Ich wundere mich...

G

goffy

Gast
hallo!
da muß ich dir uneingeschrenkt recht geben!! das seh ich genauso!!!

lg goffy
 

Raider

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
2 Dezember 2008
Beiträge
1.532
Alter
57
Standort
Essen (NRW)
Geschlecht
männlich
Ich wundere mich.........

...sind die Meinungen ja auch hier.Ich kann einer sichtbaren Naht an Strümpfen gar nichts abgewinnen (habs probiert) Muß man zudem beim Anhängen sehr gut aufpassen und irgendwann waren sie doch etwas verrutscht.Sah mit Rock sch... schlecht aus.
Hi JuergenM,
lööööl,jo das passiert leider auch zu oft!:(
Darum ist es schöner,so meine Meinung,die Strümpfe anzuziehen und darüber eine 15Den Feinstrumpfhose zu tragen dann passiert so etwas nicht in dem Maße.
LG.Raider:D;)
 

EdelNylon

Frischling
Mitglied seit
29 Februar 2012
Beiträge
5
Standort
Nürnberg
Geschlecht
männlich
Das stimmt schon, halterlose Strümpfe und vor allem Nylons mit Naht und Hochferse sind vom Tragegefühl schon etwas Besonderes,
da kommen die normalen Strumpfhosen einfach nicht ran :)
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
232
Geschlecht
männlich
Ich favorisiere auch die echten Nahtstrümpfe am Halter. Mir ist der Preis für diese Strümpfe einfach zu hoch, vor allem wenn man bedenkt, dass sie auch schnell kaputt gehen. Aus diesem Grund trage ich sehr gern Strapsstrümpfe in 15 bis 20 DEN-Stärke an einem Schlupfhüfthalter. Obwohl meine Strümpfe kaum verrutschen ist es mit einer Naht aber noch viel komplizierter. Strumpfhosen und Halterlose gehen für mich einfach nicht.

Viele Grüße
Peter59
 
S

strumpf1

Gast
Ja sehen super aus Nahtstrümpfe! sieht man leider nur sehr wenige frauen die sie auch tragen mögen,leider.
 

esdaoldi

Junior
Mitglied seit
6 April 2013
Beiträge
270
Geschlecht
männlich
Strümpfe am Halter rufen schon ein sehr schönes Tragegfühl hervor. Trotzdem gönne ich mir dies nur ab und an, um nicht, wie bei Strumpfhosen, das Empfinden für das Besondere zu verlieren. Das sich die Strumpfhalter offensichtlich unter den Jeans abzeichnen, kann ich nicht bestätigen, obwohl ich die, doch etwas stärkeren, Metallstrapse bevorzuge. Ich denke damit etwas sichtbar wird, muß die Hose schon etwas dünner und enganliegend sein. Sieht man dennoch etwas, dann sieht man es eben. Diese ganze Heimlichtuerei ist doch albern, Einmal wünscht man sich den Kick und dann solls keiner merken! Nun und wer mir freundschaftlich auf den Oberschenkel schlägt und die Strapse spürt muß damit zu recht kommen, wie ich selber auch. Sollte es Fragen dazu geben, wird eine Antwort nicht fehlen.
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
232
Geschlecht
männlich
Das sehe ich genauso wie du esdaoldi. Dein Name sagt mir, dass du schon lange Nylonstrümpfe am Halter trägst oder ist dies nicht der Fall? Ich mache mir auch nichts mehr draus, wenn irgendjemand erkennt, dass ich Nylonstrümpfe trage. Für mich ist Feinstrumpfware schon lange unisex. Meine Frau möchte aber nicht, dass ich meine Strümpfe offen unter kurzen Hosen trage. Aus diesem Grund ziehe ich die Strümpfe unter langen Hosen (manchmal auch unter 3/4-Hosen), aber ohne Tarnsocken an. Mit dieser Variante kann ich gut leben.

VG Peter
 

Kerstin

Urgestein
18-plus
Mitglied seit
1 Februar 2005
Beiträge
1.595
Alter
65
Geschlecht
TV
Unter einer engen Jeans können sich Strumpfhalter schon mal abzeichnen. Aber bemerken wird es wohl nur ein Kenner. Unter einer normalen Stoffhose zeichnet sich nichts ab. In vielen Jahren, in denen ich Strümpfe trage, ist es mir erst einmal passiert, das es jemand bemerkt hat. Was man aber auch überlebt.
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
5.177
Alter
64
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Ich merke die Strapse immer wenn ich die Hände in den Hosentaschen hab.Ich kann aber nicht sagen das mir das unangenehm ist.Nahtsrümpfe oder-Strumpfhosen traGE ICH NUR ab und an. Normale schwarze lange Strümpfe mit Halter schon eher. 2cm Breite für die Halter sind okay so kann ich das für mich sagen.Ein abzeichnen auf der Jeans? Nicht das ich wüßte. Ich finde Strapsstrümpfe auch ledeglich eine Abwechslung zur Strumpfhose,weiter nix.Trug ja als Junge schon(gern) Strümpfe am Halter oder eben (Kinder)Strumpfhosen.Von daher ist der erotische Aspekt kaum ausgeprägt.
 
Z

zimmy

Gast
Echte Nylons sind ein ganz besonderer Kick. Wenn zu bestimmten Gelegenheiten oder Inszenierungen das Material beim Kontakt der Beine aneinanderreibt und das typische Geräusch erzeugt, ist das schon ein besonderes Gefühl.
Im Alltag möchte ich lieber keine tragen, das würde mich wegen der erotischen Spannung zu sehr ablenken. Ganz besonders liebe ich aber den Anblick des Strumpfrandes am Oberschenkel bei übereinandergeschlagenen Beinen an meiner Frau. Dann darf auch schon mal ein fremder Blick für einen Moment haften bleiben. Wir genießen diese Momente sehr.
 

esdaoldi

Junior
Mitglied seit
6 April 2013
Beiträge
270
Geschlecht
männlich
.... dass du schon lange Nylonstrümpfe am Halter trägst oder ist dies nicht der Fall?
Hallo Peter59, also ein altgedienter Strumpfträger bin ich nicht, aber einige Jahre ist es schon her. Ich wollte nur mal den Unterschied kennen lernen zwischen Strumpfhose und Strümpfen. Nun bin ich informiert und finde das Tragegefühl durchaus als schön. Werde der Strumpfhose aber dennoch treu bleiben, auch aus praktischen Gründen, und auch in Bezug zu kurzen Hosen, denn da sind Strapsstrümpfe nicht so ideal. Es wäre mir sicher peinlich, wenn sich beim sitzen die Strumpfhalter unterm Hosensaum hervorschieben. Solche verräterischen Momente sind bei der richtigen Wahl der Strumpfhose vermeidbar. Deine Frau hat da sicherlich änhnliche Befürchtungen. Wie schon gesagt vor Entdeckung des Strümpfe tragens ist man nicht gefeit, aber extra Reaktionen provozieren muß vielleicht auch nicht sein. das haben wir einfach nicht nötig.
 
S

Strumpfi34

Gast
Halterlose Strümpfe sind schon sehr erotisch ich trage sie am liebsten auch beim s... mit meiner Frau zusammen
 

TommyBay

Urgestein
VIP
Mitglied seit
11 März 2016
Beiträge
1.456
Standort
Oberbayern
Geschlecht
männlich
Halterlose sehen schön aus, aber Strapse sind das absolute. Habe selber in GB Echte mit dem Auge gekauft, super tragegefühl und sitzen nach richtigen anziehen den ganzen Tag richtig. Sind leider kaputt, und neue sind mir zur Zeit zu teuer, ab 25 Euronen
 

peter59

Stammmitglied
Mitglied seit
30 September 2010
Beiträge
232
Geschlecht
männlich
Hallo Esdaoldi,

eigentlich machst du es richtig, wenn du alle Feinstrumpfarten (Feinstrumpfhosen, Halterlose und Strapsstrümpfe) trägst. Die Mischung macht's! Du hast wahrscheinlich mit Feinstrumpfhosen und Halterlosen nicht solche negativen Erfahrungen gemacht wie ich. Bei mir hielten den ganzen Tag nur Strapsstrümpfe am Schlupfhüfthalter richtig gut, sodass ich mich den ganzen Tag Wohlfühlen könnte. Und dabei ist es dann auch bei mir bei Strapsstrümpfen geblieben.

VG Peter
 
Oben