Was haltet ihr von Strickstrumpfhosen ?

bernde

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
2 September 2006
Beiträge
888
Standort
GD
Geschlecht
TV
Ich habe mir die " Flauschige Baumwolle " von nurdie gekauft und ich bin total begeistert von dieser Strumpfhose.
Sie trägt sich sehr angenehm. Sie ist nicht zu dick gestrickt und es sieht aus, als trägt man ganz normale Socken, wenn man eine Hose drüber hat.
Bei rossmann kostet die Strumpfhose 11.99 Euro.
Sie hat am Po eine Doppelnaht, ich trage die Größe 44/48 .
An den Zehen stört eventuell manchmal die Naht, wer da empfindlich sein sollte, aber ich persönlich kann diese schöne Strumpfhose nur empfehlen, vor allem bei dem kalten Wetter, wem da eine Feinstrumpfhose nicht ausreichen sollte...
 

Strumpfhosen-Lover

Frischling
Mitglied seit
21 Januar 2021
Beiträge
10
Alter
55
Geschlecht
männlich
Natürlich sind Strickstrumpfhosen bei mir auch ein muß, ich fange schon an sie anzuziehen wenn es so langsam unter 10 Grad geht. Allerdings will ich nicht auf die FSH verzichten, also trage ich sie trotzdem drunter.
 

Strumpfhosen-Lover

Frischling
Mitglied seit
21 Januar 2021
Beiträge
10
Alter
55
Geschlecht
männlich
Ich habe mir die " Flauschige Baumwolle " von nurdie gekauft und ich bin total begeistert von dieser Strumpfhose.
Sie trägt sich sehr angenehm. Sie ist nicht zu dick gestrickt und es sieht aus, als trägt man ganz normale Socken, wenn man eine Hose drüber hat.
Bei rossmann kostet die Strumpfhose 11.99 Euro.
Sie hat am Po eine Doppelnaht, ich trage die Größe 44/48 .
An den Zehen stört eventuell manchmal die Naht, wer da empfindlich sein sollte, aber ich persönlich kann diese schöne Strumpfhose nur empfehlen, vor allem bei dem kalten Wetter, wem da eine Feinstrumpfhose nicht ausreichen sollte...
Deine sogenannte Doppelnaht nennt sich eigentlich Vollkompfort-Zwickel , nur ein gut gemeinter Hinweis
 

Arno

Stammmitglied
Mitglied seit
17 November 2008
Beiträge
424
Geschlecht
männlich
Bei SSH mit den sogenannten Vollkomfort-Zwickeln mit den 2 Nähten auf den Po habe ich schon das Problem gehabt, dass die unter etwas engeren Anzughosen auftragen. Es ist damit erkennbar, dass man eine Strumpfhose drunter trägt.
 

mecki_77

Urgestein
Mitglied seit
24 Oktober 2007
Beiträge
1.821
Alter
43
Standort
Region Hannover
Geschlecht
männlich
Bei SSH mit den sogenannten Vollkomfort-Zwickeln mit den 2 Nähten auf den Po
Das nennt man, soweit ich weiß, nur Komfortzwickel.
habe ich schon das Problem gehabt, dass die unter etwas engeren Anzughosen auftragen.
Passiert.
Es ist damit erkennbar, dass man eine Strumpfhose drunter träg
Und? Zuerst einmal muss da jemand überhaupt drauf achten. Macht kaum jemand. Dann muss man schon wissen, woher das kommt. Und das wissen die wenigsten oder machen sich da überhaupt Gedanken drüber - so eine Retroboxer-Shorts könnte auch solche zwei nähte haben.
Aber glaub mir, da weiß niemand was mit anzufangen und da macht sich auch niemand Gedanken drüber.
Nur Du weißt es und Dir fällt es auf, weil Du weißt woher es kommt und was dahinter steckt.
Und selbst wenn mal einer auf solche Ideen kommen sollte - who cares? Was geht es ihn an? Außer Dir hat es niemanden zu interessieren, was Du unter der Anzughose trägst. Und bei diesem Wetter ist doch eine Strickstrumpfhose sogar normal und nachvollziehbar.
Und mit den zwei Nähten könnte es ja auch eine lange Herren Funktions-Ski-Unterhose sein - oder wäre das in der Männer Anzughosenwelt wiederum erlaubt?
Kenn mich da nicht so aus, denn ich mach mir da nicht so den Kopf drum - es hat andere nicht zu interessieren, was ich unter der Hose trage. Punkt. Und was sie da vielleicht erahnen könnten oder auch nicht, dass ist nicht mein Problem und interessiert mich auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Georg M

Täglich Freude machen
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.964
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Bei Schnee und Kälte wie derzeit noch hier bei uns im Ergebirgsvorland sind sie Bestandteil der täglichen Kleidung.
 

Arno

Stammmitglied
Mitglied seit
17 November 2008
Beiträge
424
Geschlecht
männlich
Hallo Mecki, gutes Statement. Meine Frau hat mich darauf aufmerksam gemacht. Hab's mir dann im Spiegel angesehen und dann habe ich die beiden runterführenden Nähte deutlich gesehen. Seitdem trage unter den Anzughosen nur SSH im Flachnähten. Die fallen weniger auf.
 

PureMatt70

Stammmitglied
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
499
Standort
in der Nähe von Köln
Geschlecht
männlich
Mecki_77 hat Recht. Strumpfhosen die am Gesäß über eine Doppelnaht verfügen, nennt man Komfortzwickel.

Ich liebe diesen Komfortzwickel, denn für mich ist es sehr angenehm diese zutragen. Wenn ich die Strumpfhosen „konfiguriere“ lasse ich immer die Komfortzwickel mit einbauen.
 

steffiSH

Alter Hase
18-plus
Mitglied seit
17 Mai 2015
Beiträge
1.243
Alter
57
Standort
Berlin
Geschlecht
männlich
Ich habe solche und solche Strumpfhosen. Von der Passform scheint es zu Ein-nahtigen kaum unterschiede geben, denn diese Strumpfhosen habe ich bestimmt schon mal verkehrt herum angezogen. Bei 1/2 nahtigen Strumpfhosen ziehe ich die immer "richtigrum" an.
 

Lavoro

Frischling
Mitglied seit
18 Januar 2021
Beiträge
19
Geschlecht
männlich
Bin grosser Fan von Strickstrumpfhose, gerade beim gammeln zuhause im Winter sind die einfach Super und halten halt einfach echt mega warm
 

Arno

Stammmitglied
Mitglied seit
17 November 2008
Beiträge
424
Geschlecht
männlich
Stimmt genau, für tagsüber im Homeoffice und gammeln abends auf der Couch sind warme Strickstrumpfhose ideal.
 
Oben