Strumpfhose als Homekleidung

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.609
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Strumpfhosen mit Zopfmuster lieber Arno-da gehen meine Erinnerungen weit zurück.
 

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.609
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Glatte Strumpfhosen galten bei uns als mädchenhaft, entweder Rippe oder Zopfmuster,Fischgrätenmuster (bei mir in beige). Keiner regte sich auf.
 

steffiSH

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
17 Mai 2015
Beiträge
1.041
Alter
56
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Glatte Strumpfhosen galten bei uns als mädchenhaft, entweder Rippe oder Zopfmuster,Fischgrätenmuster (bei mir in beige). Keiner regte sich auf.
Was es alles gibt - zzz - für mich galten und gelten Rippe und Zopfmuster als sehr weiblich.
 

Arno

Stammmitglied
Mitglied seit
17 November 2008
Beiträge
334
Geschlecht
männlich
Ich schätze mal, dass damals in den 70iger Jahren ein sehr hoher Anteil von Jungs Strumpfhosen getragen haben. Das war damals einfach gängig, da hat sich niemand über mich lustig gemacht, selbst wenn die Strumpfhosen unter kurzen Hosen oder sogar ab und zu ohne Hose getragen wurden. Nur die glatten dünnern Strumpfhosen wurden mehr den Mädchen zugeordnet aber ansonsten haben alle die robusteren Strickstrumpfhosen getragen.
 

Paule

Urgestein
Teammitglied
VIP
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
3.118
Geschlecht
männlich
Finde ich auch- mit einem Rock kommt eine Strumpfhose am besten zur Geltung- oder gar ein Kleid!
Naja, ich empfinde den Begriff "Homekleidung" so, dass es auch bequem und ungezwungen sein darf, die Kleidung eben nicht so beschaffen sein muss, dass es gut und komplett aussieht. Man muss ja nicht gleich die Tür untenrum nur mit Strumpfhose und Slip bekleidet öffnen, aber nur so für sich darf man es sich doch auch bequem machen und etwas rumlümmeln. Ich finde da eine blickdichte Strumpfhose oder auch eine transparente mit schönen warmen Socken gerade in der kälteren Jahreszeit ganz gemütlich.
 

wolly2.0

Stammmitglied
Mitglied seit
25 Oktober 2018
Beiträge
161
Standort
NRW bei Hagen
Geschlecht
männlich
Naja, zu Hause laufe ich auch lieber nur in Strumpfhose herum, wozu sollte man da einen Rock anziehen, sieht doch eh keiner :confused:

@Eberhard lass dir keinen Rock aufquatschen, zu Hause kann Mann tragen was er will und das Thema hier ist doch Homewaer ;)
 
Oben