Wieviel Jahre zieht ihr jetzt schon SSH bzw FSH an

Helen Baker

Alter Hase
Mitglied seit
1 Mai 2015
Beiträge
86
Standort
Rhein-Main-Region
Geschlecht
TV
War der einfachste Weg:Grosseinkauf,viele Gegenstände,etwas verdeckt auf Band.Da die kleinen Pappschachteln nicht sonderlich auffielen wurden sie unter anderen Sachen gemogelt.(natürlich bezahlt!)Damals :emoji_cold_sweat: Heute:emoji_hugging:.Lege sie heute einzeln aufs Band und schaue Personen extra an,vor allen Mädels und Ladys.:emoji_bride_with_veil:
Ja, so habe ich das früher auch gemacht. Einige Päckchen Strumpfhosen unter den anderen Gegenständen. Seit einiger Zeit bin ich auch daran interessiert zu sehen, wie die Verkäuferinnen reagieren wenn sie erkennen, dass diese "Damen-Feinstrumpfhosen" für mich bestimmt sind.
 

Helen Baker

Alter Hase
Mitglied seit
1 Mai 2015
Beiträge
86
Standort
Rhein-Main-Region
Geschlecht
TV
Da ich schon als Kind Strumpfhosen angezogen bekommen hatte, und dies in den ersten Schuljahren, dann im Internat hatten auch die Mitschüler welche an. Zuhause weiter immer, und ab 15 Jahren dann schon unter Hotpants beim Tanzsport und Freizeit. Ab 1995 dann offiziell mit TS unterwegs im Nordbayrischen Raum. Seither hat sich mein Bestand an Feinstrumpfhosen unglaublich vergrößert. ;)
Das ist ja aufregend, dass du bei Ausübung deines Tanzsports Feinstrumpfhosen bzw. Tanzstrumpfhosen getragen hast! Und das wirklich offen als junger Mann? Oder bist du in der Rolle eines Mädchens aufgetreten?
 

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.771
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Das habe ich bei der NVA auch getan.(Wehrersatzdienst, hieß bei uns du bist Bausoldat) aber genauso wie bei der normalen NVA mit teils sadistischen und betrunkenen Vorgesetzten.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 43802

Gast
Kann nicht mitreden.Hab Ersatzdienst geleistet wegen meiner Prizessinnenfrisur(Strumpfhosen getragen natürlich auch) :emoji_bride_with_veil: :D.Deshalb bin ich verwundert.Aber dann sage einer was negatives über Strumpfhosen bei Männern!Stillgestanden in Strumpfhosen!
 

2Juni

Frischling
Mitglied seit
21 Mai 2020
Beiträge
11
Geschlecht
männlich
Ja, sind schon einige Jahre. Wahnsinn, aber ich komme nicht immer zum ausleben der Sehnsucht. ..aber ohne geht es auch nicht.
 

Tightfan

Junior
18-plus
Mitglied seit
13 Mai 2020
Beiträge
67
Alter
62
Standort
Sächsische Schweiz- Osterzgebirge
Geschlecht
männlich
Ja die Pemiere war wohl vor ca. 48 Jahren, also im pubertären Alter. Wenn auch Zeiten der "Zurückhaltung" dabei sind, (Lehre, NVA,) hat sich meine geile Leidenschaft nie ganz verdrängen lassen. Um so intensiever habe ich dann aber auch die Stunden in und mit ihnen genossen. Na und nun, auch heute macht mich das himmlische Gewebe immer noch opt. und phys. ganz happy. Selbst in Zeiten nach den Hüft-Op's, fanden sich für mich Alternativen.
 

2Juni

Frischling
Mitglied seit
21 Mai 2020
Beiträge
11
Geschlecht
männlich
Warum kommst du nicht immer zum ausleben der "Sucht"?
Naja, weil ich natürlich noch ein"normales?" Leben habe...und sowas nicht wirklich akzeptiert werden würde. Die zarten Versuche an dem Thema zu arbeiten..sind eher mittelprächtig verlaufen.
 

fun170

Stammmitglied
Mitglied seit
29 Januar 2009
Beiträge
273
Geschlecht
männlich
Mir mir wars/und ist es ähnlich wie bei Tightfan, begonnen hat es vor ca. 45 Jahren und lässt bis heute nicht nach..........
 

Blish

Junior
Mitglied seit
12 Mai 2020
Beiträge
21
Geschlecht
männlich
Mir hat Rock/Kleid und Strumpfhose schon als Teenager an den Mädchen in der Schule gefallen.
Das musste ich mal ausprobieren.
Gesagt getan und schon war ich der Magie verfallen.
Muss so 35 Jahre her sein.
Mit zwischenzeitlichen Unterbrechungen, aber nie aus den Augen verloren.
 

arwa

Junior
Mitglied seit
1 Juni 2020
Beiträge
20
Alter
57
Geschlecht
männlich
Hallo in die Runde,bin ein Neuling hier und ich trage Strumpfhosen und Nylons schon seit über 40 Jahre .
 

FeinSHFan

Alter Hase
VIP
18-plus
Mitglied seit
3 Juni 2020
Beiträge
202
Geschlecht
männlich
Regelmäßig erst seit 4-5 Jahre.
Vorher nur selten
 
Oben