Was haltet ihr von Strickstrumpfhosen ?

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.356
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Das heißeste wenn man das für damals so sagen kann, war eine weinrote Strumpfhose,aber auch da gab es keinen Streß.Fand es aber irgendwie schon gewagt. No go war bei mir schwarz, braune Strumpfhosen fand ich echt gut aussehend zur kurzen Lederhose.
 

Arno

Stammmitglied
Mitglied seit
17 November 2008
Beiträge
282
Geschlecht
männlich
Hallo Georg, in den 70iger Jahren hatte sogar mein Vater eine Strickstrumpfhose. Das war aber eine richtige Herrenstrumpfhose mit Eingriff. Soweit ich mich erinnern kann, hat die meine Mutter damals auch im Versandhandel für ihn gekauft. Gesehen habe ich ihn damit aber nicht. Die wurde sofort immer unter der langen Hose versteckt. Hat sich auf jeden Fall bei ihm nicht durchgesetzt, er ist wohl schnell wieder zur langen Unterhose zurück gekehrt. Die hat er aber auch nur bei extremer Kälte getragen. Er hatte ja auch einen Bürojob.
 

Georg M

Täglich Freude machen
VIP
Mitglied seit
11 März 2009
Beiträge
4.356
Alter
63
Standort
Chemnitz
Geschlecht
männlich
Da hat er ja auch keine Strumpfhose gebraucht, sehe ich voll ein. Ich im Sommer ja auch nicht.Aber ich habe mich schon auf den Herbst gefreut...kann ich schon sagen. Was mich rückblickend immer noch wundert das es selbst bei gemusterten Strumphosen keine Hänseleien gab wenn man sie nach der Schule zut kurzen Hose trug. Ich habe übrigens sehr gern kurze Hosen zur Strumpfhose getragen.War beim Klettern und rumtoben einfach viel mehr Bewegungsfreihit vorhanden als mit einer langen Hose. Ich hab mich auch einfach nur gefreut wenn ich andere Jungs so gesehen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mathias

Frischling
Mitglied seit
29 Juli 2020
Beiträge
13
Standort
südlich von Rostock
Geschlecht
männlich
Richtig, ist von der Firma Crönert, nein keine Angst ich wollte sie nur mal zeigen denn bei dem Wetter wäre es echt eine Zumutung aber im Winter gerne als Hausoutfit.
 
Oben