GIbt es auch Frauen, die Ihre Männer zum Tragen von Nylon drängen?

Krabat

Altgeselle
Teammitglied
Mitglied seit
10 November 2005
Beiträge
11.991
Standort
Knechtekammer
Geschlecht
männlich
wie lange hast du dir das gefallen lassen?
und wie hast du es geschafft, dir das nicht mehr gefallen zu lassen?

(sorry wenn ich da so frech nachfrage. Es interessiert mich wirklich. Wenn dir meine Fragen zu intim werden, stopp mich bitte.)
 
C

connyac

Gast
wie lange hast du dir das gefallen lassen?
und wie hast du es geschafft, dir das nicht mehr gefallen zu lassen?

(sorry wenn ich da so frech nachfrage. Es interessiert mich wirklich. Wenn dir meine Fragen zu intim werden, stopp mich bitte.)
wir haben uns nach einen knappen jahr getrennt, die beziehung dauerte ca. 5 jahre. nach der trennung hat sie versucht mich weiterhin unter druck zu setzen aber wohl schnell gemerkt das sie sich selber damit schädigt.
 

dwtSandra

Junior
Mitglied seit
19 Juli 2009
Beiträge
30
Geschlecht
männlich
Ich denke, das solange alles in Ordnung ist zwischen den beiden, wird eine Schwäche hier und da toleriert. Wenn sich irgendwas ändert, glaube ich sofort daran, das deine Schwäche angeprangert und ausgenutzt wird. Habe es selber erlebt.
 

Darkman666

Frischling
Mitglied seit
7 April 2021
Beiträge
13
Alter
46
Geschlecht
männlich
eines muss ich aber noch anmerken.
das meine ex den zwang auf mich ausüben konnte war nur möglich da sie meine vorliebe für das tragen von strumpfhosen kannte und ich dadurch erpressbar wurde.
Wieso erpressbar geworden, bzw. in welcher Hinsicht? Der Veroffentlichung an anderen wegen?
Entweder "Mann" steht zu seinen Vorlieben oder er gibt sie garnicht erst an.
Ich trage selber FSH. Zwingen oder bedrängen kann mich keine Frau mit meinem Fetisch. Und erpressen, hm, sollen sie probieren und evtl. der Welt mitteilen.
Ich bin ich, Ende
 

Yngblood

Junior
Mitglied seit
17 November 2020
Beiträge
35
Alter
30
Geschlecht
männlich
Gedrängt wurde ich nie. Aber meine Ex hat es immer sehr begrüßt wenn ich abends in Strumpfhose auf sie wartete und zu Hause auch so rumlief und in Strumpfhosen schlief. Sie schrieb mir immer, dass ich doch etwas schönes anziehen solle. Beim rausgehen sagte sie auch oft, dass ich ja was drunter ziehen kann.

Es war eher ein kleines spielchen als ernsthaftes drängen oder zwingen. Ich fands cool. Heute vermisse ich es tatsächlich sogar etwas.
 

NylonWolf43

Junior
Mitglied seit
11 Juli 2021
Beiträge
31
Alter
78
Standort
Nordhessen
Geschlecht
männlich
Es würde mir nur recht sein, wenn meine Frau mich drängen würde, aber NYLONSTRÜMPFE ODER STRUMPFHOSEN trage ich schon länger, als ich meine Frau kenne. Als ich meine Frau kennen lernte, machte ich es heimlich, aber mittlerweile zieht meine Frau mir selbst gerne meine Strumpfhosen an und kauft mir auch selbst welche.
 

Guenter

Stammmitglied
Mitglied seit
28 Januar 2006
Beiträge
555
Alter
60
Standort
Raum Offenbach
Geschlecht
männlich
Was für eine wunderschöne Vorstellung !
Nach dem Motto ,, du wolltest, jetzt wirst du damit Leben.
 

Nylon1967SHA

Frischling
VIP
18-plus
Mitglied seit
23 Juli 2021
Beiträge
5
Alter
54
Geschlecht
männlich
Meine Frau mag es wenn ich halterlose Nylons trage und dazu noch einen schönen schwarzen netzslip, natürlich transparent ;). Wir haben auch schon mit Kleidchen oder Röcke experimentiert, nur ich muss zugeben das aufgrund meines zwar kleinen Bauches, dies einfach nicht passt.
ich finde um DW tragen zu können, vor allem reizende Wäsche, sollte man auch die Figur dazu haben :oops:
Aber man(n) kann sich ja auch schön mit Nylons vergnügen, wir mögen es auch beim Sex so.

Also, meine Frau steht darauf und ich bin froh darum. Drängen würde sie mich aber niemals dazu.
Wenn Sie mich so sehen mag, dann frägt sie mich immer ob nicht auch ich mal wieder Lust habe Nylons zu tragen.

LG Thomas
 

TinaFSH

Frischling
Mitglied seit
25 Juli 2021
Beiträge
13
Geschlecht
männlich
Ermutigen, würde ich sogar Ja sagen. Eine Bekannte von mir macht das zum Beispiel. Sie hat mir geholfen auch mal aus meinem Schneckenhaus raus zu treten. Aber drängen oder zwingen kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Vielleicht gibt es das im Fetischbereich ja, aber so jemand habe ich bisher noch nie getroffen oder von gehört.
 

NylonWolf43

Junior
Mitglied seit
11 Juli 2021
Beiträge
31
Alter
78
Standort
Nordhessen
Geschlecht
männlich
Nimm Dir ein Herz, geh raus und zeige Deine Vorlieben.Ich habe das auch so gemacht und zwar vor fast 30 Jahren. Ich habe es nie bereut!

Schau Dir ruhig auch mal meine Antworten von weiter oben an! Ich wünsche Dir viel Freude.
W.
 
Oben