Tragen von Damenunterwäsche

phboss

Junior
Mitglied seit
21 August 2016
Beiträge
95
Geschlecht
männlich
Kannst Du Deine Auffassung nun so verallgemeinern?
Da Du ja die Öffentlichkeit nicht scheust, dann geh doch mal mit einer Jeans in der Hand in die Öffentlichkeit und frag die Leute, ob diese Hose nur für Männer ist. Im Gegenzug, nimm einen BH in die andere Hand und frag nach, ob der nur für Frauen gedacht ist.

Komisch, hier wird einem Kleidungsstück eine geschlechtsspezifische Rolle zugeteilt.Western-Stiefeletten wären doch viel geschlechtsneutraler.
ja, ja der Placeboeffekt; gibts auch Positives?
 

Placebo

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2015
Beiträge
1.708
Standort
Essen-Elsene
Geschlecht
männlich
Tja, wenn man keine Argumente für eine sachliche Diskussion hat, dann macht man sich über den Nick des anderen her.

Wieso soll ich was Positives erfinden und hier einstellen, um Dich glücklich zu machen?


Dann besteht doch die Gefahr, dass Du bei Deinen "positiven Schilderungen" noch ein Schüppchen drauflegst.
 

mecki_77

Urgestein
Mitglied seit
24 Oktober 2007
Beiträge
2.223
Standort
Region Hannover
Geschlecht
männlich
Wie stelle ich mir das vor,Gotti? Du sitzt gerade mal irgendwo in Cafe oder bei der Arbeit und knöpfst noch einen Knopf von deinem Hemd auf und fummelst dir an den Brustwarzen? Oder wenn du einen Pullover an hast, rollst du ihn nach oben auf und tust es dann? Oder wie stelle ich mir das vor?
So vielleicht ;) @beinkleid
 

merzedes

Junior
Mitglied seit
15 März 2009
Beiträge
59
Geschlecht
männlich
Habe gar keine Herrenunterwäsche mehr,ausschließlich nur mehr Damenunterwäsche!
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.880
Alter
65
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Seit es richtige Herrenunterwäsche aus Spitze gibt (Unterhemden.Pants) mag ich die Damenmodelle nicht mehr so.(Arigreben,Spitzenjunge z.B.)
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.880
Alter
65
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Ich finde mittlerweile die Herrenpants aus Spitze besser.
 

TommyBay

Urgestein
VIP
Mitglied seit
11 März 2016
Beiträge
1.523
Standort
Oberbayern
Geschlecht
männlich
Ein klein bisschen kommt es mir schon auf die Bezeichnung " Damenwäsche " an :oops:
Leider ist es bei der Unterwäsche extremer als bei FSH.
Damenslip, Herrenslip
Damenunterhemd, Herrenunterhemd.

Allerdings sind die sogenannten Damenwäschestücke angenehmer als die Herrenteile.
Damenwäsche angenehm glatt, seidig und angenehmer zu tragen
Herrenwäsche rauh, kratzig und oftmals weit weg vom schönen.
 
Oben