Schon mal unbeabsichtigt in FSH gesehen worden?

tightsboy19

Junior
18-plus
Mitglied seit
1 Juli 2015
Beiträge
34
Geschlecht
männlich
Hy liebe Gemeinde :D

Seit ihr, also diejenigen unter euch die Nylon nicht offen tragen, schon mal unbeabsichtigterweise in Feinstrumpfhose gesehen worden und wenn ja wie haben die Leute reagiert? :)

Also zB hat die Naht herausgeguckt weil das Tshirt hochgerutscht ist oder euch hat beim umziehen jemand gesehen oder was weiß ich :)

Bin gespannt auf eure Erzählungen :)
 

tightsboy19

Junior
18-plus
Mitglied seit
1 Juli 2015
Beiträge
34
Geschlecht
männlich
Ich stells mir irgendwie spannend vor - also auf einmal vor einer Frau zu stehen und dass sie dass dann auch noch gut findet ist eine unvorstellbare tolle vorstellung :D

Hab schon ein paarmal überlegt in Strumpfhosen die Tür zu öffnen, wenn Briefträgerin kommt, aber hab da doch nicht den Mut dazu :D( unbeabsichtigt ists außerdem auch nicht)
 

Clio

Junior
18-plus
Mitglied seit
18 Dezember 2014
Beiträge
206
Standort
Köln/Bonn/Euskirchen
Geschlecht
TV
ja ich,habe auch dem Briefträger die Tür geöffnet...
hatte eine Jeans an und wollte eh dann weg ,habe nur auf ihn gewartet...,

aber in Gedanke bin ich dann so schnell zur Tür als es geleutet hat das Ich vergessen habe andere Hausschuhe(Geschlossen)
zu wechsel,hatte noch meine offenen Schläppchen an den Füßen..:eek:mit einer Nurdie Seidenfein in Bronze.....das bemerkte
ich erst als ich das Gerät zum unterschreiben in der Hand hatte..:sad:..bin nicht sicher ob es gesehen wurde,denke aber ja:eek:
 

Kerstin

Urgestein
18-plus
Mitglied seit
1 Februar 2005
Beiträge
1.633
Alter
65
Geschlecht
TV
Wenn man regelmäßig Nylon trägt, wird es einem immer mal wieder passieren, dass es unbeabsichtigt bemerkt wird. Als wir einmal zu Besuch waren, sollten wir die Schuhe ausziehen. Und dabei sind meine in 40 den marine feinbestrumpften Füße aufgefallen.
 

Manni1

Junior
Mitglied seit
5 März 2007
Beiträge
79
Geschlecht
männlich
Eine gute Bekannte hat mich mal in FSH erwischt. War auf dem Oktoberfest mit einer kurzen Lederhose und darunter eine Wolford Luxe9 an, weil
es ziemlich kalt war. Auf einmal lehnt sie sich zurück und schaut auf meine Beine und fragte mich ob ich eine FSH anhabe. Habe dies mit ja beantwortet
und es mit dem kühlen Wetter begründet. Sie meinte daraufhin, warum nicht bevor man krank wird. War ziemlich prickelnd für mich.
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.252
Alter
64
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Die Frage stellt sich für mich nicht da ich sie sie offen trage und versuche mit der anderen Kleidung vernünftig zu kombinieren.
 

martin-nbg

Stammmitglied
Mitglied seit
12 September 2015
Beiträge
445
Geschlecht
männlich
wovor genau hast du Angst?
Davor, dass jemand sieht, dass ich FSH trage, natürlich. Ich gehöre zu der breiten Masse, denen es nicht egal ist, was andere über sie denken. Ja, ich liebe FSH und SH allgemein. Aber ich möchte nicht mein gesellschaftliches Leben und meinen Job aufs Spiel setzen, indem ich mich damit oute. Ja, es gibt Berufe und gesellschaftliche Stellungen, in denen das das sofortige Aus bedeuten würde.
Ich weiß, dass einige hier die Normalität der Strumpfhose am Mann immer wieder in die Welt posaunen, aber das macht es nicht wahrer.
 

Holzwurm64

Junior
Echt
18-plus
Mitglied seit
4 Mai 2014
Beiträge
113
Geschlecht
männlich
Da spricht martin-nbg mir aus der Seele denn auch ich kann es mir aus mehren Gründen nicht leisten meine Leidenschaft an die große Glocke zu hängen, aber auf der anderen Seite soll jeder es so machen wie er es für richtig hält !!!

Gruß der Holzwurm
 

tightsboy19

Junior
18-plus
Mitglied seit
1 Juli 2015
Beiträge
34
Geschlecht
männlich
Eine gute Bekannte hat mich mal in FSH erwischt. War auf dem Oktoberfest mit einer kurzen Lederhose und darunter eine Wolford Luxe9 an, weil
es ziemlich kalt war. Auf einmal lehnt sie sich zurück und schaut auf meine Beine und fragte mich ob ich eine FSH anhabe. Habe dies mit ja beantwortet
und es mit dem kühlen Wetter begründet. Sie meinte daraufhin, warum nicht bevor man krank wird. War ziemlich prickelnd für mich.
Mutig sich offen am oktoberfest damit zu zeigen :) sonst hat keiner blöd geguckt oder was gesagt?
 
K

kittymiezi

Gast
Bei 9 DEN ist doch an einen wärmenden Effekt nicht mal ansatzweise zu denken, klingt ja eher wie eine Ausrede. Ich versuche es nicht auffliegen zu lassen, da ich weiß das meine (männlichen) Freunde es nutzen würden um sich lustig zu machen oder mich aufzuziehen. Die haben einen derberen Humor ;)
 

Manni1

Junior
Mitglied seit
5 März 2007
Beiträge
79
Geschlecht
männlich
@ Tightsboy: die anderen haben es gar nicht mitbekommen. Außerdem ist ja zwischen Lederhose und Trachtenstrümpfen nur ein kleiner Spalt.

VG Manni
 
Oben