wie hoch darf eine strumpfhose gehen?

ANdrea Straps

Junior
Mitglied seit
29 Juli 2020
Beiträge
68
Alter
55
Geschlecht
männlich
Über bzw. bis zum Bauchnabel sollte sie gehen da sie sich mit oder ohne Bauch zu schnell wieder abrollt .
 

Glatt 18

Stammmitglied
Mitglied seit
12 Februar 2020
Beiträge
130
Geschlecht
TS
Ich trage meine Strumpfhosen mit (selbstgemachten) Strapshaltern. Also am liebsten hoch bis knapp unter die Brust. Für den Toilettengang ist der Zwickel natürlich entfernt, sonst drückt der Schniedel!
 

wstf2000

Stammmitglied
Mitglied seit
24 Oktober 2005
Beiträge
524
Standort
Norddeutschland
Geschlecht
männlich
Ich mag es gerne, wenn Strumpfhosen bis zur Taille gehen. Das finde ich persönlich am bequemsten.
 

Juliane

Alter Hase
Mitglied seit
14 November 2019
Beiträge
304
Alter
66
Standort
Hamburg
Geschlecht
TV
Wenn ich Strumpfhosen trage, dann sind es meistens Stützstrumpfhosen. Und für deren guten und bequemen Sitz ist es unerlässlich das sie bis zur Taille reichen. Dann rollt nichts herunter. Und für den Toilettengang muss sowieso alles bis zum Slip herunter, denn ich pinkle im sitzen. Hinterher kann man dann alles wieder korrekt hochziehen und richten, für weiteren stundenlangen Genuss.
 

PHFa

Stammmitglied
18-plus
Mitglied seit
14 März 2011
Beiträge
169
Standort
Ruhrgebiet
Geschlecht
männlich
Ich bin in der letzten Zeit noch etwas gewachsen. Besonders in der MItte =;-))).
Daher ist es mir ganz recht wenn ich den Bund über den "Horizont" ziehen kann.
Dann rutschen sie nicht so ...
 

DWTSandy

Frischling
Mitglied seit
27 Juli 2020
Beiträge
13
Geschlecht
TV
Also ich ziehe sie so hoch wie es geht damit sie nicht rutscht oder sich einrollt. Die Größe ist wichtig, wenn die passt ist es gut und dann trägt man sie so wie es sich richtig anfühlt egal ob über Bauchnabel oder darunter.
 
Oben