Joggen in Strumpfhose

Paule

Alter Hase
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
2.861
Geschlecht
männlich
Diese Thema hatten wir bereits
Ich habe jetzt mal (fast) alle Threads zum Thema "Joggen in Strumpfhose" hier zusammengeführt.

Was mich mal interessieren würde: Weshalb tragt Ihr Strumpfhosen zum Joggen? Sind es sportliche Gründe? Oder hat das damit zu tun, dass man(n) zum Joggen Strumpfhosen relativ "ungefährdet" tragen kann nach dem Motto "Fallen da weniger auf und außerdem bin ich ja gleich eh außer Sichtweite"?
 
G

Gelöschtes Mitglied 39809

Gast
Strumpfhosen sind ideal zum Joggen, weil ich den Außentemperaturen entsprechend immer eine passende Stärke anziehen kann. Und dass ist preiswerter als sich eine Vielzahl von Laufhosen anzuschaffen. Zweifelsohne übt die FSH beim Joggen einen gewissen Reiz aus!
 

konfus

Junior
Mitglied seit
18 August 2015
Beiträge
37
Standort
Karlsruhe
Geschlecht
männlich
Ich bin seit 20 Jahren ambitionierter läufer,... einmal hab ich es probiert unter der tight eine 40 den fsh von dm zu tragen, hatte normal grundlagentraining, 20 km, ... es war im winter 2018, gut fand ich die stützfunktion an den Beinen, allerdings im oberen bereich eher unangenehm, weil es ouvert war, zu starker druck an den genitalien geht bei mir nicht,... deshalb: ein lauftraining in schönen lycra-tights, glänzend, find ich besser, als noch in fsh.
 

nylonFlightgirl

Alter Hase
VIP
Mitglied seit
13 September 2019
Beiträge
74
Geschlecht
weiblich
Hallo Gemeinde,

ich wollte das frühlingshafte Wetter nutzen, um mal wieder etwas Sport zu treiben :D Und zwar dort zu joggen, wo es viele Andere auch tun - hauptsächlich Studenten und Studentinnen. Allerdings habe ich mich, obwohl ich es liebe, immer ziemlich unwohl gefïühlt, dass Andere meine Strumpfhose sehen könnten.
Nun habe ich mir zum ersten Mal die Sommerleichte 10DEN Mandel geholt - Hammer, die sieht man überhaupt nicht!!! Sie ist supersanft und riecht "zitronig"

Am liebsten würde ich ja untenrum komplett nur in Strumpfhose rumlaufen - klar, dass das nicht geht. Dewegen habe ich eine kurze Sporthose etwas "präpariert" Von hinten ist sie völlig normal - vorne kann ich sie hochklappen, so dass ich das Gefühl habe, ich laufe tatsächlich ziemlich nackt durch die Gegend. Wenn jemand kommt, kann ich sie aber auch blitzschnell wieder nach unten fallen lassen.

Ich habe das gestern in der Dämmerung zum ersten Mal ausprobiert - und ich muss sagen, dass es mich ziemlich angemacht hat. Nach dem Lauf bin ich dann noch zu einem Kiosk wo ein paar Alkis rumstanden - da hat keiner etwas von der Strumpfhose bemerkt... ich glaube, ich werde mir da noch ein paar von kaufen :eek:

LG Marcel
muss ich wohl mal testen :)
 

benno

Urgestein
18-plus
Mitglied seit
1 Februar 2005
Beiträge
1.325
Alter
64
Geschlecht
männlich
Also einen Laufrock kann ich nur empfehlen. Damit lässt es sich sehr gut laufen. laufrock 1.jpglaufrock 4.jpg
 

Nyfet

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Juli 2019
Beiträge
398
Alter
55
Geschlecht
männlich
Ich habe jetzt mal (fast) alle Threads zum Thema "Joggen in Strumpfhose" hier zusammengeführt.

Was mich mal interessieren würde: Weshalb tragt Ihr Strumpfhosen zum Joggen? Sind es sportliche Gründe? Oder hat das damit zu tun, dass man(n) zum Joggen Strumpfhosen relativ "ungefährdet" tragen kann nach dem Motto "Fallen da weniger auf und außerdem bin ich ja gleich eh außer Sichtweite"?
Ich trage täglich FSH,warum sollte ich dies beim joggen ändern ??

Es zählt das Tragegefühl,nicht die "Angst"darin aufzufallen und dann schnell wegzulaufen !
Es ist alles passend,bei mir rutscht nichts,klemmt nichts =ouvert ist ideal beim Strumpfhosen Sex,nicht beim joggen !

LG

an alle echten Nylonliebhaber !
 

Alex66

Alter Hase
VIP
18-plus
Mitglied seit
11 Oktober 2018
Beiträge
660
Alter
54
Standort
Hessen
Geschlecht
männlich
Ich habe das Thema Joggen in Strumpfhosen erst in diesem Jahr für mich entdeckt, nachdem ich hier Einiges darüber gelesen hatte. Zuvor habe ich die zumeist langen Laufleggings ohne etwas darunter getragen und schon damit registriert, wie schön sich das anfühlt; der Stoff kommt einem zarten Nylongewebe ja schon recht nahe. Wie gesagt: habe mich also letztes Frühjahr, inspiriert von den Einlassungen hier, auf's Tragen von Nylon auch beim Joggen eingelassen - und muss sagen, dass ich das nur noch schwerlich missen kann. Bislang in Kombination mit kurzen Laufshorts aus Lycra und kurzen Laufsöckchen war mir dies weder zu kalt noch -und das wundert mich im Nachhinein ein wenig- bereitete es mir sonderliches Kopfzerbrechen über Reaktionen jener, die mich darin sehen würden; es ist ganz schnell zu meinem Standardoutfit für's Laufen geworden. Werde aber nun wegen der Temperaturen dazu übergehen, die kurze Hose durch Laufleggings zu ersetzen. Bin gespannt, wie sich das in Kombination mit Feinstrumpfhose anfühlt... LG.
 

azumi

Stammmitglied
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
14 August 2012
Beiträge
820
Standort
Essen
Geschlecht
männlich
Ersetz doch die SH durch eine dickere. 100+ Den hält schon warm.
Du kannst die Den-Zahl den Temperaturen anpassen.
 

konfus

Junior
Mitglied seit
18 August 2015
Beiträge
37
Standort
Karlsruhe
Geschlecht
männlich
,... kann mir das nicht vorstellen in einem laufrock zu rennen und dann noch mit fsh, hm, das ist den Frauen vorbehalten,... es gibt so schöne geniale lauftights, glänzende,... das passt eher zu Männern. Ich kann dieses Verhalten nicht nachempfinden,.geht es hier um den Sport?oder sich in der Öffentlichkeit aufzugeilen? Sorry, das mit laufröcken geht mir zu weit.
 

Micha1976

Stammmitglied
Mitglied seit
15 Dezember 2018
Beiträge
115
Alter
44
Standort
Bergneustadt
Geschlecht
männlich
Ich kann das unbequeme tragen beim Radfahren nicht bestätigen! Im Frühjahr/Sommer trage Ich sehr gerne 40den Stützstrumpfhosen(Ohne Slip) unter der "Kurzen" Radlerhose! Da zwickt weder etwas noch tut es rutschen! wenn es zwickt oder rutscht, dann muss das an der falschen Größe der Strumpfhose liegen! Anders kann Ich mir das ncht erklären! ;)

P.s die 40den Stützstrumpfhose die Ich trage bekommt man im Penny!
 

Charlotte

Stammmitglied
VIP
18-plus
Mitglied seit
20 Juni 2020
Beiträge
96
Alter
55
Standort
Berlin
Geschlecht
TV
Ich gehe jeden morgen auf meine Joggingstrecke durchs Feld, wald und Siedlung am Stadtrand von Berlin und trage dabei immer eine glänzende hautfarbene FSH
 

FeinSHFan

Alter Hase
VIP
18-plus
Mitglied seit
3 Juni 2020
Beiträge
124
Geschlecht
männlich
Hallo @Charlotte willkommen im Klub. Ich selbst jogge auch öfters mit FSH. Wenn es wärmer ist, ziehe ich am liebsten eine Falke Shelina 12 gerne Toeless oder eine Natural Glow auch von Falke an. Super Gefühl. Wenn es kühler ist entsprechend dickere.
Über 20 Grad allerdings ohne SH da es mir dann kein Spaß mehr macht und Spaß muss sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Charlotte

Stammmitglied
VIP
18-plus
Mitglied seit
20 Juni 2020
Beiträge
96
Alter
55
Standort
Berlin
Geschlecht
TV
Hallo @Charlotte willkommen im Klub. Ich selbst jogge auch öfters mit FSH. Wenn es wärmer ist ziehe ich am liebsten eine Falke Shelina 12 gerne Toeless oder eine Natural Glow auch von Falke an. Super Gefühl. Wenn es kühler ist entsprechend dickere.
Über 20 Grad allerdings ohne SH da es mir dann kein Spaß mehr macht und Spaß muss sein.
Ja es ist wirklich ein tolles Gefühl, gerade wenn es ein wenig windet.... Heute hatte ich unter der normalen FSH noch eine weitmaschige Netzstrumpfhose an....
 
Oben