn man einmal sieht wie wenig Frauen heute noch Strumpfhosen tragen, und damit ja auch verkauft werden müssen, würden die entsprechenden Abteilungen der Kaufhäuser noch viel kleiner ausfallen, als sie es sowieso schon sind :emoji_cry: .

Außerdem, wenn wir Crossdresser und Transvestiten dazu zählen, sind es sicher sehr viel mehr.
Ich habe allein in den letzten 20 Jahren ungefähr 100 solcher Leute in der SHG hier in Hamburg www.crossdressinghamburg.de, persönlich, live, 3D und in Farbe erlebt.
Und die Dunkelziffer ist hoch. Denn im selben Zeitraum haben mich zig Telefongspräche erreicht, hunderte von Mails und Whatsapp Anfragen. Ich tendiere eher zu mindestens einem Prozent. Und das wären dann 400.000.
Doch genaue Zahlen werden wir da nie bekommen. Woher denn auch?
 

AJR

Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
13 November 2002
Beiträge
6.674
Standort
Wien
Geschlecht
männlich
Ich spreche von Männern, die auch als Männer rüberkommen wollen und nicht von Transvestiten oder Transsexuellen.
 

Juliane

Alter Hase
Mitglied seit
14 November 2019
Beiträge
572
Alter
66
Standort
Hamburg
Geschlecht
TV
Tja AJR, du sprichst also von Männern die trotz Strumpfhose als Männer rüberkommen wollen. Aber geschrieben hast du davon allerdings nichts.

Im Laufe der letzten 20 Jahre kam es insgesamt zu etwas mehr als 10000 Anmeldungen, davon sind weniger als 1000 aktiv und von diesen tausend sind weniger als 100 regelmäßig aktiv, also Mitglieder, die selbst auch etwas posten. Wir haben pro Tag etwa 250 Benutzer, von denen der Großteil nur still mitliest.
Ich jedoch schrieb nichts von Transsexuellen, richtig Transidenten.

Crossdresser und Transvestiten sind Männer. Zwar solche, die sich zeitweilig gerne als Frauen kleiden, aber eben doch Männer sind, und die keine operative und hormonelle Anpassung an ihr Wunschgeschlecht anstreben. Und als solche Crossdresser oder Transvestiten, tragen sie dann mehrheitlich Strümpfe oder Strumpfhosen. Weiß ich ja von mir selbst ziemlich genau.

Da besteht offensichtlich ein Bedarf an exakten Definitionen.
Aber lassen wir diese Haarspaltereien. Wir wissen beide, dass es die wenigsten bei einer eventuellen Umfrage auch zugeben würden. Und so tragen wir Strumpfhosen und fühlen uns wohl dabei.
 
Oben