Strumphose als "Schlafanzugersatz"

smoothpanty

Junior
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
38
Standort
Oberbayern
Geschlecht
männlich
Seitdem ich bei meiner Freundin mein "Coming-Out" hatte, kann ich mich bzgl. des Themas Strumpfhosen doch wirklich gut entfalten (dazu in einem anderen Beitrag mehr ...).
Ich mag es sehr, Nachts in Strumpfhosen zu schlafen. Meine Freundin meinte beim ersten oder zweiten Mal, das ich mich darin wohl so wohl sehr ühle und geborgen. Und sie hat Recht. Es ist ein wunderbares Gefühl, so zart und weich "eingepackt" zu sein und dann startet der Tag für mich wunderbar. Am Morgen erregt es mich dann sogar, wenn ich schon kurz nach dem Aufwachen das zarte Gefühl des Nylons an mir spüre.
Inzwischen mag ich gar keine Schlafanzüge mehr, sondern nur noch Strumpfhosen und je nachdem wie kalt es ist vieleicht ein leichtes T-Shirt als Oberbegleitung.
Wie ist es mich Euch ? Mögt Ihr Eure Strumpfhosen beim Schlafen auch so sehr ?

Liebe Grüße, Smoothpanty
 

Jürgen44

Alter Hase
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
5.886
Alter
57
Standort
Bergisches Land
Geschlecht
männlich
Hallo Smoothpanty! Da stimme ich dir voll zu! Auch ich habe beim Schlafen,außer im Sommer sehr gerne eine Strumpfhose im Bett an.Das letzte mal war es gestern,und das nächste mal wird es heute sein. Gruß Jürgen44
 

Satinlook

Urgestein
Mitglied seit
30 August 2003
Beiträge
15.989
Alter
65
Standort
Flensburg
Geschlecht
männlich
Wie ist es mich Euch ? Mögt Ihr Eure Strumpfhosen beim Schlafen auch so sehr ?

Liebe Grüße, Smoothpanty
Ich habs auch schonmal gemacht, hat schon irgendwas.

Besonders schön finde ich es dann nach dem Aufwachen, wenn man das Nylonfeeling an den Beinen spürt.

Gruß
Satinlook
 

aisha

Urgestein
Mitglied seit
30 März 2007
Beiträge
2.637
Alter
54
Standort
Eitorf an der Sieg
Geschlecht
männlich
Doch ich trage auch öfters Strumpfhose über Nacht plus Tanga und T Shirt, Schlaphanzüge besitze ich gar nicht ...
 

Balin

Obermotz
Mitglied seit
14 April 2008
Beiträge
3.718
Standort
Landkreis Schweinfurt
Geschlecht
männlich
Das hat auf jeden Fall etwas. Und da ich ohnehin ein "Kalt-Schläfer" bin (auch im Winter mit offenem Fenster), ist es auch wesentlich angenehmer als mit nackten Beinen.
 

nylon_fuss

Junior
Mitglied seit
12 Oktober 2008
Beiträge
101
Standort
Bremen
Geschlecht
männlich
Da kann ich Dir nur zustimmen. Es ist ein angenehmes und tolles Gefühl, mit einer Feinstrumpfhose bekleidet, einzuschlafen. Erstens ist es in der kühlen Jahreszeit sehr angenehm warm und weich und zweitens hat man so die Möglichkeit, dieses begehrenswerte Kleidungsstück Tag und Nacht zu tragen.

Ich persönlich kann es nur jedem Mann und natürlich auch jeder Frau empfehlen, zumal es erotischer als ein normaler Schlafanzug aussieht. :)
 
C

connyac

Gast
strumpfhose statt schlafanzug ist bei mir der absolute hit. ohne kann ich mir nicht mehr vorstellen.
 

BOB14

Junior
Mitglied seit
25 Juli 2006
Beiträge
110
Geschlecht
männlich
ihr seid alle tapfer, aber Strumpfhose Tag & Nacht kann ich nicht. Ich bin Abends oft froh sie ausziehen zu können, weil die Hrchen an den Beinen besonders den Schienbeinen einfach zu sehr jecken. (Auch wenn sie rasiert sind)
Dennoch habe ich hin und wieder schon in SH geschlafen, vor allem in Hotels, wo ich so wenig mit Textilien in Berührung kommen will wie möglich und auch so gut wie nie barfuß gehe.
 

Jürgen44

Alter Hase
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
5.886
Alter
57
Standort
Bergisches Land
Geschlecht
männlich
Wie ich weiter oben beschrieben habe,war ich die Nacht mit einer Strumpfhose schlafen gegangen.Obwohl das für mich überhaupt nichts neues ist,war es wieder so richtig toll! Sehr oft habe ich auch beim Fernseh gucken vom Bett aus eine Strumpfhose an. Einen schönen Gruß in SH. Jürgen44
 
Zuletzt bearbeitet:

Fahrenheit451

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
6 April 2006
Beiträge
4.399
Geschlecht
männlich
Zitat von PerfectLegs: "Aber so richtig cool find ich's erst in Verbindung mit Satinbettwäsche"

Glaube zu wissen, was Du meinst, aber für mich als Unruhig-schläfer ist das nichts, falle dann aus dem Bett:eek:.

Lg
dy
 
Oben