Zum ersten Mal einen Mann in Strumpfhosen gesehen.

Dieses Thema im Forum "Männer in Strumpfhosen" wurde erstellt von Vic, 1 April 2009.

  1. steffiSH

    steffiSH Stammmitglied 18-plus

    Registriert seit:
    17 Mai 2015
    Beiträge:
    448
    Ort:
    Berlin
    Geschlecht:
    männlich
    Nix is falsch, nur zum ersten und zum letzten Mal ....
    aber wie schon gesagt, nicht schlimm - ;)
     
  2. Krabat

    Krabat Altgeselle Team

    Registriert seit:
    10 November 2005
    Beiträge:
    10.930
    Ort:
    Knechtekammer
    Geschlecht:
    männlich
    ja das weiß ich, ich kann lesen. Aber mich interessierte gerade ebend nicht das erste, sondern das letzte Mal. :emoji_nerd:
     
  3. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    656
    Geschlecht:
    männlich
    Letzten Sommer auf einem Straßenfest in der kulterbraurerei . Sogar mit kurzem Rock . War sehr erstaunlich.
    Und letzten Samstag im Kitty.
     
    JuergenM gefällt das.
  4. martin-nbg

    martin-nbg Junior

    Registriert seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    354
    Geschlecht:
    männlich
    Egal ob erstes oder letztes Mal. Ich halte seit Jahrzehnten die Augen offen, habe aber nur einen einzigen gesehen, der zweifelsfrei eine FSH trug. Hatte ich hier beschrieben, in Italien, vor ein paar Jahren. Das war ein stark geschminkter Mann, etwas gothic, händchenhaltend mit einem völlig normal aussehenden Mädchen.
    Er trug eine gemusterte schwarze FSH, sichtbar auf der nahezu vollen Länge seiner Beine.
     
  5. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    656
    Geschlecht:
    männlich
    Gestern Abend habe ich wieder mal ein Pärchen gesehen wo er sich einen Spaß draus machte mit Frauenkleidung ( Rock , Strumpfhosen, Perücke ect auf eine Party zu gehen . Also das ganze Programm.
    Seine Freundin fand es offensichtlich schön und unterhaltsam. Wahrscheinlich hat sie ihm sogar geholfen .
    Da würden mich dann echt mal ihre Gedanken und Ansichten interessieren.
    Wahrscheinlich haben beide zu Hause viel Spaß.
    Man muss auch dazu sagen dass es für ihn viele andere Möglichkeiten gebe auf eine Fetischtanzparty zu gehen. Also in männlicher Aufmachung und nicht zwangsläufig mit Rock und Strumpfhose( geschweige Perücke)
     
  6. Performer

    Performer Junior

    Registriert seit:
    9 September 2011
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Riedenburg
    Geschlecht:
    männlich
    Wo warst du da unterwegs das man mal als mann in Strumpfhosen wegehen kann
     
  7. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    656
    Geschlecht:
    männlich
    Gehe in Berlin ins Kitkat oder Insomnia.
    Da kannst du sein wie und was du willst.
    Das ist auch Sinn und Zweck.
    Ein vorübergehendes aussteigen aus dem normierten Alltag.

    Schau bei Google rein .
     
  8. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    656
    Geschlecht:
    männlich
    Übrigens gibt es das auch in anderen größeren Städten. Zb Hamburg oder Köln.
    Schau bei Joy Club. Da ist alles bei Events eingetragen.
    Dress to impress;-)
     
  9. Krabat

    Krabat Altgeselle Team

    Registriert seit:
    10 November 2005
    Beiträge:
    10.930
    Ort:
    Knechtekammer
    Geschlecht:
    männlich
    wobei ich gestehe, dass es mich vor allen interessiert, ob und wann jemand einen Mann in Strumpfhosen jenseits eines Klubbesuches oder anderen Events, also eher in ganz normalen Alltagssituationen sieht. Im Feti-Klub kann man alles sehen, da ist das ja auch nichts besonderes.
     
  10. pantyhoseguy

    pantyhoseguy Alter Hase Echt

    Registriert seit:
    7 März 2007
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Geschlecht:
    männlich
    Das sind mehr wie mann denkt. Ich finde in Großstädten sieht mann mehr. London zumbeispiel
     
  11. Binnies4300

    Binnies4300 Alter Hase Echt

    Registriert seit:
    1 September 2006
    Beiträge:
    3.810
    Ort:
    Berlin/St.Peter-Ording
    Geschlecht:
    männlich
    Gestern beim Sonntagseinkauf bei Edeka Bergmannstraße, Kreuzberg: ein Mann ca. 50 ,mit Stoppelhaaren, dreiviertellangem Folklorekleid und schwarzen FSH. Er unterhielt sich mit einer Frau zwischen den Regalen.
     
  12. Mumbel

    Mumbel Stammmitglied

    Registriert seit:
    11 November 2011
    Beiträge:
    656
    Geschlecht:
    männlich
    Was gibt’s in Kreuzberg eigentlich nicht ?
    Da sind Strumpfhosen noch das geringste...
     
  13. martin-nbg

    martin-nbg Junior

    Registriert seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    354
    Geschlecht:
    männlich
    Gerade erst diesen Post geschrieben, und tags darauf tatsächlich die zweite Sichtung: Mann mit Bart und männlichem Outfit "obenrum" läuft mit kurzem Rock und schwarzer blickdichter Strumpfhose durch unseren Ort. Alles in gedeckter Farbe, irgendwo im dunkelgrau/schwarz-Bereich. Mit Sicherheit war der Zweck seines sonntäglichen Spaziergangs, die ungewöhnliche Kleidung auszuführen, man sah ihm an, dass er a) nervös und b) ziellos war. Er mied Blickkontakt und wechselte die Straßenseite, als er uns begegnete ...
    Fühlt sich hier jemand erkannt? ;-)
     
    Performer gefällt das.
  14. JuergenM

    JuergenM Alter Hase

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Chemnitz
    Geschlecht:
    männlich
    Ich nicht.Soweit käme es noch wegen der Kleidung die Straßenseite zu wechseln .(Das war mal)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden