Halterlose Strümpfe oder Strapsstrümpfe?

Halterlose oder Strapsstrümpfe?

  • Ich trage gerne und lieber Halterlose

    Stimmen: 56 40,6%
  • Ich trage gerne und lieber Strapsstrümpfe

    Stimmen: 38 27,5%
  • Strümpfe sind nicht so mein Ding, aber wenn, dann bevorzuge ich Halterlose

    Stimmen: 24 17,4%
  • Strümpfe sind nicht so mein Ding, aber wenn, dann bevorzuge ich Strapsstrümpfe

    Stimmen: 20 14,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    138

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.571
Alter
65
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Ich kann mich den vorigen Beiträgen nur anschließen.
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
268
Geschlecht
männlich
Halterlose sind bei mir meist haltlos gewesen, sodass ich auf sie verzichtet habe. Mit Strumpfhosen habe ich auch nicht so gute Erfahrungen gesammelt und bin bei den Strapsstrümpfen am Halter für immer hängen geblieben. Nunmehr trage ich sie seit ungefähr 50 Jahren und freue mich jeden Tag aufs Neue, wenn ich sie anziehen darf.
VG Peter
 

jane59

Frischling
Mitglied seit
13 November 2021
Beiträge
8
Alter
62
Geschlecht
weiblich
Dem kann ich mich nur anschliessen, Halterlose sind Schrott ( oder eben mit Halter ) und FSH nur im Ausnahmefaall.
 

dwt72

Frischling
Mitglied seit
19 Januar 2012
Beiträge
13
Geschlecht
männlich
Halterlose in der richtigen Größe halten meist auch, außer es ist wirklich der billigste Müll.
In meinem Fall (185cm / SG42) ist oft Größe L schon knapp oder zu Klein. In dem Fall hat man sie entweder schon beim Knie oder sie halten nicht, da alles einfach zu sehr spannt.
Dennoch bevorzuge ich Strapsstrümpfe am Hüftgürtel mit mindestens 6 Strapsbändern, oder manchmal auch mit Corsage oder Korsett, und das meistens kombiniert mit einem möglichst transparenten Slip. So kann ich mir sicher sein, dass am Abend wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, auch noch alles da ist, wo es sein soll.
Strumpfhosen und Socken hab ich schon seit Jahren keine mehr, wozu auch.
 

Juliane

Alter Hase
Mitglied seit
14 November 2019
Beiträge
655
Alter
67
Standort
Hamburg
Geschlecht
TV
Auch ich trage am liebsten Strapsstrümpfe. Bin halt als Teenager-Spätlese damit aufgewachsen, dass die Frauen in der Familie so etwas trugen.
Halterlose kann ich vergessen! Von deren Haftrand bekomme ich Hautausschlag.
 

Buwi

Junior
Mitglied seit
16 März 2021
Beiträge
26
Alter
64
Geschlecht
männlich
Ich trage entweder Strümpfe zum anstrapsen oder Strumpfhosen, Halterlose habe ich auch schon probiert aber da ich meine Beine nicht rasiere rutschen sie immer, und außerdem finde ich Strapsstrümpe schöner und erotischer
 

1992

Junior
Mitglied seit
24 November 2021
Beiträge
19
Geschlecht
männlich
Eigentlich egal, hauptsache die HAlterlosen rutschen nicht, sondern bleiben am Platz.
 

Micha_68

Junior
Mitglied seit
29 Dezember 2021
Beiträge
12
Alter
54
Geschlecht
männlich
Mit Strapsstrümpfen und Strapsgürtel, so toll es auch aussieht, stehe ich auf Kriegsfuß ! Bin da zu doof zum einhacken der Halter in den Strumpf.
Dann lieber Halterlos in allen Farben und Variationen !
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
268
Geschlecht
männlich
Wie dwt72 schreibt sind Halterlose und Strumpfhosen bei mir ebenfalls tabu, zu schlechte Erfahrungen gemacht. Meine Strapsstrümpfe trage ich an einem Schlupfhüfthalter, der mich auch noch ein wenig formt. Auch das Anziehen meiner Strümpfe geht früh recht schnell und die Strümpfe bleiben den ganzen Tag dort wo sie bleiben sollen.
 

strumpbyxor

Alter Hase
Mitglied seit
7 Dezember 2021
Beiträge
285
Standort
Schweiz
Geschlecht
weiblich
Also ich bin froh das es fsh gibt.
Praktisch und bequem alles sitzt und nichts rutscht was will man mehr.
 
Oben