Welche Slips tragt ihr unter oder über Strumpfhosen?

Imaginaerum

Alter Hase
Mitglied seit
3 Juli 2013
Beiträge
707
Alter
35
Geschlecht
männlich
Bitte entschuldigt mich wenn das jetzt etwas "gemein" rüber kommt, aber ich muss diese Frage erneut stellen.

Seid ihr euch sicher das ein "Damenslip" oder gar "Damenstring" das perfekte Tragegefühl hat?
Ich habe von den Damen mit den ich "intim" wurde zwar öfters gesagt bekommen das ich von der Natur etwas glücklicher behandelt wurde, jedoch ist es für mich kaum vorstellbar das man in der Damenunterwäsche alles "unter bekommt".
Anatomisch sind beide Geschlechter eben einfach anders gestaltet.

Ich glaube bei vielen die sagen "das passt besser" ist der eher der Erotischekick der Ausschlag gebene Punkt.
Was ich damit sagen will, ihr belügt euch doch da selbst.
Als so um die 16-18 war und ehrlich gesagte Herrenstrings nicht kannte habe ich es ja auch probiert mit Damenslips/Strings.... Aber das hat nicht gepasst. der "Steg" ist so schmal, da hängt entweder der Strick oder das Säckel raus. Es passt da also nicht!
Anatomisch wie bereits erwähnt sind wir eben zu verschieden (Frau und Mann).

Nutzt gern mal Google dafür und schaut euch die Unterschiede selbst an.

Ich weiß das gibt jetzt nen Shitstorm, aber das musste raus!
 

steffiSH

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
17 Mai 2015
Beiträge
1.598
Alter
58
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Du hast schon Recht, Imaginaerum, zu knapp geht nicht, da geht die Fantasie bei Einigen durch :), ich trage deswegen auch gerne Miederslips.
 

Daphne

Urgestein
Echt
18-plus
Mitglied seit
9 April 2005
Beiträge
6.334
Standort
München
Geschlecht
weiblich
@Imaginaerum: Kommt drauf an, ob du einen Blutpenis oder einen Fleischpenis hast. Du verfügst offensichtlich über letzteren, da wird es mit dem Tanga schwierig. Ein Blutpenis dagegen ist im Ruhezustand so klein, daß mann locker alles unterkriegt.

Wie so ein Blutpenis aussieht, kannst du die bei Michelangelos "David" ansehen.
 

Imaginaerum

Alter Hase
Mitglied seit
3 Juli 2013
Beiträge
707
Alter
35
Geschlecht
männlich
@Imaginaerum: Kommt drauf an, ob du einen Blutpenis oder einen Fleischpenis hast. Du verfügst offensichtlich über letzteren, da wird es mit dem Tanga schwierig. Ein Blutpenis dagegen ist im Ruhezustand so klein, daß mann locker alles unterkriegt.

Wie so ein Blutpenis aussieht, kannst du die bei Michelangelos "David" ansehen.
Ich bin durchaus alt genug um die Unterschiede zu kennen.
Fakt ist jedoch, egal wie der Penis ist. Der Hodensack samt Inhalt ist auch noch da!
 

Sunseeker

Frischling
Mitglied seit
7 März 2011
Beiträge
18
Alter
44
Geschlecht
männlich
Ich trage immer sehr gerne Bikiniunterteile unter der Strumpfhose, aber auch gerne schöne Höschen!
 

Hohe Taille

Alter Hase
Mitglied seit
3 November 2017
Beiträge
258
Geschlecht
männlich
Trage manchmal auch eine gefaltete zweite FSH unter der Strumpfhose.;)
 

dave72

Frischling
Mitglied seit
22 Mai 2006
Beiträge
13
Geschlecht
männlich
@Imaginaerum wenn man(n) im Ruhezustand sehr gut gebaut ist kann es sicherlich knapp werden, hängt aber vor allem vom Schnitt und der Machart des Damenslips ab.
Habe auch länger gebraucht bis ich es raus hatte und leider einige "schwer" tragbarte Slips und Strings in der Schublade.
Zwischenzeitlich verkaufe ich mich kaum noch und bin komplett auf Damenslips umgestiegen, die Auswahl ist einfach Wahnsinn. :)

Wenn der Slip sitzt merke ich keinen Unterschied zwischen Damen und Herren Slips bzgl. Tragekomfort und es sind sicher keine "Omamodelle" in meiner Schublade. :)
 
Oben