Wann habt Ihr zuletzt eine Frau in transparenten Feinstrumpfhosen gesehen?

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
232
Geschlecht
TS
@spree: Danke!
Zurück zu den Sichtungen :)
War gestern in Fulda. Gesehen habe ich jede Menge (na gut 5-6) Eine junge Frau ist mir besonders aufgefallen. Dünne dunkelgraue FSH, leichter Glanz, sandfarbene (flache :( ) Schuhe dazu. Sah sehr gut aus die Kombination. Aber ach ihr Gang! Breitbeinig wie John Wayne und die Fußspitzen nach außen fast wie Charly Chaplin. Sorry, wenn ich so etwas Negatives beitrage, aber hätte sie höhere Absätze getragen, wär es gar nicht mehr vertretbar gewesen. Nehme mal an, sie war auf dem Weg zu einer Hochzeit und trägt sonst nichts "Damenhaftes". Die anderen Sichtungen: alle eher unauffällig, aber auch jüngere Frauen. Blickdichte habe ich nicht genau mitgezählt, waren aber deutlich mehr als 5-6.
 

Tightfit

Stammmitglied
VIP
Mitglied seit
27 August 2020
Beiträge
146
Alter
51
Geschlecht
männlich
Ich wohne auf'm Land, da gibt's in der Regel nicht so viele Frauen, die im Nylonoutfit rumlaufen. Allerdings brauche ich Samstags nur aus dem Küchenfenster schauen, da habe ich das Kirchenportal im Blick...... :emoji_sunglasses: :emoji_sunglasses: :emoji_sunglasses: :emoji_sunglasses::emoji_sunglasses::emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:
Ich muss natürlich dazu erläutern, dass wir in Laubach einer wunderschöne Barockkirche haben, mitsamt dem gräflichen Schloß dahinter, das bietet eine perfekte Hochzeitskulisse, und zieht viele Auswärtige an.
 

Tightfit

Stammmitglied
VIP
Mitglied seit
27 August 2020
Beiträge
146
Alter
51
Geschlecht
männlich
..... Wollte damit sagen, in kann zumindest im Sommer, samstags Heerscharen von Damen in fein bestrumpften Beinen sehen.
Allerdings erkennt man sofort, wer so eine Klamotte öfter trägt, und wer nicht. Das erkennt man bei Anzug tragenden Männern natürlich auch. ;)
 

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
232
Geschlecht
TS
@Tightfit
Ja, das kenne ich, habe auch mal gegenüber vom Rathaus gewohnt. ;)
Und das mit den ungewohnten Anziehsachen, das kenne ich auch :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 44174

Gast
Also erstmal eine Frage was meinst du mit Transparent? gibt es transparente Strumpfhosen? Oder meinst du Hautfarbend? Die sehe ich jeden Tag an meiner Arbeit
 

Tightfit

Stammmitglied
VIP
Mitglied seit
27 August 2020
Beiträge
146
Alter
51
Geschlecht
männlich
Ist doch logisch, transparente Strumpfhosen sind durchscheinend, das tun sie bis zu einer bestimmten Fadenstärke, dann sind sie blickdicht. Hautfarbene Strumpfhosen können sowohl transparent sein, oder auch nicht, schwarze, rote, grüne, oder lila ebenso. Die Farbe hat nichts mit der Transparenz zu tun, der Glanz ebenso wenig. ;) Und wenn die Frage lautet: "Wann habt ihr zum letzten mal Frauen in transparenten Strumpfhosen gesehen?" ist klar, dass die Farbe egal ist, es geht um die feinen durchsichtigen, sexy Maschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
232
Geschlecht
TS
Der Trend hält an, jeden Tag Sichtungen(auf der Straße und im Supermarkt)! Ist im Fernsehen irgendjemandem aufgefallen, dass da Strunpfhose -Tragen gefördert wird? Frühstücksfernsehen? Moderatorinnen in FSH?
 

Tightfit

Stammmitglied
VIP
Mitglied seit
27 August 2020
Beiträge
146
Alter
51
Geschlecht
männlich
Da kann ich dir nur zustimmen. Zum einen Jahreszeitbedingt, zum anderen sehe ich bei den Damen einen eindeutigen Trend hin zur Nylonstrumpfhose
 

mecki_77

Urgestein
Mitglied seit
24 Oktober 2007
Beiträge
1.649
Geschlecht
männlich
Ist im Fernsehen irgendjemandem aufgefallen, dass da Strunpfhose -Tragen gefördert wird? Frühstücksfernsehen? Moderatorinnen in FSH?
Ich glaube kaum, dass es da gemacht wird, um es zu "fördern" und ich glaube auch nicht, dass die Moderatorin oder wer auch immer sich da Gedanken drum macht. Sie zieht sie einfach an, weil es zum Outfit passt oder dazu gehört (aus ihrer Sicht) und weil sie es will.
Und andererseits kann ich mir auch kaum vorstellen, dass sich irgendeine Zuschauerin denkt "Boah, die Moderatorin im Frühstücksfernsehen hat heute morgen eine Strumpfhose getragen. DAS muss ich jetzt auch unbedingt machen."
Es ist halt so wie mit vielem anderen, mal ist es in,mal nicht. Und wenn es draußen kühler wird, dann ist es eben mehr in.
 

Lenski

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
6 Juli 2013
Beiträge
134
Standort
Baden-Württemberg
Geschlecht
männlich
Also, auf der Strasse kann ich hier leider noch überhaupt keinen solchen Trend erkennen - vielleicht wird das hier ja noch!
 

Denkste

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
24 Juli 2020
Beiträge
267
Alter
63
Geschlecht
männlich
Wir sind jetzt an 2 Abenden in Hamburg in der Gegend Hafencity - Überseequartier - Elbphilharmonie unterwegs gewesen, da war kein Mangel an weiblichen Wesen in Nylons (welcher Art läßt sich schwer einschätzen, aber wahrscheinlich schon meist Fsh). Hohe Absätze waren bei den Damen mehr im Bereich Elbphilharmonie zu sehen.
 

spree

Forumsfossil
Teammitglied
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
17 Februar 2005
Beiträge
4.610
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Berlin war heute voll von Frauen in Röcken oder Shorts .... und passend dazu FSH bis zu 20 den in vielen verschiedenen Farben . . .
Ab und zu aber auch mal was Blickdichtes . ;)
 

Nylons76

Frischling
Mitglied seit
13 Oktober 2020
Beiträge
4
Alter
44
Geschlecht
männlich
Gestern. War kurz bei meinen Schwiegereltern da kam meine Schwiemum plötzlich nur im Bademantel und grauer Feinstrumpfhose raus. Ob es wohl absicht war. Schliesslich weiß sie es das ich Frtischist bin;-))) grinsen im Gesicht
 
Oben