Bei wem rutschen die Strümpfe auch immer?

Abraxas

Junior
Echt
18-plus
Mitglied seit
23 Oktober 2002
Beiträge
164
Standort
Steiermark
Geschlecht
männlich
Was man gut machen kann ist, dass man sich im Baumarkt so ne Silikontube kauft. Ist das selbe Material und hält genauso gut. Damit kann man (ehemalige) Silikonstreifen erneuern, bzw. neue Streifen dazufügen (die billigen Halterlosen haben ja teilweise nur mehr einen Silikonstreifen)

LG
Abraxas
 

Zwilling

Frischling
Mitglied seit
19 April 2009
Beiträge
28
Standort
Nähe Köln
Geschlecht
männlich
Bei mir rutschen sie nicht, :D ich trage nämlich keine. Strümpfe ob halterlos oder am Straps, gehören ans Damenbein. Dafür ist die männliche Anatomie nicht geschaffen, meiner Meinung nach.

Lg Zwilling
 

Kerstin

Urgestein
18-plus
Mitglied seit
1 Februar 2005
Beiträge
1.595
Alter
65
Geschlecht
TV
Strümpfe ob halterlos oder am Straps, gehören ans Damenbein. Dafür ist die männliche Anatomie nicht geschaffen, meiner Meinung nach.

Lg Zwilling
Und die Erde ist eine Scheibe.

Lange nicht mehr so einen Unsinn gelesen. Mein Eindruck ist, daß es eine ganze Menge Männer gibt, die gern und häufig Strümpfe - egal ob halterlos oder mit Halter - tragen. :eek:
 

duftwunder

Stammmitglied
Mitglied seit
2 April 2007
Beiträge
441
Standort
NRW
Geschlecht
weiblich
Bei mir rutschen sie nicht, :D ich trage nämlich keine. Strümpfe ob halterlos oder am Straps, gehören ans Damenbein. Dafür ist die männliche Anatomie nicht geschaffen, meiner Meinung nach.

Lg Zwilling
Nach der Logik dürftest du selbst auch keine Strumpfhose tragen, denn die werden in der sehr überwiegenden Mehrzahl auch nur für Frauen produziert und sind nicht auf die männliche Anatomie abgestimmt. Oder sammelst du die 20 Stück, die in deinem Nylonzähler stehen, nur zum Anschauen?
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.176
Alter
64
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Recht haste!

Und die Erde ist eine Scheibe.

Lange nicht mehr so einen Unsinn gelesen. Mein Eindruck ist, daß es eine ganze Menge Männer gibt, die gern und häufig Strümpfe - egal ob halterlos oder mit Halter - tragen. :eek:
Gebe ich dir recht Benno! Selbst unter kurzen Jeans habe ich in der Öffentlichkeit schon Nylons zum Anhängen getragen(hautfarben).Wenns wärmer wird,sind sie problemlos abzumachen.Trage dazu einen schwarzen,angeschnittenen Herrenbody an dem ich 4 kurze Strumpfhalter ohne Band angenäht habe.Strapse aus denen man ein Katapult bauen kann,mag ich nicht.Ich mags alltagstauglich.Habe von daher auch bei Hosiera lange Winterstrümpfe gekauft,die sich sehr angenehm tragen lassen.Sind die Strümpfe und auf dem Profilbild von dir? Sieht schlicht und schick aus.Da erinnert man sich auch an die Kinderzeit.Glaube ich war einer von den wenigen die gern Strapse trugen.Auch die braune Farbe der damaligen Strümpfe mag ich heute bei den Strickstrumpfhosen am liebsten.Laß doch mal was hören,und liebe Grüße aus Sachsen.
 

kinkybaby

Frischling
Mitglied seit
12 Mai 2009
Beiträge
3
Standort
stuttgart
Geschlecht
weiblich
etwas abnähen

also ich habe ja auch sehr lange beine je nach produkt rutschen die leider auch mal...oder wenn die silikonschicht schon etwas nachgelassen hat.

ich habe dann mit der nähmaschine den verstärkten bereich ( oben da wo auch das silikon ist ) an der vorhandenen nähnat etwas abgenäht.

sitzt dann perfekt.

sieht natürlich nicht mehr ganz so perfekt aus.

zz designe ich verschiedene outfits mit normalem silicon ( dieses fugen zeug ) es haftet perfekt auf div materialien ...uu auch auf nylon..muss ich mal probieren.

wir brauchen solche tricks für partys, events etc

lg
lea
( nicht aufregen ich schreibe immer klein ;-) )
 

Eljod

Junior
Mitglied seit
18 Oktober 2008
Beiträge
30
Standort
Thüringen
Geschlecht
männlich
Ganz ehrlich, am besten funktioniert gegen rutschen Bondage! Da hab ich jahrelange Erfahrung mit! .... *supergrien* Glaubt mir, egal ob Strümpfe oder Strumpfhosen, man bekommt sie mit ganz viel Seil richtig fest! ..... L.G. vom Eljod :D
 
N

nylontranny

Gast
Hi,

das problem bekomme ich auch nicht gelöst,deswegen trage ich nur straps und strümpfe,finde ich auch erregender.

gruß

nylontranny
 

thole

Junior
Mitglied seit
18 September 2007
Beiträge
160
Standort
manchmal ostfriesland
Geschlecht
männlich
erregender ist gut ,sehr gut sogar ,das bin ich auch seit ich heute morgen meine nylons ,die nicht rutschen ,angezogen habe,,aber das schöne gefühl geniesse ich auch ,wenn ich meine strumpfhosen ,verschiedene stärke und tageszeit ,anziehe

bei den strapsstrümpfen kommt noch das erotische gefühle des ziehen und gleiten der strapse dazu

ein voller genuss am frühen morgen

allen fans einen schönen tag
 

Leo70

Frischling
Mitglied seit
21 Juli 2012
Beiträge
12
Geschlecht
männlich
Ich mag es lieber mit Strapsen dann halten sie und rutschen nicht weg.
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.176
Alter
64
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Außer Comfilons für Herren hat mich bisher bei Halterlosen nichts befriedigt. Deshalb wenn Strümpfe dann mit Halter.
 
L

lee66

Gast
Das Gefühl, dass die Halterlosen rutschen, hatte ich in der Tat auch nur zu der Zeit, als ich mir die Beine nicht regelmäßig rasiert habe und die Strümpfe mal nicht die richtige Größe hatten (kommt davon, wenn man meint, sich des Sortiments seiner Frau bedienen zu müssen, die sie i.d.R. eine Nummer kleiner trägt als ich :) ). Seit ich auf diese Dinge achte, gibt's da keine Probleme mehr. Auf mangelnde Qualität des Materials konnte ich zumindest ein etwaiges Rutschen bisher nicht zurückführen.

LG Lee
 
Oben