Wann habt ihr zum ersten mal eine Strumpfhose angehabt

Lavoro

Frischling
Mitglied seit
18 Januar 2021
Beiträge
17
Alter
29
Geschlecht
männlich
Bei mir war das ganze etwas später, war 16-17 Jahre, im Elternhaus war einen Disco in der Nähe und dort lag eines Tages Sonntags eine getragene Strumpfhose die schon etwas zerrissen war (finden einige evtl komisch oder eklig) aber damals war es meine Chance endlich selbst mal eine Nylonstrumpfhosen zu tragen...

Hab die Strumpfhose eingepackt und zuhause sofort angezogen und fand das Gefühl einfach mega geil

Seit dem Tag hab ich mir immer wieder selbst Strumpfhosen gekauft, jetzt wo ich alleine wohne ist es natürlich an der Tagesordnung mit der Strumpfhose
 

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.874
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Naja, das ich eben auch FSH von Mutti geborgt habe.
 

Duessiden

Frischling
Mitglied seit
17 Januar 2021
Beiträge
1
Alter
44
Geschlecht
männlich
Hi zusammen
Bei mir war es eine Strumpfhose meiner Mutter die oben im Wäsche Korb lag. War irgendwie schon immer fasziniert von dem Stoff, musste sie dann einfach anziehen und war direkt gefangen von dem Gefühl auf der Haut, ich war damals 12 Jahre alt.Seitdem trage ich Strumpfhosen und meine wundervolle Frau weiß davon und akzeptiert es auch, obwohl sie selber ganz selten mal eine anzieht.
Gruß Duessiden
 

mann

Alter Hase
Mitglied seit
26 Dezember 2006
Beiträge
861
Standort
N.R.W.
Geschlecht
männlich
Es hat angefangen bei meiner ersten Frau, sie trug jeden Tag Strumpfhosen.
Und dann ist es so gekommen das ich sie auch selber mal tragen wollte.
So ist es bis heute geblieben, das ich gerne die Feinstrumpfhosen trage.
 

Sukkahousut

Junior
Mitglied seit
19 April 2020
Beiträge
31
Alter
51
Standort
Eifel
Geschlecht
männlich
Huiii.
Mal kurz nachdenken..

Ja ich meine so mit 15 etwa. Möchte mich nicht auf ein Jahr festlegen. Aber wie bei den meisten wohl war Mutters Strumpfhose die erste die ich angezogen habe.
Geschaut habe ich natürlich zuvor schon immer, es faszinierte mich einfach schon recht früh der zarte Stoff.
 

meister

Stammmitglied
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
355
Standort
Krefeld
Geschlecht
TS
als Baby (vermutlich), weil ich als Mädchen aufgewachsen bin. Ich war zwar dabei, kann mich aber nicht erinnern, wann mir die erste Strumpfhose angezogen wurde;)
 

Placebo

Alter Hase
VIP
Echt
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2015
Beiträge
1.416
Standort
Essen-Elsene
Geschlecht
männlich
Der Mensch ist kein Computer
Eigentlich sollte man wissen. was man vor einem guten halben Jahr geschrieben hat (oder mal nachlesen), das hat nichts mit Computern zu tun.


Es gibt nicht die eine Wahrheit.
Es gab mal vor 4 Jahren einen amerikanischen Präsidenten, der nach seiner Amtseinführung behauptete, bei seiner Einführung wäre ein größeres Publikum anwesend gewesen als bei der von seinem Amtsvogänger.
Als Bilder zum Vergleich bemüht wurden, dass es so nicht stimmt, liess er verlautbaren, seine Aussage wären "alternative Fakten".
Vielleicht sollte man bei der ganzen Betrachtung hier auch die Aussage von Krabat hinzuziehen: https://www.strumpfhose.net/xf/threads/wann-habt-ihr-zum-ersten-mal-eine-strumpfhose-angehabt.4860/post-459132
 

Leonhard

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
21 Januar 2011
Beiträge
1.179
Standort
An der schönen blauen Donau
Geschlecht
männlich
Es ist bekannt, dass Menschen sich die subjektive Wahrheit konstruieren können und davon überzeugt sind. Nicht jeder, der objektiv gesehen die Unwahrheit sagt, lügt bewusst. Es ist eine andere Wahrnehmung, wobei ich den oben zitierten Präsidenten nicht etwa verteidigen will. Frag mal die Psychologen, z.B. zu widersprüchlichen Zeugenaussagen nach Unfällen. Leider bin ich nicht vom Fach.
 
Oben