Motorrad fahren und Strumpfhosen

Jenny51

Junior
Mitglied seit
3 April 2015
Beiträge
24
Alter
68
Geschlecht
männlich
Wenn ich Segelfliege in Höhen um die 2500m - 3000m ist eine SH drunter auch angenehm.

Jenny51:D
 

mann

Stammmitglied
Mitglied seit
26 Dezember 2006
Beiträge
642
Standort
N.R.W.
Geschlecht
männlich
Segeln, auch in Strumpfhose ?
Ich war auch am Sonntag mit dem Motorrad unterwegs, Wetter, nicht zu warm, nicht zu kalt.
Hatte allerdings auch ne Strumpfhose unter dem Lederkombi an.
Einfach herrlich so zu fahren ! Das Wetter müßte so bleiben !
 

Starsailor

Junior
Mitglied seit
19 Februar 2004
Beiträge
74
Standort
Niederrhein/Düsseldorf
Geschlecht
männlich
War am Sonntag auch Mopped fahren, mit 50 Den Falke Pure Matt, momentan meine Lieblingsstrumpfhose. Bin leider nicht sehr weit gekommen auf meiner Hausstrecke zum Haus Scheppen habe ich mir einen Platten gefahren.:sad:
Das war jetzt schon der 2.te in kurzer Zeit. Vorher 30 Jahre ohne gefahren. So kann es gehen.
Starsailor
 

X-Light

Stammmitglied
Mitglied seit
15 November 2013
Beiträge
300
Alter
44
Geschlecht
männlich
Wenn ich Segelfliege in Höhen um die 2500m - 3000m ist eine SH drunter auch angenehm.
Mit Motorrädern kann ich nichts anfangen. Und in der Luft mal mit und mal ohne SH. Je nach Lust und Laune. Aber nur mit Propeller. Am Wochenende war die 0°C Grenze bei ungefähr FL65. Das sind knapp unter 2000m. Über den Wolken war es dann schon richtig frischlich. Diesmal hatte ich aber keine an.
 

neon40

Stammmitglied
Mitglied seit
16 Juni 2002
Beiträge
861
Alter
51
Standort
Süddeutschland
Geschlecht
männlich
heute dreh ich auch ne runde. 50 den oroblu all colors in schwarz am start.
die hat einen hammerglanz und ist angenehm weich...
wer fährt mit?
 
F

Feinglanz

Gast
Ja klar feinstrumpfhose ist perfekt wenn es kälter wird beim motorrad
 

neon40

Stammmitglied
Mitglied seit
16 Juni 2002
Beiträge
861
Alter
51
Standort
Süddeutschland
Geschlecht
männlich
genau. habe neulich auch bei 30 grad eine hudson soft 15 getragen. da ich immer noch eine windstopper hose über der strumpfhose trage, kann ich daheim die lederbuxe ausziehen und die sh ist erst auf den 2. blick sichtbar.
bei glänzenden modellen fällt dass doch sehr auf wenn ich so ums haus laufe...
 

meister

Stammmitglied
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
344
Standort
Krefeld
Geschlecht
TS
Ich muss mal was fragen, vielleicht für Biker eine blöde Frage (ich selber fahre kein Motorrad): Vielfach gibt es doch bei Stürzen mit dem Motorrad Brandverletzungen, weil das Opfer viele Meter über den Asphalt scheuert. Ist es da nicht ein zu großes Risiko, Strumpfhosen zu tragen, die sich doch wegen ihres brandgefährdeten Materials in die Haut einbrennen würden ? Klar, ich weiß, Ihr habt 'ne Lederkombi drüber, aber die ist doch auch mal durch. Und dann ...?
 

Tiggi

Junior
Echt
18-plus
Mitglied seit
29 April 2004
Beiträge
612
Standort
Bremen Bremervörde
Geschlecht
männlich
Wenn ich einen Sturz baue und die Straße küsse dann ist die FSH mein kleinstes Problem. Ob nun Jeans, Straßendreck, Goretex, Baumwolle und was auch immer es noch an Bekleidungsmöglichkeiten gibt, da wird die FSH keine zusätzliche Rolle spielen. Wer jemals einen verschwitzen Lederkombi oder nur Lederhose ohne durchgehendes Inlet getragen hat weiß wie sehr die Bewegungsfreiheit leidet. Kennt man(n) erst den Unterschied will man nicht mehr ohne fahren. Bevor ich mir darüber Gedanken mache, denke ich eher darüber nach wie das wohl bei den anderen harten Bikern ankommt wenn sie rauskriegen das Du FSH trägst ;) Wobei ich einige Biker und auch ein, zwei Taucher kenne die FHS drunter tragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

neon40

Stammmitglied
Mitglied seit
16 Juni 2002
Beiträge
861
Alter
51
Standort
Süddeutschland
Geschlecht
männlich
die neue funktionsunterwäsche ist im prinzip auch kunstfaser. da hast du genau das gleiche problem im falle eines sturzes...
 

stani64

Junior
18-plus
Mitglied seit
25 Januar 2007
Beiträge
151
Geschlecht
männlich
Ich fahre nur mit Strumpfhose drunter. Man kann die Klamotten einfach besser an und ausziehen. Wenn es richtig warm ist macht eine dünne Strumpfhose es auch nicht mehr aus und die Hose klebt nicht auf der Haut.
 

SH-Junge

Junior
Mitglied seit
19 März 2005
Beiträge
277
Geschlecht
männlich
Hatte zuletzt einen 400er Burgman, damit war es sehr aufregend nur in Leggings oder blickdichten Strumpfhosen zu fahren. Würde ich heute aus Gründen der Sicherheit aber auch nicht mehr machen.
Aber damals war man jung und unerschrocken :rockon:
 

neon40

Stammmitglied
Mitglied seit
16 Juni 2002
Beiträge
861
Alter
51
Standort
Süddeutschland
Geschlecht
männlich
Bald geht die Saison wieder los. Schätze jedoch am Anfang muss eine thermostrumpfhose darunter.
Hab endlich eine gefunden die keinen Komfortzwickel hat.
Wer startet auch am 1. März?
 

Mobbel64

Junior
18-plus
Mitglied seit
25 Dezember 2006
Beiträge
57
Geschlecht
männlich
Mein Mopp hat kein Saison Kennzeichen! Wenn das Wettre passt, fahre ich auch im Winter!
 
Oben